Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute266
Gestern2849
Woche266
Monat44777

Stray fürs Handy

QR-Code

Danos – vom Hund, der sich nicht anfassen lassen wollte zu dem Hund, der gar nicht genug menschliche Zuneigung bekommen kann

2018 03 03 danos 11

*ca. 2015 - ca. 35 kg - ca. 60 cm  - kastr. - Drama 

15.04.2018 - Neues von Danos: Er  ist gemeinsam mit der kleinen Hundemama Livnah und deren vier Welpen untergebracht. Die quirligen und wuseligen Welpen stören ihn überhaupt nicht, im Gegenteil. Danos ist sehr freundlich, geduldig und vorsichtig im Umgang mit ihnen. Auch wenn die Kleinen sich einfach vordrängen: Danos nimmt es gelassen. Ein wunderbares Wesen hat dieser Rüde.

Weiterlesen: Danos – vom Hund, der sich nicht...

Gerard – führte die Tierschützerin, der er vertraute, zu seinen ermordeten Freunden

13042018Gerard Start

* ca. 2014  -  50 cm -  ca. 25 kg    Athen/Ano Liosia 

14.04.2018 Gerard gehört zu den Hunden, die wir aus Ano Liosia gerade noch rechtzeitig vor einem drohenden Vergiftungstod aufgenommen haben. Seine Freundin hatte nicht so viel Glück... Doch zum Glück gehört auch ein Zuhause und Liebe. Und wie sehr Gerard sich nach Liebe sehnt, wird aus jedem Foto deutlich. Zu lange hat er streichelnde Hände und gute Worte vermisst, zu lange war er für die meisten Menschen nur Abschaum.... jetzt saugt er jedes bisschen Zuwendung auf, doch er muss sie sich mit so vielen armen Seelen teilen.

Weiterlesen: Gerard – führte die...

Neuronas – sein Schattendasein ist vorbei. Wann darf er die Sonnenseiten des Lebens erfahren?

14042018Neuronas Start

*ca. 2014 - Athen/Ano Liosia

13.03.2018: Neuronas zählt nicht zu den Hunden, die auffallen – nicht einmal seiner aparten Ohren wegen. Weil er nicht auffallen WILL. In Ano Liosia (s. u.) ist das eine gute Strategie. Nicht gesehen werden heißt auch, nicht gequält werden, nicht verjagt werden, keine Aggression, keine Gewalt auf sich ziehen. Neuronas selbst ist freundlich zu Menschen und Artgenossen und geht Streit aus dem Weg. Immerhin hat Neuronas auf diese Weise vier Jahre in der Hölle von Ano Liosia überlebt.  14.04.2018 Foto-Update von Neuronas, der Hund mit dem sanften, lieben Gesicht, der so gerne irgendwo zuhause wäre ....

Weiterlesen: Neuronas – sein Schattendasein...

Arthur – der schwarz-weiße Riese liebt die Menschen, doch die diskutierten darüber, wie sie ihn am besten „entsorgt“ bekommen

2018 04 14 arthur 3 

*ca. Anfang 2016 – Karatschan/Bulgarischer Schäferhund – 35 kg – 70 cm - Bulgarien/Aysel

Aktualisierung: Arthur ist in Sicherheit, er lebt im Vorgarten eines Tierschützers.

14.04.2018: Vor ungefähr vier Monaten fand sich Arthur urplötzlich auf der Straße wieder – sein Besitzer hatte ihn kurzerhand aus seinem Zuhause geworfen. Was, wenn wir Arthur nicht helfen, einem Todesurteil gleichkommt. 

Weiterlesen: Arthur – der schwarz-weiße Riese...

Rudy-Ino – er sollte eingeschläfert werden, weil niemand ihn aufnehmen wollte... der sanfte und unkomplizierte Kuschelhund wartet schon lange sehnsüchtig auf seine Familie

2018 04 11 rudy ino 8

geb. ca 2012/2013 - 65 cm - Schäferhund-Mix - hundeverträglich - kastriert - bei Athen/Hertha

11.04.2018 - Katja schreibt aus Griechenland: Rudi ist ein ganz toller Kerl. Er ist eher der gemütliche Typ und würde sich über ein eigenes Zuhause so sehr freuen. Rudi wartet schon so lange auf seine Familie. Warum sieht ihn nur keiner? Rudi ist absolut freundlich und unkompliziert. 

Weiterlesen: Rudy-Ino – er sollte...

Joshef - geboren ins Elend, an einem kalten Wintertag, zwischen Müll und Gleichgültigkeit....

20180314 Joshef Start neu

geb. ca. Ende November 2016 -ca. 55 -60 cm - bei Thessaloniki/Foteini

04.04.2018: Wir haben ein kleines Fotoupdate von Joshef bekommen. Er ist zu einem prachtvollen jungen Jung herangewachsen. Es wird Zeit für ihn eine Familie zu finden.

07.03.2017/ Der kleine Joshef ist der schüchternste unter seinen Geschwistern. Gerettet von der Müllkipppe, traut er sich oft nicht aus seiner Hundehütte heraus. Wie tief muss die Erinnerung an das sein, was er erlebt hat.... Geboren ins Elend, dem Tod näher als dem Leben. Umso mehr braucht gerade Joshef nun die Geborgenheit eines Zuhauses.

Weiterlesen: Joshef - geboren ins Elend, an...

Jimmy S.- eine besonders menschenbezogene, liebesbedürftige und liebenswerte Hundeseele ...

2017 09 24 jimmy dimitrios 6 

*ca. Anfang 2016 - ca. 60 cm - ca. 30 kg  – kastriert – mag keine Katzen - Athen/Furever Land 

03.04.2018: Familie Glawion hat Jimmy S. besucht. Tina schreibt: "Hier kommt Jimmy..! Ein Bild von einem Rottweiler!! Aber extrem anhänglich und verschmust..! Er will eigentlich den ganzen Tag nur schmusen..! Jimmy ist kinderverträglich, da er aber sehr liebesbedürftig ist sollten die Kinder schon einigermaßen standfest sein oder nichts gegen niederschmusen haben..!"

Weiterlesen: Jimmy S.- eine besonders...

Perseas – wurde vor dem Tod gerettet. Doch er führt ein Leben hinter Gittern

2017 11 19Perseasstart

*01/2013 - Griffon-Mischling - 55-60 cm - ca. 23 kg - kastriert -  Furever Land

03.04.2018: Es war im März 2015, als Perseas gemeinsam mit seinem Freund Findus gefunden wurde. Perseas stand damals kurz vor dem Hungertod. Mehr als drei Jahre sind vergangen, Findus hat schon lange eine eigene Familie. Der sanfte und sensible Perseas wartet immer noch hinter Gittern. 

 

Weiterlesen: Perseas – wurde vor dem Tod...

Patrick - unser großer, weißer, sanfter Hundebär sucht noch immer...

2018 04 03 patrick 6

*ca.‎ 2009 – 65 cm - 50 kg - kastriert - Furever Land

gelassen - total verschmust - menschenbezogen - lieb - sanft - gutmütig - unkompliziert

Unterstützung bei den Futterkosten und den regelmäßigen Bluttests benötigt - Spendenkonto - Betreff: Für Patrick

03.04.2018: Tina schreibt: „Hier kommt der kinderfreundlichste Hund der Welt!! Patrick!!! Papa ist sein 2. Vorname !!!! Ein Engel auf 4 Pfoten..!!“

Weiterlesen: Patrick - unser großer, weißer,...

Adoro ... er kann gar nicht genug von seinem neuen Leben bekommen, war sein Tod doch fast schon vom Schicksal beschlossen

08042018Adoro Start

 *ca. 04/2017  Athen / Liana

11.03.2018 Wie gerne hätte er richtiges Spielzeug und eine Familie, die Zeit hätte, mit ihm zu spielen.  Adoro ist ein so unglaublich süßes Hundekind, dass es fast unvorstellbar ist, dass er und seine zauberhaften Geschwister ihre Kindheit in einer Pension verbringen müssen. Nicht alles, was er findet. ist als Spielzeug geeignet, aber er ist noch so jung und möchte so gerne spielen und alles entdecken. Adoros Mama Amylee ist bereits in Deutschland und jeder, der sie kennenlernt, ist von ihrem Wesen begeistert. Und auch ihren Kindern sieht man an, was für wunderbare Hunde hier heran wachsen, die so dringend ein "Nest" brauchen, in dem sie geliebt werden.

Weiterlesen: Adoro ... er kann gar nicht...

Junior .... ein Spielzeug schenkt ihm wieder Lebensfreude, doch auf ein Zuhause wartet dieser Traumhund schon viel zu lange

03052018Junior Start1

*ca. 04/2017  Athen / Liana 

04.05.2018 Wie kann man nur ein so wunderschönes Hundekind sein und noch immer kein Zuhause gefunden haben. Wir waren so froh, Junior und seine Mutter und Geschwister vor dem sicheren Tod gerettet zu haben, doch hatten wir auch gehofft, diesen wirklich zauberhaften Hundekindern eine glückliche Kindheit zu ermöglichen. Eine Kindheit, gemeinsam mit ihren Menschen ... Lesen Sie, was es Neues über Junior zu berichten gibt und verlieben Sie sich in Bilder von einem kleinen Star ....

Weiterlesen: Junior  ....  ein Spielzeug...

Preto ... in der größten Not suchten Preto und seine Geschwister den Trost der verzweifelten Hundemutter

01 11 2017 Preto start

*ca. 04/2017  Athen / Liana

18.07.2017 "Wenn Du denkst, es geht nicht mehr ....",  ein Gefühl, dass dieser kleinen Hundefamilie auf allen Fotos anzusehen war: Hoffungslosigkeit und Verzweiflung war in jedem Gesicht zu lesen. Und sicher wäre auch nicht von "irgendwo ein Licht daher gekommen", hätte unsere Tierschützerin Liana nicht eben diese Straße befahren müssen. ***14.03.2018: Als Liana neue Fotos machen wollte, rannte Preto vor Vergnügen herum, wie eine "junge Ziege", so schreibt sie uns. Demzufolge haben wir nun nur vier neue Fotos von dem süßen Hundekind, dass sich natürlich auch sehnlichst ein Zuhause wünscht....

Weiterlesen: Preto ... in der größten Not...

JohLino – führte ein Leben auf der Straße ... aber nun hat das fröhliche Powerpaket die Chance auf eine Zukunft bekommen

2018 03 31JohLino 7

*ca. Ende 2015 - ca. 25 kg - 54 cm - kastriert - bei Athen/Hertha/jetzt Furever Land

31.03.2018: Joh-Lino ist ein sehr verschmuster und freundlicher Hund - außerdem ist er sehr neugierig, clever und spielt für sein Leben gerne mit seinem Ball. Der hübsche Rüde sucht aktive Menschen, die mit ihm spielen und Spaß daran haben, ihn körperlich und geistig auszulasten. Mit anderen Hunden ist er sehr gut verträglich.

Weiterlesen: JohLino – führte ein Leben auf...

Simba Ben - die Kette ist er los, doch ihm fehlt die eigene Familie

2016 10 12 simba 1start

* ca. August 2014 - kastriert - Athen/Hertha

15.03.2018: Simba-Ben wartet immer noch auf das große Glück einer eigenen Familie.

04.10.2017 Simba-Ben hat sich sein freundliches und menschenbezogenes Wesen bewahrt. Doch er sehnt sich nach einer eigenen Familie...

Als wir Simba-Ben kennenlernten, war er ein armes Seelchen, das Tag und Nacht mit einer Kette daran gehindert wurde am Leben teilzunehmen. Es gab keine Liebe und auch keine Sicherheit für den lieben Rüden und auch ob der Napf sich wieder füllen würde, wusste Simba-Ben nie.

Weiterlesen: Simba Ben - die Kette ist er...

Jochen – ein winziges Leben, das auf Schutz angewiesen ist... und doch gab es Menschen, die ihn sterben lassen wollten...

20170906 Jochen Start neu

Unterstützung bei den Pensionskosten und der medizinischen Versorgung gesucht

*ca. Februar 2017 - Sohn von Dafne - bei Athen/Hertha

15.03.2018: Jochen - noch etwas scheu und doch neugierig auf die Welt...

28.04.2017/ Es ist für uns schier unbegreiflich, dass es Menschen gibt, die einem so winzigen Lebewesen in die Augen schauen können, ohne Mitgefühl zu empfinden. Aber dort, wo der kleine Jochen geboren wurde, gab es weder Mitgefühl, noch Respekt... Nur abscheuliche Grausamkeit gegenüber Straßentieren.

Weiterlesen: Jochen – ein winziges Leben, das...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost