Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute797
Gestern3071
Woche3868
Monat35088

Stray fürs Handy

QR-Code

Simon – er kann mit seinen Pfoten mehr Liebe in die Luft schreiben als Menschen in Worte fassen können…

2018 03 09 simon 6

geb. ca. Sommer/Herbst 2014 - 58 cm – ca 33 Kilo – bei Athen/PP

10.07.2018: Simon wartet geduldig darauf entdeckt zu werden...

09.03.2018: Dass er von anderen Hunden gebissen wurde, das rettete ihm das Leben…denn mit seiner Verletzung konnte Simon nicht mehr auf der Straße bleiben. Wenig später wurden seine Freunde, die noch auf der Straße lebten, vergiftet. Seit letztem Sommer lebt Simon bei Pavlos – und schätzt die Sicherheit, die er hier hat. Er liebt Menschen über alles, er liebt es gestreichelt zu werden, er liebt das Futter und er liebt die anderen Hunde.

Weiterlesen: Simon – er kann mit seinen...

Ziko – ohne Operation wird sein verletztes Bein nicht heilen können

22032018Street family Liana1 5 

*ca. Juli 2017 – ca. 50 cm – ca. 14 kg – Athen/Liana

Dringend Spenden für die Flugkosten, die Operation und die weitere medizinische Versorgung benötigt. Spendenkonto – Betreff: Für Ziko
Anschließend Pflegestelle oder Familie-für-immer gesucht

10.08.2018: Ziko wurde inzwischen behandelt und zumindest seine oberflächliche Wunde heilt. Es geht ihm schon etwas besser, aber er braucht weiter medizinische Betreuung.

Weiterlesen: Ziko – ohne Operation wird sein...

Timo – ausgesetzt, gerettet, in Sicherheit, aber nur notdürftig versorgt. Wo darf der kleine Sonnenschein in ein wirklich glückliches Leben durchstarten?

2018 08 07 timo 2 

*ca. Ende 2015/Anfang 2016 - ca. 12 kg - kastriert - Ano Liosia

13.03.2018: Geduldig wartet Timo, zusammen mit seinem Bruder Frederic. Seit zwei Jahren. Auf einem Balkon. Statt toben und schmusen: dahinkümmern. Statt fröhlicher Kindheit: Monotonie, Langeweile, leere Stunden, Tage, Monate, Jahre. So jung, so lieb, so hübsch, aber ein leeres Leben. Bislang …

07.08.2018: Fast fünf Monate sind inzwischen vergangen, doch für Timo hat sich noch immer niemand interessiert. Vielleicht helfen die neuen Fotos, und die kurze, aber sehr positive Wesensbeschreibung?

Weiterlesen: Timo – ausgesetzt, gerettet, in...

Tomas ... erst der nahe Tod setzte seiner 10-jährigen Hoffnungslosigkeit ein Ende

05032018Tomas Start

*ca. 2007  - Athen/Liana*   

01.05.2017: Nur noch "Haut und Knochen" auf vier Pfoten, so sieht Liana Tomas wieder, der seit zehn Jahren einen unendlich harten Überlebenskampf auf der Straße führt. All seine Freunde sind gegangen, haben die alljährlichen Vergiftungsaktionen nicht überlebt. So verlor er auch seine letzten Freunde. Er weiß nicht, wie es sich anfühlt, geliebt zu werden, einen weichen Schlafplatz oder eine richtige "Mahlzeit" zu haben. Zehn Jahre, geprägt von Angst, Hunger, Abschied nehmen ... traurig neben vergifteten Freunden ausharrend. Jetzt wäre er selbst qualvoll verendet, hätte Liana ihn nicht in letzter Minute in die Klinik gebracht ....  07.08.2018: Wir haben neue Fotos von Tomas:

Weiterlesen: Tomas ... erst der nahe Tod...

Aris – von der Straße an die Kette…doch jetzt soll endlich ein neues, ein schönes Leben für Aris beginnen

2018 08 06 aris 1

*ca. 2011 - kastr. - Athen/S

06.08.2018: Aris‘ deutschsprachige Tierschützerin schreibt: „Aris ist sieben Jahre alt. Sein Leben hat sich bis jetzt auf der Straße, an der Kette, auf einem Grundstück mit zig anderen Hunden abgespielt. Vor einigen Monaten ist er umgezogen; dort kümmert man sich sehr gut um ihn, aber es wird an der Zeit, ein eigenes Zuhause zu bekommen. 

Weiterlesen: Aris –  von der Straße an die...

Jaro – 5 Jahre Leben an der Kette, 5 Jahre Einsamkeit und Leid. Jaro gab die Hoffnung nicht auf

2018 08 06 jaro 4

*ca. 2013 – Athen/Zena & Eirini

Unterstützung bei den medizinischen Untersuchungen und Behandlungen benötigt - Spendenkonto - Betreff: Für Jaro

'Jaro' bedeutet 'Licht in der Nacht'; 'Jaro' bedeutet 'Frühling'. Fünf Jahre Leben an der Kette, fünf Jahre Verzweiflung, immer stummer werdendes Leid

06.08.2018: Die Nacht ist endgültig vorbei -  ab jetzt genießt Jaro die zweite Bedeutung seines Namens: 'Frühling'. Wir haben Neuigkeiten: 

Weiterlesen: Jaro – 5 Jahre Leben an der...

Alexos – er kämpfte jahrelang auf der Straße um sein Überleben. Jetzt ist seine Kraft aufgebraucht

 2018 06 03 alexos 7

Unterstützung bei den anfallenden Tierarztkosten (aktuell Behandlung gegen Herzwürmer) benötigt. Spendenkonto - Betreff: Für Alexos

Athen/Olga     16072018Medizinpaten mini 

06.08.2018: Alexos ist bei einer Tierschützerin untergebracht. Er wird dort zunächst gegen Herzwürmer behandelt. Erst wenn diese Behandlung abgeschlossen ist, kann etwas gegen seine neurologischen Probleme getan werden.

Weiterlesen: Alexos – er kämpfte jahrelang...

Aaron - er und seine fünf Schwestern hatten unvorstellbares Glück

20180503 Aaron Start neu 

*ca. August 2017 - momentan ca. 18-20 kg - wird vermutlich mittelgroß - Athen/Rania

10.05.2018: Aus Aaron ist ein richtig schmucker Junghund geworden...

15.10.2017: Aaron ist der einzige Bruder unter fünf Schwestern und er ist der Kleinste von allen. Aber dies gleicht er mit Frechheit und Tatendrang wieder aus. Dass er und seine Geschwister noch leben grenzt an ein kleines Wunder.

Weiterlesen: Aaron - er und seine fünf...

George - selbst geschunden und schwach war er in der Lage, Menschen Kraft zu geben

2018 06 10 georgea 1

*ca. 2013 -  Deutscher Schäferhund(-Mix) - Rafina/Poppy

Dringend Unterstützung bei den Behandlungskosten benötigt - Spendenkonto: Für George

Unsere Tierschützerin Poppy traf George im Februar zum ersten Mal im Rafina-Shelter – ein einsamer Hund in einem provisorischen Gehege, so wie Vasilis sie schnell „zusammenzimmert“, wenn er einen Hund in Not kurzfristig unterbringen muss und keinen anderen Platz hat.  

30.07.2018: George ist mittlerweile in einer Hundepension untergebracht. Dort kann er besser medizinisch versorgt werden. 

Weiterlesen: George - selbst geschunden und...

Zikos - Mobbingopfer. Der sanfte Rüde braucht dringend unsere Hilfe

2018 07 30 zikos 1 4

*Januar 2017 – ca. 33 kg – ca. 65 cm – kastriert – Drama 

Notfall - Unterstützung bei den Tierarzt- und weiteren anfallenden Kosten benötigt – Spendenkonto – Betreff: Für Zikos

30.07.2018: Das Gehege in dem er gemeinsam mit anderen Hunden untergebracht war, war das einzige Zuhause, das er kannte. Doch Zikos wurde zum Mobbingopfer. Ende Mai fanden die Tierschützer ihn mit tiefen Bisswunden. Inzwischen geht es ihm körperlich wieder gut. Doch wo soll er jetzt hin? 

Weiterlesen: Zikos - Mobbingopfer. Der sanfte...

Daniel – versuchs mal mit Gemütlichkeit …

2018 07 29 daniel start 

*ca. 55 cm – kastriert – Athen/Skaramagas/Rania

Versuchs mal mit Gemütlichkeit ….. das scheint Daniel zu denken, wenn er zusieht, wie seine Kumpel toben und rennen. Für Gemütlichkeit hatte Daniel in seinem bisherigem Leben nicht viel Gelegenheit: Eine Müllhalde als „Zuhause“, irgendwie das Bäuchlein so voll bekommen, dass man gerade so überleben kann, bedroht von Giftködern …

Weiterlesen: Daniel – versuchs mal mit...

Franzl – er hat so lange so sehr um sein Überleben gekämpft. Jetzt braucht er Menschen an seiner Seite, damit sich dies gelohnt hat

 20180401 Franzl 01a

 *vor 2007 - Athen/Hertha

Update vom 27.07.2018:   Neue Fotos von Franzl und gute Neuigkeiten..........................

*Rückblick Juni 2017:Als Franzl gefunden wurde, da war er unter dem verfilzten Fell bis aufs Skelett abgemagert, er hatte durch Grannen verursachte blutende und eiternde Wunden am ganzen Körper; die Krallen waren so lang, dass er kaum gehen konnte; er hatte einen Fremdkörper im Magen, der herausoperiert werden musste und ihm mussten drei Zähne gezogen werden. All dies hatte der kleine Senior tapfer überstanden und nur auf dieses Eines gewartet: Auf ein eigenes Zuhause, in dem er für immer geliebt würde. Jetzt ist er seit fast einem Jahr bei seiner griechischen Pflegefamilie untergebracht – aber er braucht dringender als je zuvor dieses eigene Zuhause. Denn bereits die Fotos von April zeigten, dass er viel zu wenig Bewegung bekommen hatte,weil seine Pflegemutter das zeitlich nicht schaffte. 

Weiterlesen: Franzl – er hat so lange so sehr...

Picko – in Sicherheit zu sein, ist schön, aber wo bitte findet das Leben statt?

28 07 2018 Picko Start

*ca. März 2017 – ca. 60 cm – ca. 50 kg – kastriert – Athen/Hertha

Update vom 27.07.2018: neue Fotos von einem sichtlich erschlankten Picko.....................

02.04.2018: Tierschützerin Maria schreibt: „Ich fuhr auf der Nationalstraße nach Hause, als ich einen kleinen schwarzen Ball sah, der versuchte, die Straße zu überqueren. Es war nur eine Frage der Zeit, bis er überfahren werden würde.“ 

Weiterlesen: Picko – in Sicherheit zu sein,...

Little Nino – unschuldiges Opfer unermesslicher Brutalität

26042018Little Nino Start

*ca. Anfang 2017 - Athen/Ano Liosia 16072018Medizinpaten mini

27.07.2018 - Neues von Little Nino: 

März 2018: Die Tierschützer in Ano Liosia (s. u.) kennen Little Nino seit Kindesbeinen an: Gefunden auf der Straße, schlimm an Psoriasis (Schuppenflechte) erkrankt; Tierklinik; notgedrungen zurück auf die Straße; verschollen; zurückgekommen brutal zugerichtet und auf einem Auge blind; private Pflegestelle; auf ein Zuhause wartend. Das ist in Stichworten Little Ninos erstes Lebensjahr - bis er in die Obhut unseres Vereins und unserer griechischen Tierschützer kam. 

Weiterlesen: Little Nino – unschuldiges Opfer...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost