Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute1856
Gestern2628
Woche4484
Monat28583

Stray fürs Handy

QR-Code

Piggie – es ist EIN Wunder, dass sie noch lebt? Nein, es sind DREI Wunder!

2018 03 02 peggie start

*ca. 2013 - Athen/Ano Liosia 16072018Medizinpaten mini

Dreimal wurde Piggie innerhalb des letzten Jahres auf der Straße schwer verletzt, einmal unabsichtlich bei einem Autounfall, zweimal wurde sie gezielt mit einem Messer angegriffen. Jetzt ist sie in einer Pension in Sicherheit – ist das der wirkliche Neuanfang für diese liebe Hündin?

05.08.2018 Foto-Update: wir haben neue Fotos von Piggie bekommen, gut schaut sie aus und sie genießt die Streicheleinheiten.

Rania sagt immer wieder, was für ein Traumhund Piggie ist. Obwohl man sie zweimal mit dem Messer verletzt und sie unter dem Bauch verbrannt wurde, hat sie ein unglaublich liebevolles Wesen.

 

Weiterlesen: Piggie – es ist EIN Wunder, dass...

Emilia – ihr Besitzer ließ sie hungern…

25 12 2017 Emilia start

Geb. ca. 2014/2015 – kastriert – hunde- und katzenverträglich - bei Thessaloniki/Foteini

Einen Hund verhungern zu lassen, ist dort wo Emilia herkommt, keine Ausnahme. Für ihren Besitzer war Emilia ein kaputtes Arbeitsmittel, für das keine Verwendung mehr bestand.. und noch weniger eine moralische Verpflichtung. Als sie gefunden wird, ist sie vollkommen abgemagert. Das war im April 2017. Seitdem ist Emilia in der Obhut der Tierschützer - und darf Hoffnung schöpfen.

21.07.2018: Wir haben neue Bilder von Emilia bekommen.

Weiterlesen: Emilia – ihr Besitzer ließ sie...

Little Dimitra – unser kleines Sonnenscheinchen kämpfte sich zurück ins Leben

2018 01 25 little dimitra 3

*Spätsommer 2016 – 35 cm - 8 kg – kastriert – Furever Land 16072018Medizinpaten mini

Weiterhin Unterstützung bei den Kosten für die regelmäßigen medizinischen Untersuchungen und Behandlungen sowie bei der anstehenden Operation benötigt. Spendenkonto - Betreff: Für Little Dimitra

31.07.2018: Die letzten Bluttests haben ergeben, dass die Thrombozyten bei 89.000 stehen, das ist ein wenig höher als beim letzten Mail. Zacharoula schreibt: „Unser Tierarzt geht davon aus, dass der Thrombozytenwert ungefähr so bleiben wird, dies ist also nun stabil und ok für Little Dimitra.

Weiterlesen: Little Dimitra – unser kleines...

Leandra – zurück im Leben! Sie ist sanft, verschmust, verspielt, liebt Stoffspielzeug und ist sogar zu kleinen Kätzchen nett und freundlich

2018 07 28 leandra 3

ca. 16.5 kg – Thessaloniki - jetzt Athen Furever Land

Unterstützung bei der weiteren medizinischen Behandlung sowie bei den Kosten für die Unterkunft benötigt… Spendenkonto – Betreff: Für Leandras Zukunft

28.07.2018: Als wir im Frühjahr 2017 von Leandra erfuhren, war sie ein Notfall: Bein, Becken und Hüfte waren gebrochen, eine erste Operation war schlecht durchgeführt. Dank Ihrer Hilfe konnten die Tierschützer Leandra operieren lassen. Dem zauberhaften Hundemädchen steht zwar noch eine OP bevor (Entfernung der Platte im Vorderbein), aber es geht ihr richtig gut. Wir haben Neuigkeiten: 

Weiterlesen: Leandra – zurück im Leben! Sie...

Chara – manchmal ist es von Vorteil, nicht aufzufallen

14042018Chara Start1

*ca. 2016 - Athen/Ano Liosia/P

Chara zählt zu den Hunden, die nicht auf den ersten Blick auffallen: Ihre Farbe: weder blond noch braun, vielleicht die aktuelle Trendfarbe Aschblond oder „Maus-Grau-Braun“? Ihr Wesen: ruhig, sich im Hintergrund haltend. Nicht die schlechtesten Voraussetzungen, um in Ano Liosia (s. u.) zu überleben.

**27.07.2018: Foto-Update von der verschmusten Chara

Weiterlesen: Chara – manchmal ist es von...

Serena – nach so vielen Jahren Vernachlässigung, Leid und Angst sehnt sie sich unendlich nach einfühlsamen Menschen an ihrer Seite

2018 04 11 lisias serena 11

*ca. 2010  - ca. 39 cm - Rafina
Sechs Jahre Misshandlungen, Kämpfe mit anderen Hunden, Vernachlässigung und Hunger hat Serena hinter sich. Mehrere Geburten und vermutlich den Tod vieler ihrer Babies hat sie überstehen müssen. Ab August 2016 war sie im Rafina-Shelter untergebracht, dank lieber Paten durfte sie anschließend in eine Hundepension umziehen. 

22.07.2018 - Von der Sehnsucht einer kleinen Hündin. Katja schreibt: "Serena liebt Menschen. Sie kann gar nicht genug bekommen von Streicheleinheiten! 

Weiterlesen: Serena –  nach so vielen Jahren...

Socke - so sanft, so süß und doch so chancenlos...

Start Neu

*ca. Mai 2013 - 55 cm - 31 kg - kastriert - verträglich, auch mit Katzen - Poppy

22.07.2018/ Als Socke gerade einmal zwei Monate alt war wurde sie von grausamen Menschen misshandelt. Sie schnitten ihre Ohren ein und warfen das kleine und kranke Hundemädchen anschließend über den Zaun unseres Geheges - das war es, was ihr das Leben rettete. Seit diesem Tag, der nun schon fünf Jahre zurückliegt lebt sie hinter Gittern. Durch grausame Menschen hat Socke die Hölle durchlebt. Noch immer sind Sockes Blutwerte nicht im normalbereich. Doch Medikamente und medizinische Untersuchungen kosten sehr viel Geld, was uns zur Zeit leider überall fehlt. Es wäre schlimm, wenn Sockes Behandlung nun abgebrochen werden müsste.  Wir wären sehr glücklich, wenn Socke ihre Behandlung fortsetzen könnte, denn für Socke hängt ihr Leben davon ab. Hierbei sind dringend auf Hilfe angewiesen ...

Weiterlesen: Socke - so sanft, so süß und...

Mimi – wurde schwer verletzt und hilflos auf der Straße gefunden und gesund gepflegt. Jetzt braucht die große liebe Mimi dringend Menschen, die ihr Liebe schenken.

20180710 Mimi Start neu

*ca. 2013 - ca. 70 cm - ca. 52 kg - kastr. -  Athen/Zena und Eirini

23.03.2017 Als unsere Tierschützer Mimi fanden, hing ihr Leben am seidenen Faden. Die wunderbare Hündin hatte Schreckliches hinter sich und ohne  Zena und Eirini und eine lebensrettende Operation wäre sie qualvoll gestorben. Vermutlich schwere Misshandlungen, abgeschnittene Ohren, sind dunkle Schatten aus Mimis Vergangenheit. Doch jetzt ist es an der Zeit, nach vorne zu schauen, ein Zuhause zu finden, ein neues Leben zu beginnen....

10.07.2018: Wir haben neue Fotos von Mimi erhalten...

Weiterlesen: Mimi – wurde schwer verletzt und...

Peppi – „Menschen kann man generell nicht trauen. Oder … könnte es vielleicht ja doch eventuell möglich sein, dass es auch Ausnahmen gibt?“

02022018Peppi6 2 

*ca. 2014 - Athen/Ano Liosia 

09.07.2018: Peppi möchte lernen zu vertrauen, doch Sie braucht auf dem Weg dahin Menschen, die Ihr helfen.

03.03.2018: Peppi ist ein Hund aus Ano Liosia, und sie hatte bislang kein schönes Leben. Das ist nichts „Besonderes“ für einen Straßenhund, schon gar nicht für einen Hund, der in Ano Liosia lebt (s. u.). Aber es gibt Hunde, die ihre schlimmen Erfahrungen recht gut „wegstecken“, und es gibt andere, die ihre Erfahrungen sehr vorsichtig und ängstlich gemacht haben. Die große, sensible Peppi gehört zu den letzteren.

Weiterlesen: Peppi – „Menschen kann man...

Tiffany – als sie gefunden wurde, war ihr Körper mit Brandwunden bedeckt. Tiffany wünscht sich so sehr eine unbeschwerte Zukunft

20180709 Tiffany Start Neu

geb. ca. 2012 - ca. 53 cm - ca. 19 Kilo - bei Athen/Hertha

09.07.2018: Wir haben wieder einige schöne Bilder und ein kurzes Video von Tiffany bekommen...

Als wir im August 2014 von Tiffany erfuhren, hatte sie ein Martyrium hinter sich: Immer wieder war sie von Anwohnern verjagt worden. Doch da die Hündin nicht wusste wohin, blieb sie... Daraufhin wurde sie von den Anwohnern misshandelt. Sie drückten Zigaretten auf ihrem Körper aus und quälten sie mit Feuerzeugflammen. Trotz allem hatTiffany ihr Vertrauen in die Menschen zurückgewonnen.

Weiterlesen: Tiffany – als sie gefunden...

Anaja - verschmust, verspielt, verliebt in Menschen. Ballspiele und Autofahren liebt sie ebenfalls. Wer verliebt sich in Anaja?

2018 03 25 anaja

*ca. Februar/März 2017 – 60cm - 20kg - Peloponnes/Marina

02.07.2018: Anaja ist die kleine Neckprinzessin...

25.03.2018: Verliebenswert, verspielt, verträglich, verschmust - vor welches Adjektiv sollen wir noch die Vorsilbe "ver-" setzen, damit sich jemand in Anaja ver-liebt? Sie hatte ihr Zuhause, gemeinsam mit Glaukos. Doch das Schicksal gönnte ihnen und ihrer Familie das Glück nur für eine kurze Zeit. Anaja sucht daher seit Dezember 2017 wieder nach ihrem kleinen, aber unendlich kostbarem Stück vom Glück.

Weiterlesen: Anaja -  verschmust, verspielt,...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Tierschutz-Shop Spenden-Marathon fuer Tiere 2018

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost