Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Hauptmenü

Stray Besucher

Heute1227
Gestern2696
Woche10402
Monat63405

Stray fürs Handy

QR-Code

Der neue Gesetzentwurf des griechischen Ministeriums verbietet die Rettung, Fütterung, Behandlung, die medizinische Versorgung und Vermittlung von Streunern und ausgesetzten Tieren.

                                                           27032018Secure.avaaz.org1            

                                                           copyright AVAAZ.ORG

27.03.2018: Der neue Gesetzentwurf des griechischen Ministeriums kriminalisiert Hilfe für notleidende Tiere und die Tierschutzarbeit an sich. Der Entwurf verbietet die Rettung, Fütterung, Behandlung, die medizinische Versorgung und Vermittlung von Streunern und ausgesetzten Tieren. Die Adoption von Tieren im In- und Ausland wird so gut wie unmöglich gemacht werden. Die Euthanasie von Streunern wird durch diesen Gesetzesentwurf großflächig eingeführt werden, ohne darauf auf evidenzbasierte Rahmenbedingungen zurückgreifen zu müssen. Die Strafen für die Misshandlung von Tieren, die gewinnorientierte Welpenproduktion und der illegale Tierhandel werden drastisch herabgesetzt werden.  Update 28.03.2018 am Ende des Beitrags

Weiterlesen: Der neue Gesetzentwurf des...

Rafina .... H U N G E R

12042018Rafina Start

Dias, 9 Monate, sucht auch noch eine Zuhause

25.03.2018 Soeben erhielten wir einen Hilferuf von unserer Tierschützerin Poppy. Erneut wurde die Futterlieferung für die armen Seelen im Rafina-Shelter vergessen und kommt frühestens in zwei Wochen... hoffentlich. Seit Freitag erhalten die Hunde nur noch altes Brot und natürlich leiden sie sehr. Das Leben dieser Hunde ist ohnehin furchtbar traurig, da viele schon seit Jahren vergessen von der Welt dort vegetieren.  Kein Futter bedeutet nicht nur, dass sie leiden, sondern auch, dass die Stimmung untereinander schnell "kippen" kann. Eine schreckliche Situation...

07.04.2018 Wir bedanken uns ganz herzlich. Dank Ihrer Hilfe können die Näpfe der Rafina-Hunde wieder gefüllt werden.  12.04.2018 Kleines "Danke schön - Foto-Update" ....

Weiterlesen: Rafina ....   H U N G E R

Von Parasiten ausgesaugt, vom Hunger schlaflos und von Autos überfahren ... das Schicksal der Straßenhunde

15042018Street family Liana Start

16.04.2018 Update... dieses Hundekind liegt auf der Landstraße. Wie lange wird es noch dauern, bis es von einem Auto getötet oder schwer verletzt wird? Es ist nur eine Frage der Zeit.  Weitere fünf Hunde teilen dieses Schicksal, und es grenzt an ein Wunder, dass sie noch leben. Eine Hündin, die einige Wochen zuvor Welpen hatte, bleibt allerdings verschwunden. Möglicherweise wurde sie schon angefahren und hat sich mit letzter Kraft irgendwohin geschleppt ...

Weiterlesen: Von Parasiten ausgesaugt, vom...

Sylvia – ihre Babys brauchen Hilfe und Familien

 201706 05 sylvias welpen 1strt

 *April 2017 – Euböa/MG

18.03.2018: Wir von Stray erleben viel trauriges, unvorstellbares, fühlen uns oft hilflos und sind verzweifelt.

Aber es gibt auch diese anderen Momente...heute ist so einer!

Lucky in sein neues Zuhause gezogen - und somit sind nun alle Hunde aus der Sylvia-Familie glückliche und geliebte Familienhunde! Es sind diese wunderbaren Happy-End-Momente, die uns immer wieder Kraft geben, um weiterzumachen.

Wir danken allen Menschen und Hunden, die daran beteiligt waren und sind! <3

Weiterlesen:  Sylvia – ihre Babys brauchen...

Skaramagas ... ein Ort der trostloser nicht sein könnte, Lebensraum für entsorgte Hunde

08022018Muellis Hertha Start

10.02.2018 Und wieder ist es so weit ... sie kommen als Einzelschicksale oder "in Gruppen", Hunde, die ohne Hilfe nicht überleben werden. Wir sind es leider gewohnt, täglich mit großem Leid konfrontiert zu werden, doch die große Zahl der gleichzeitig "eintreffenden" Notfellchen von Ano Liosia und die Hunde(kinder) der Müllkippe in Skaramagas stellen uns vor große Probleme.

Wir wünschen uns sehr, allen helfen zu können, doch ohne viele kleine Wunder ist es nicht zu schaffen....  09.03.2018 Für unsere Tierschützerinnen ist es sehr gefährlich, den Hunden auf der Müllhalde zu helfen. Sie werden bedroht und mit Steinen beworfen...

Weiterlesen: Skaramagas ... ein Ort der...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

 

smoost

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...