Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Chara – manchmal ist es von Vorteil, nicht aufzufallen

23 03 2019 Chara Start

*ca. 2016 - Athen/Ano Liosia/P

Chara zählt zu den Hunden, die nicht auf den ersten Blick auffallen: Ihre Farbe: weder blond noch braun, vielleicht die aktuelle Trendfarbe Aschblond oder „Maus-Grau-Braun“? Ihr Wesen: ruhig, sich im Hintergrund haltend. Nicht die schlechtesten Voraussetzungen, um in Ano Liosia (s. u.) zu überleben.

23.03.2019: Wir habe neue Bilder und ein Video von der hübschen Chara gekommen.

Weiterlesen: Chara – manchmal ist es von...

Daria aus Skaramagas – sie fand selbst kaum was zu fressen und wusste nicht, wie sie ihre 7 Welpen ernähren sollte. Dennoch nahm sie 4 mutterlose Welpen auf und kümmerte sich um sie

19 03 2019 Daria Start

Unterstützung benötigt - Spendenkonto Betreff:  Skaramagas, Daria und ihre Familie

*ca. 2016 – Athen/Skaramagas/P

Daria hat sich deutlich erholt. Doch ihr Bick ist immer noch traurig. Ihr fehlt ein Zuhause.

20.03.2019: Wir haben neue Bilder von der süßen Daria bekommen.

Weiterlesen: Daria aus Skaramagas – sie fand...

Vienna/Mohita: Gestern zuhause, heute Shelter - der Schock sitzt tief

2019 03 13ViennaMohita 8

*ca.September 2014 - ca. 25 kg - ca. 60 cm - kastriert - Athen/Furever Land

13.03.2019: Wir haben neue Fotos bekommen - Mohita ist einfach eine wunderschöne Hündin!

Sie vermisst ihr Leben als Familienhund schrecklich und braucht dringend wieder ein Zuhause.

15.02.2019: Vienna wurde im zarten Alter von circa vier Monaten von uns an eine griechische Familie vermittelt. Mohito hieß sie dort, war Familienhund. Im Oktober 2018 musste die Familie Mohito wegen Umzugs wieder abgeben, sie kam ins Furever Land – und versteht, verständlicherweise, die Welt nicht mehr!

Weiterlesen: Vienna/Mohita: Gestern zuhause,...

Tara-Bahar - ein schüchternes Hundemädchen möchte so gern sein Herz verschenken

2018 06 23 tara bahar 2

 *Juni 2017 - Athen/S

Die Tierschützer finden Tara-Bahars Mutter auf der Straße - sie ist schwanger und verletzt. Die werdene Mutter wird mit ins Gehege genommen, denn sie soll ihre Babys in Sicherheit zur Welt bringen. Hier erblickt Tara-Bahar das Licht der Welt und sie wächst mit ihren Geschwistern im Gehege auf - doch der richtige Ort um eine unbeschwerte und glückliche Kindheit zu verbringen ist das nicht....

12.03.2019: Wir haben neue Bilder von der wunderschönen Tara-Bahar bekommen.

Weiterlesen: Tara-Bahar - ein schüchternes...

Aileen - kleiner süßer Klops, vor dem sicheren Tod gerettet

2018 05 20 Aileen Startfoto

*ca. August 2017 - wird vermutlich mittelgroß - Athen/Rania

Gemeinsam mit ihren fünf Geschwistern - Amina, Alexa, Aria, Alessa und Aaron - saß das ca. sieben Wochen alte Hundemädel mitten auf  der Straße und wurde in letzter Sekunde von einer Tierschützerin gerettet...

11.03.2019: Polly hat uns neue Bilder von der bildhübschen Aileen geschickt. Es ist unbegreiflich, dass das hübsche Mädel noch kein Zuhause gefunden hat.

Polly schreibt: " Aileen ist ein ruhiges, verspieltes und unglaublich verfressenes Hundemädel.

Weiterlesen: Aileen - kleiner süßer Klops,...

Suzette - als sie gefunden wurde, war sie ein Bündel Angst. Jetzt ist sie fröhlich und aufgeschlossen

2018 04 03 suzette 8

*ca. Februar 2017 - kastr. - Athen/Olga

Als Suzette hier ankam, war sie sehr ängstlich und unsicher. Sie hat sich in die hinterste Ecke des Zwingers verkrochen und sich versteckt, sobald jemand näher kam. An Berühren war gar nicht erst zu denken. Auch gefressen hat sie nur, wenn man sich entfernt hat.
Mittlerweile ist Suzette aufgeschlossen und neugierig.

10.03.2019: Polly hat uns wunderschöne Bilder von Suzette geschickt.

 

Weiterlesen: Suzette - als sie gefunden...

Lucyna – ihre ungewöhnlich schönen Augen blicken skeptisch und traurig in eine grausame Welt

2018 04 28 lucyna 6

*ca. Februar 2016 - 50 cm - Lucyna ist die Schwester von Cooky und Rosa - Athen/Ano Liosia

Nachdem ihr Kumpel Jack eine Familie gefunden hatte, blieb sie allein auf der Straße zurück. Seit einigen Monaten ist sie aber in Sicherheit - und in Ranias Pension darf sie endlich zeigen, was für ein wunderbares Wesen sie hat. 

08.03.2019: Polly hat uns wunderschöne Bilder und ein Video von Lucyna geschickt. Sehen sie selbst, Lucyna hat sich prächtig entwickelt. 

Weiterlesen: Lucyna – ihre ungewöhnlich...

Emilia – ihr Besitzer ließ sie hungern…

26 02 20019 Emilia Start

Geb. ca. 2014/2015 – kastriert – hunde- und katzenverträglich - bei Thessaloniki/Foteini

Einen Hund verhungern zu lassen, ist dort wo Emilia herkommt, keine Ausnahme. Für ihren Besitzer war Emilia ein kaputtes Arbeitsmittel, für das keine Verwendung mehr bestand.. und noch weniger eine moralische Verpflichtung. Als sie gefunden wird, ist sie vollkommen abgemagert. Das war im April 2017. Seitdem ist Emilia in der Obhut der Tierschützer - und darf Hoffnung schöpfen.

26.02.2019: Foteini hat uns neue Bilder von Emilia geschickt....sie hat sich prächtig entwickelt. Emilia ist einfach nur lieb und sie liebt auch alle Hunde und natürlich auch alle Katzen. Jetzt fehlt nur noch ein Zuhause...

Weiterlesen: Emilia – ihr Besitzer ließ sie...

Socke - so sanft, so süß und doch so chancenlos...

Start Neu

*ca. Mai 2013 - 55 cm - 31 kg - kastriert - verträglich, auch mit Katzen - Poppy

Als Socke gerade einmal zwei Monate alt war wurde sie von grausamen Menschen misshandelt. Sie schnitten ihre Ohren ein und warfen das kleine und kranke Hundemädchen anschließend über den Zaun unseres Geheges - das war es, was ihr das Leben rettete. Seit Juli 2013 lebt sie hinter Gittern. Durch grausame Menschen hat Socke die Hölle durchlebt.

Wir wären sehr glücklich, wenn Socke ihre Behandlung fortsetzen könnte, denn für Socke hängt ihr Leben davon ab. Hierbei sind dringend auf Hilfe angewiesen ...

21.02.2019: Poppy hat uns neue Bilder von der hübschen Socke geschickt. Sie schreibt: "Socke sitzt seit Jahren in der Pension und ich hoffe so sehr, dass sie eines Tages eine eigene Familie finden wird.

Weiterlesen: Socke - so sanft, so süß und...

Konti, Lexis Mama – in ihrer Verzweiflung fraß sie Plastiktüten, Knochen ... Müll...

2018 04 02 konti 6

*ca. 2015 – ca. 15 kg – 40cm - kastr. - Athen/Zena & Eirini
Unterstützung bei den Kosten für die aktuelle Behandlung sowie für Spezialfutter und Nahrungsergänzungsmitteln benötigt
Als Zena und Eirini drei Straßenhunde einfangen, um sie kastrieren zu lassen, ist auch Konti dabei. Da Kontis Bauch dick und hart ist, wird eine Röntgenaufnahme gemacht und was zu sehen ist, ist traurige Realität unzähliger Straßenhunde. Sie fressen aus Verzweiflung Steine, Plastiktüten, Kordeln oder leere Lebensmittelbehälter....

18.02.2019: Wir haben neue Bilder und ein Video von der süßen Konti bekommen.

Weiterlesen: Konti, Lexis Mama – in ihrer...

Serena – nach so vielen Jahren Vernachlässigung, Leid und Angst sehnt sie sich unendlich nach einfühlsamen Menschen an ihrer Seite

2018 04 11 lisias serena 11

*ca. 2010  - ca. 39 cm - Rafina
Sechs Jahre Misshandlungen, Kämpfe mit anderen Hunden, Vernachlässigung und Hunger hat Serena hinter sich. Mehrere Geburten und vermutlich den Tod vieler ihrer Babies hat sie überstehen müssen. Ab August 2016 war sie im Rafina-Shelter untergebracht, dank lieber Paten durfte sie anschließend in eine Hundepension umziehen. 

16.02.2019: Wir haben neue Bilder von Serena bekommen. Sie braucht ein Zuhause mit einfühlsamen Menschen, denn zu Menschen ist sie ganz sanft, anhänglich und lieb......

Weiterlesen: Serena –  nach so vielen Jahren...

Mica ... sie wünscht sich so sehr ein Zuhause

14022019Mica Start

*ca. 2014 -   24 kg  -  53 cm  - kastriert -  Athen / Liana  

15.02.2019 Seit anderthalb Jahren befindet sich Mica in unserer Obhut. Ihre Geschichte erzählen wir weiter unten im Beitrag, und sie ist berührend. Sie handelt von einem Hund, der sich immer nur gewünscht hat, den Menschen nah zu sein und überall verjagt wurde. In einer Pension hat Mica eine Zuflucht gefunden, aber ein Zuhause wünscht sie sich noch immer, mehr als alles andere. Sie hat zugenommen und sieht viel besser aus, als vor Monaten. Dennoch benötigt Mica Medikamente, Futterergänzungen und Bluttests. Dringend bräuchten wir daher Hilfe bei Micas medizinischer Versorgung.

Weiterlesen: Mica ... sie wünscht sich so...

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost