Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Safira - als kleines Welpenmädel gerettet, wartet sie noch immer auf ein Zuhause

2019 03 21 safira start 7

*ca. Dezember 2017 - ca. 62cm - kastriert - Athen/Olga

Unterstützung bei den plötzlich entstehenden Tierarztkosten und der vorübergehenden Unterbringung in der Tierklinik benötigt  - Spendenkonto - Betreff: Für Safira

21.03.2019: Safira schnitt sich ihr Bein am Zaun der Pension auf…die Wunde wurde genäht, doch Safira biss die Fäden durch. Die Wunde musste daher nochmals genäht werden und Safira muss nun erst einmal in der Tierklinik bleiben, damit die Wunde sich nicht infiziert.

Weiterlesen: Safira - als kleines Welpenmädel...

Daria aus Skaramagas – sie fand selbst kaum was zu fressen und wusste nicht, wie sie ihre 7 Welpen ernähren sollte. Dennoch nahm sie 4 mutterlose Welpen auf und kümmerte sich um sie

19 03 2019 Daria Start

Unterstützung benötigt - Spendenkonto Betreff:  Skaramagas, Daria und ihre Familie

*ca. 2016 – Athen/Skaramagas/P

Daria hat sich deutlich erholt. Doch ihr Bick ist immer noch traurig. Ihr fehlt ein Zuhause.

20.03.2019: Wir haben neue Bilder von der süßen Daria bekommen.

Weiterlesen: Daria aus Skaramagas – sie fand...

Anne - die ausdrucksvolle Hündin lebt weiterhin mit ihrer Schwester auf der Straße

 2018 02 24 anne 7

*ca. 2016 - katzenverträgl. - Athen/H

Anne und Susa - sie haben sich gegenseitig und sie haben ihren angestammten Platz auf der Straße. Außerdem haben sie eine Tierschützerin, die sie mit Futter versorgt. Wunderbar wäre natürlich, wenn sie den Platz auf der Straße gegen ein Zuhause bei einer eigenen Familie eintauschen könnten. 

14.03.2019: Wir haben neue Bilder von Anne bekommen. Anne und ihre Schwester Susa leben immer noch auf der Straße. Sie werden von einer Tierschützerin versorgt, aber die Tierschützerin muss jetzt ins Krankenhaus und macht sich große Sorgen, was dann aus den beiden wird.

Weiterlesen: Anne - die ausdrucksvolle Hündin...

Susa - Sie hat die Flutkatastrophe von Mandra überlebt und hat kein anderes Zuhause als die Straße

2018 02 24 susa 5 

*ca. 2016 - mittelgroß – katzenverträglich - Athen/H

Gemeinsam mit ihrer Schwester Anne lebt Susa noch immer auf ihrem Platz auf der Straße. Die beiden Schwestern werden von einer Tierschützerin versorgt.

14.03.2019: Wir haben neue Bilder von Susa bekommen. Susa und ihre Schwester Anne leben immer noch auf der Straße. Bis jetzt wurden sie von einer Tierschützerin versorgt, aber die Tierschützerin muss ins Krankenhaus und macht sich große Sorgen, was dann aus den beiden wird. 

Weiterlesen: Susa - Sie hat die...

Vienna/Mohita: Gestern zuhause, heute Shelter - der Schock sitzt tief

2019 03 13ViennaMohita 8

*ca.September 2014 - ca. 25 kg - ca. 60 cm - kastriert - Athen/Furever Land

13.03.2019: Wir haben neue Fotos bekommen - Mohita ist einfach eine wunderschöne Hündin!

Sie vermisst ihr Leben als Familienhund schrecklich und braucht dringend wieder ein Zuhause.

15.02.2019: Vienna wurde im zarten Alter von circa vier Monaten von uns an eine griechische Familie vermittelt. Mohito hieß sie dort, war Familienhund. Im Oktober 2018 musste die Familie Mohito wegen Umzugs wieder abgeben, sie kam ins Furever Land – und versteht, verständlicherweise, die Welt nicht mehr!

Weiterlesen: Vienna/Mohita: Gestern zuhause,...

Tara-Bahar - ein schüchternes Hundemädchen möchte so gern sein Herz verschenken

2018 06 23 tara bahar 2

 *Juni 2017 - Athen/S

Die Tierschützer finden Tara-Bahars Mutter auf der Straße - sie ist schwanger und verletzt. Die werdene Mutter wird mit ins Gehege genommen, denn sie soll ihre Babys in Sicherheit zur Welt bringen. Hier erblickt Tara-Bahar das Licht der Welt und sie wächst mit ihren Geschwistern im Gehege auf - doch der richtige Ort um eine unbeschwerte und glückliche Kindheit zu verbringen ist das nicht....

12.03.2019: Wir haben neue Bilder von der wunderschönen Tara-Bahar bekommen.

Weiterlesen: Tara-Bahar - ein schüchternes...

Aileen - kleiner süßer Klops, vor dem sicheren Tod gerettet

2018 05 20 Aileen Startfoto

*ca. August 2017 - wird vermutlich mittelgroß - Athen/Rania

Gemeinsam mit ihren fünf Geschwistern - Amina, Alexa, Aria, Alessa und Aaron - saß das ca. sieben Wochen alte Hundemädel mitten auf  der Straße und wurde in letzter Sekunde von einer Tierschützerin gerettet...

11.03.2019: Polly hat uns neue Bilder von der bildhübschen Aileen geschickt. Es ist unbegreiflich, dass das hübsche Mädel noch kein Zuhause gefunden hat.

Polly schreibt: " Aileen ist ein ruhiges, verspieltes und unglaublich verfressenes Hundemädel.

Weiterlesen: Aileen - kleiner süßer Klops,...

Suzette - als sie gefunden wurde, war sie ein Bündel Angst. Jetzt ist sie fröhlich und aufgeschlossen

2018 04 03 suzette 8

*ca. Februar 2017 - kastr. - Athen/Olga

Als Suzette hier ankam, war sie sehr ängstlich und unsicher. Sie hat sich in die hinterste Ecke des Zwingers verkrochen und sich versteckt, sobald jemand näher kam. An Berühren war gar nicht erst zu denken. Auch gefressen hat sie nur, wenn man sich entfernt hat.
Mittlerweile ist Suzette aufgeschlossen und neugierig.

10.03.2019: Polly hat uns wunderschöne Bilder von Suzette geschickt.

 

Weiterlesen: Suzette - als sie gefunden...

Estella - in der Nähe von Menschen zu sein, danach sehnt sich ihre zarte, liebevolle, sanfte Hundeseele

16 11 2018 Estella Start

*ca. 2010/2011 – ca. 20 kg - ca. 53 cm (Mai 2018)- Athen/Myrto 

Unterstützung bei den Kosten für die Zahnbehandlung benötigt - Spendenkonto - Betreff: Für Estella

Als Estella in die Hundepension muss, weil das Leben auf der Straße für sie zu gefährlich geworden ist, da ist sie verzweifelt. Sie vermisst ihr Rudel, sie kann es nicht ertragen, plötzlich weggesperrt zu sein. Fast zwei Jahre ist dies nun her. Noch immer macht es Estella zu schaffen, in einem Zwinger zu leben. Doch wenn sie Menschen in ihrer Nähe hat, dann ist sie glücklich, dann ist die Welt für sie perfekt. Estella liebt Menschen über alles.***10.03.2019: Estella benötigt dringend eine Zahnreinigung. Vermutlich müssen einige Zähne gezogen werden, doch dies wird erst nach der Zahnreinigung feststehen.

Weiterlesen: Estella - in der Nähe von...

Lucyna – ihre ungewöhnlich schönen Augen blicken skeptisch und traurig in eine grausame Welt

2018 04 28 lucyna 6

*ca. Februar 2016 - 50 cm - Lucyna ist die Schwester von Cooky und Rosa - Athen/Ano Liosia

Nachdem ihr Kumpel Jack eine Familie gefunden hatte, blieb sie allein auf der Straße zurück. Seit einigen Monaten ist sie aber in Sicherheit - und in Ranias Pension darf sie endlich zeigen, was für ein wunderbares Wesen sie hat. 

08.03.2019: Polly hat uns wunderschöne Bilder und ein Video von Lucyna geschickt. Sehen sie selbst, Lucyna hat sich prächtig entwickelt. 

Weiterlesen: Lucyna – ihre ungewöhnlich...

Liza – war nur noch ein Hauch voll Leben... weggeworfen wie ein Bündel Müll...

2018 04 02 liza 10

Unterstützung für die weitere medizinische Behandlung gesucht
geb. ca. Mitte Juli  2016 – ca. 50 cm - kastr. - Thessaloniki/Foteini

Als Liza im Spätsommer 2016 gefunden wird, kann sie sich nicht mehr bewegen. Ihr Beinchen ist gebrochen, ihr Körper voller Würmer. Foteini päppelt das Hundekind auf. Inzwischen ist aus dem kleinen Hundekind eine erwachsene Hündin geworden.

04.03.2019: Wir haben neue Bilder von der hübschen Liza bekommen.

Weiterlesen: Liza – war nur noch ein Hauch...

Zizel – musste miterleben, wie Buki totgebissen wurde

2019 03 03 zizel start3 

*ca. 2017 – ca. 50 cm – kastr. - Athen/S
Platz bei geduldigen und einfühlsamen Menschen gesucht
03.03.2019: „Es gibt Notfälle, die körperliche Schäden haben, aber es gibt auch Hunde, die seelische Narben haben: Live miterleben zu müssen, wie ein Tier totgebissen wird, muss sehr furchtbar gewesen sein für diesen schüchternen Hund“, schreibt unsere griechische Tierschützerin über Zizel. 

Weiterlesen: Zizel – musste miterleben, wie...

Gazoza – wurde schwer verletzt inmitten von Müll am Straßenrand gefunden

2018 12 13 Gazoza Startfoto

*Anfang März 2018 - Drama

13.12.2018: Die süße Gazoza hat sich fantastisch entwickelt. Sie ist gewachsen, hat etwas zugenommen und vor allem an Selbstvertrauen gewonnen. Gazoza wurde im Mai 2018 von einem Auto erfasst, als sie versuchte, zusammen mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern eine Straße, weit außerhalb eines Stadtzentrums, zu überqueren. Dank unserer griechischen Tierschützer hat sie überlebt.

Weiterlesen: Gazoza – wurde schwer verletzt...

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost