Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute293
Gestern2849
Woche293
Monat44804

Stray fürs Handy

QR-Code

Amado - mit leuchtenden Augen wartet er darauf, dass er endlich entdeckt wird ... von seiner Familie

 Start Neu

 *Juli 2016 - Rafina/Poppy

24.06.2018/ "Poppy, meinst du jetzt verliebt sich endlich eine Familie in mich und holt mich nach Hause?" Voller Hoffnung schickt uns Amado neue Bilder.

26.10.2017: Drei Wochen alt war Amado, als er in einen Müllcontainer geworfen wurde. Er wurde gerettet und wuchs im Rafina-Gehge auf. Inzwischen ist er 15 Monate alt. Wunderschön ist er geworden, doch was das Allerwichtigste ist: Er hat seine Scheu verloren. Amado ist zu einem verspielten Hund geworden, der Menschen zugewandt ist und ihre Nähe genießt – die Fotos zeigen es.

Weiterlesen: Amado - mit leuchtenden Augen...

Meli – sein Körper war ein Gerippe, sein Blick war ein verstummter Schrei nach Hilfe. Doch jetzt hat Meli Hoffnung

2018 06 16 meli a1

*vermutl. 2015 oder früher - inzw. 31 kg - ca. 68 cm -  Athen/Panagiotis

Weiterhin Unterstützung bei den Tierarztkosten sowie beim Spezialfutter benötigt. Spendenkonto - Betreff: Für Meli

16.06.2018: So sehr und so lange haben Meli und sein Tierschützer gekämpft. Aus dem ausgemergelten Hund ist inzwischen ein 31 kg Hundeschatz geworden. Auch Dank Ihrer Hilfe und Unterstützung. Noch immer braucht er besondere Fürsorge und auch medizinische Betreuung. Aber es geht ihm gut!

Weiterlesen: Meli – sein Körper war ein...

George - selbst geschunden und schwach war er in der Lage, Menschen Kraft zu geben

2018 06 10 georgea 1

*ca. 2013 -  Deutscher Schäferhund(-Mix) - Rafina/Poppy

Dringend Unterstützung bei den Behandlungskosten benötigt - Spendenkonto: Für George

 Unsere Tierschützerin Poppy traf George vor über vier Monaten zum ersten Mal im Rafina-Shelter – ein einsamer Hund in einem provisorischen Gehege, so wie Vasilis sie schnell „zusammenzimmert“, wenn er einen Hund in Not kurzfristig unterbringen muss und keinen anderen Platz hat.  

Neues von George, 10.06.2018: Die ehemals flehenden Augen strahlen nun …George geht es besser! Er liebt Menschen und er liebt Ballspiele. 

Weiterlesen: George - selbst geschunden und...

Paulino – so gerne möchte der schüchterne Paulino die Welt hinter dem Zaun des Geheges kennen lernen

Start 2018 05

*April 2016 – ca 22kg - Rafina

10.06.2018 / Paulino ist nun kein Welpe mehr - seine Chancen eine Familie zu finden sinken mit jedem Lebensjahr. Er sendet uns neue Fotos in der Hoffnung, dass sich seine Menschen in ihn verlieben werden

10.09.2017 / Voller Hoffnung, dass ihn nur endlich seine Familie nach Hause holt und seine zerbrochene Seele heilt schickt und Paulino neue Fotos...

18.02.2017 / Paulino kennt nichts auf der Welt als das Leben im Gehege. Er ist daher schüchtern und zaghaft im Umgang mit Menschen. Aber seine Augen zeigen, wie sehr er sich danach sehnt, ein anderes Leben zu führen.

Weiterlesen: Paulino – so gerne möchte der...

Bruno – lebte friedlich auf der Straße. Doch dort konnte er nicht mehr länger bleiben. Er wurde zu unsicher für ihn und er wurde krank

2018 06 10 bruno a7 

Drama

Unterstützung bei den Behandlungskosten und den Kosten für die Unterbringung in einer Pension benötigt. Spendenkonto - Betreff: Für Bruno

Friedlich lebte Bruno auf der Straße und er hatte das große Glück, dass die Ladenbesitzer ihn mochten und regelmäßig fütterten. Doch eines Tages störte sich ein Unbekannter an dem zutraulichen Straßenhund. 

10.06.2018: Seit mehr als zwei Monaten ist Bruno inzwischen in der Obhut der griechischen Tierschützer. Es geht ihm besser - wir haben Fotos: 

Weiterlesen: Bruno – lebte friedlich auf der...

Teddy Filou - auf der Straße hätte er nicht überlebt. Aber das Rafina-Gehege sollte nur ein "Zuhause-auf-Zeit" sein

Start 2018 05

*April 2016 - ca. 25kg - Rafina

10.06.2018 / Zwei Jahre ist Teddy Filou nun schon im Gehege - sein ganzes Leben... Niemals hat er die Welt vor den Gitterstäben gesehen, keiner hat jemals mit ihm getobt oder gespielt. Was ein Hundespielzeug oder ein weiches Körbchen ist weiß er nicht, genauso wie er sich nicht vorstellen kann was die Liebe einer Familie bedeutet...

10.09.2017/ Teddy-Filou wünscht sich so sehr eine Familie - darum sendet er uns neue Fotos von sich. "Poppy, meinst du es verliebt sich jemand in mich?"

18.02.2017/ Als Teddy Filou mit seinen Geschwistern und seiner Mama Filoumena ins Rafina-Gehege kam, war er erst wenige Tage alt, die Augen hatte er noch geschlossen. Teddy Filou kennt nichts außer diesem Gehege. Sein schüchternes Herz aber sehnt sich nach mehr…

Weiterlesen: Teddy Filou - auf der Straße...

Giannakis – wurde von einem Auto angefahren und lag hilflos in seiner Blutlache

2018 06 10 giannakis1 3

*ca. März 2017 – kastr. – bei Kavala/Foteini
Der Tag, an dem Giannakis von einem Auto erfasst und anschließend verletzt und hilflos auf der Straße zurückgelassen wurde, war vermutlich auch der Tag, an dem er von seiner Familie ausgesetzt worden war. Nur weil Menschen halfen statt wegzuschauen, hat Giannakis überlebt. 

10.06.2018: Ein Video sowie Fotos von Giannakis. Alles, was ihm jetzt noch fehlt, ist eine eigene Familie: 

Weiterlesen: Giannakis – wurde von einem Auto...

Franzl – er hat so lange so sehr um sein Überleben gekämpft. Jetzt braucht er Menschen an seiner Seite, damit sich dies gelohnt hat

 20180401 Franzl 01a

 *vor 2007 - Athen/Hertha

10.06.2018: Ach Franzl, wie soll es weiter gehen? Als du gefunden wurdest, da warst du unter deinem verfilzten Fell bis aufs Skelett abgemagert, du hattest durch Grannen verursachte blutende und eiternde Wunden am ganzen Körper; deine Krallen waren so lang, dass du kaum gehen konntest; du hattest einen Fremdkörper im Magen, der herausoperiert werden musstest und dir mussten drei Zähne gezogen werden. All dies hattest tapfer du überstanden und nur auf dieses Eines gewartet: Auf ein eigenes Zuhause, in dem du für immer geliebt wirst. Jetzt bist du seit fast einem Jahr bei deiner griechischen Pflegefamilie untergebracht – aber du brauchst dringender als je zuvor dieses eigene Zuhause. Denn bereits die Fotos von April zeigten, dass du viel zu wenig Bewegung bekommst, weil deine Pflegemutter das zeitlich nicht schafft. 

Weiterlesen: Franzl – er hat so lange so sehr...

Dario - alles, was ich habe, ist deins: Mein Herz voller Liebe und meine treue Seele bis ans Lebensende

2017 04 11 dario 4start

*ca 2010 - kastriert -  mag keine Katzen - Athen/20 Hunde/S

Pflegestelle in Deutschland gesucht!

Dario sucht seit Jahren, doch keiner interessiert sich für ihn. Liegt es an seinem Alter oder daran, dass er schon eine graue Schnauze hat? Wahrscheinlich. Doch Dario ist noch so lebhaft, geradezu ein Energiebündel. Eine Pflegestelle wäre wenigstens ein Sprungbrett in ein neues Leben. 

03.06.2018/ Dario, die liebe Seele die immer übersehen wird. Noch nie hat jemand nach ihm gefragt. Voller Hoffnung schickt er uns neue Bilder und betet, dass seine Familie ihn nun endlich sieht und nach Hause holt...

Weiterlesen: Dario - alles, was ich habe, ist...

Alexos – er kämpfte jahrelang auf der Straße um sein Überleben. Jetzt ist seine Kraft aufgebraucht

 2018 06 03 alexos 7

Unterstützung bei den anfallenden Tierklinikosten (Behandlung, Unterbringung) benötigt. Spendenkonto - Betreff: Für Alexos

Athen/Olga
02.06.2018: Olga schrieb uns: „Ich habe diesen Hund gefunden, den ich bereits seit einigen Jahren kenne, aber dem ich nie so nahekommen durfte, um ihn mit Parasitenschutz versorgen zu können.“ Dass Olga ihn an diesem Tag fand, rettete ihm vermutlich das Leben...

Weiterlesen: Alexos – er kämpfte jahrelang...

Paris-Bahar – wäre seine Mama Bahar nicht hochträchtig von der Straße gerettet worden, würde Paris-Bahar vermutlich nicht mehr leben

2018 05 01ParisBaharstart 

*Juni 2017 - ca. 55 cm (Stand Mai 2018) - noch nicht kastriert - Athen/S

01.05.2018: Paris wird immer größer und schöner....und wartet weiterhin auf seine eigenen Menschen!
Er spielt für sein Leben gerne mit seinen Geschwistern und ist ein neugieriger und interessierter Hund. Bei Fremden ist er anfangs etwas zurückhaltend.
Sein Leben spielt sich bisher leider nur auf dem Grundstück ab...er braucht dringend Menschen, die ihm die Welt zeigen!

Weiterlesen: Paris-Bahar – wäre seine Mama...

Eco – große, traurige Augen: Eco braucht unsere Hilfe

2018 06 01 eco 7 

*Dezember 2015 - ca. 35 kg - Rafina

Eco braucht unsere Hilfe – jetzt, bevor es zu spät ist. Spendenkonto – Betreff: Hilfe für Eco

31.05.2018: Eco, Dido und Beethoven – drei Brüder, die als Welpen im Rafina-Gehege aufgenommen wurden. Beethoven fand vor fast zwei Jahren eine Familie. Dido starb vor wenigen Wochen – ohne erleben zu dürfen, wie es ist, geliebt zu werden. Jetzt ist Eco ebenfalls erkrankt.

Weiterlesen: Eco – große, traurige Augen: Eco...

Zikos - Mobbingopfer. Der sanfte Rüde mit dem Silberblick braucht jetzt dringend unsere Hilfe

2018 05 31 zikos 15

*Januar 2017 – ca. 33 kg – ca. 65 cm – kastriert – Drama 

Notfall - Unterstützung bei den Tierarzt- und weiteren anfallenden Kosten benötigt – Spendenkonto – Betreff: Für Zikos

31.05.2018: Seit er acht Wochen ist, lebt Zikos im Gehege der Tierschützer. Jetzt fanden sie ihn mit tiefen Bisswunden. Zikos ist zur Zeit in der Tierklinik - zurück ins Gehege kann er nicht. 

Weiterlesen: Zikos - Mobbingopfer. Der sanfte...

Little Nino – unschuldiges Opfer unermesslicher Brutalität

26042018Little Nino Start

*ca. Anfang 2017 - Athen/Ano Liosia

März 2018: Die Tierschützer in Ano Liosia (s. u.) kennen Little Nino seit Kindesbeinen an: Gefunden auf der Straße, schlimm an Psoriasis (Schuppenflechte) erkrankt; Tierklinik; notgedrungen zurück auf die Straße; verschollen; zurückgekommen brutal zugerichtet und auf einem Auge blind; private Pflegestelle; auf ein Zuhause wartend. Das ist in Stichworten Little Ninos erstes Lebensjahr - bis er in die Obhut unseres Vereins und unserer griechischen Tierschützer kam. 

28.05.2018 - Neues von Little Nino: 

Weiterlesen: Little Nino – unschuldiges Opfer...

Spencer – goldbraun sanfter Hundebär blickt hoffnungsvoll in die Zukunft

2018 05 27 spencer 3

*ca. 2014 - ca. 33 kg - Drama

27.05.2018: Es war im März letzten Jahres, als die Tierschützer Spencer das erste Mal sahen: Ein großer Rüde, von Krankheit und Schmerzen gezeichnet. Seit diesem Frühlingstag ist Spencer in der Obhut der Tierschützer. 14 Monate sind seitdem vergangen - Spencer geht es wieder gut, und auf diesem Video ist zu sehen, wie er lacht. Ein Hund, der in diesem Augenblick glücklich ist, weil er Zuwendung bekommt und dabei sein darf: 

Weiterlesen: Spencer – goldbraun sanfter...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost