Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute1371
Gestern3027
Woche1371
Monat65409

Stray fürs Handy

QR-Code

Karmen – wurde als kleiner Welpe von ihrer Mutter getrennt und auf der Müllkippe ausgesetzt

2018 03 17 karmen 8

Geb. Ende März 2017  - bei Thessaloniki/Foteini

Neues am 17.03.2018: Karmen ist erwachsen geworden, doch an ihren Lebensumständen hat sich nichts geändert. Sie ist nach wie vor in Foteinis Gehege untergebracht. Dieses Gehege war für Karmen zwar die Rettung vor dem Tod, doch sollte eine solche Notunterkunft auch immer nur vorübergehend eine Zuflucht für Hunde in Not sein.

Weiterlesen: Karmen – wurde als kleiner Welpe...

Myrto - großes sanftes Hundemädchen...möchte ihren Menschen alles schenken, was sie hat: Ihre Liebe

18 03 2018 Myrto start

*ca. 2014 – ca. 67 cm - ca. 40 kg - kastr. - Athen/Panagiotis

23.08.2017: Zwei Jahre überlebte Myrto auf der Straße, gemeinsam mit ihrem Freund Friday. Als Friday und sie Zuflucht bei einem griechischen Tierschützer fanden, schien es, als ob Myrto endlich die Schattenseite des Lebens hinter sich lassen dürfte. Dann starb Friday...Myrto muss die Hoffnung auf ein neues, ein schönes Leben als Familienhund seitdem alleine bewahren.***17.03.2018: Neues von Myrto:

Weiterlesen: Myrto -  großes sanftes...

Kate – ihr Leben begann auf einer Müllkippe am Straßenrand

 2016 01 22 Kate Startfoto

*ca. Juni 2015 - 52 cm - 16 kg - kastr. - Athen/Olga

10.03.2018: Kate gehört zu den Geschwistern, die im Sommer 2015 als Welpen auf einer Müllkippe ausgesetzt wurden. Heute ist sie eine wunderschöne und verschmuste Hündin, doch ihre ganze Kindheit verbrachte sie in einer Hundepension. Bis heute weiß Kate nicht, was es bedeutet ein Zuhause zu haben, geliebt zu werden und wie es sich anfühlt in einem weichen Körbchen zu schlafen...Ihre Geschwister haben inzwischen eigene Familien - Kate wartet noch immer.

Weiterlesen: Kate – ihr Leben begann auf...

Penelope - verspielt, verschmust, liebenswert dickköpfig...Penelope wartet schon seit Sommer 2014 auf eine eigene Familie

2018 03 09 penelope 4

*ca. Anfang 2014 - 55 cm - 20 kg - kastriert - keine Katzen -  Athen/Liana

15.08.2017: Penelope wartet bereits seit drei langen Jahren auf ihre eigene Familie. Bis jetzt wurde sie leider noch nicht von ihren Menschen entdeckt, dabei ist es so einfach sich in die wunderschöne Hündin zu verlieben. Penelope bringt tolle Eigenschaften mit, sie ist sehr schlau, lieb, sozial, verschmust und kann viele lustige Gesichter machen. Bei Liana ist sie in Sicherheit, doch muss sie vielen Stunden des Tages mit den anderen Hunden allein verbringen und Zeit für Spaziergänge bleibt auch nicht... Penelope wartet auf ihre Menschen und darauf, dass das Leben auch für sie irgendwann beginnt.***09.03.2018: Noch immer gibt es niemanden, der sich in diese sanfte und liebenswerte Hundeseele verliebt. So lange wartet Penelope schon auf eine eigene Familie. 

Weiterlesen: Penelope - verspielt,...

Evjenia ... die Welt drehte sich neun Jahre lang, doch Evjena schaute immer durch dasselbe Gitter

08032018Evjenia Start

* 2008 - kastriert - 23 kg  Athen / Poppy

02.12.2017 Stellen Sie sich vor, Sie wären seit ihrer Geburt und über die Hälfte Ihres Lebens eingesperrt auf einem kargen Stück Land, wo Sie im Sommer die Sonne verbrennen und im Winter der Regen durchnässen würde... oft hungrig, nie geborgen... keine Nähe und Nächte voller Angst, wo nur das Überleben zählt. Unvorstellbar ... neun Jahre vergessen, als hätten Evjenia und ihr Bruder Timba gar nicht existiert.   09.03.2018 Evjenias Zustand machte uns große Sorgen, obwohl sie optisch einen viel besseren Eindruck machte, als ihr Bruder Timba. Doch jetzt geht es Evjenia viel besser und es geht stetig "Berg auf" ...

Weiterlesen: Evjenia ... die Welt drehte sich...

Sandy-Marie – sie war eine gute kluge Mutter, aber machtlos: Ihre Welpen wurden vergiftet

 14022018Sandy1

*ca. 2010 - Athen/Ano Liosia

07.03.2018: Acht Jahre lang hat Sandy-Marie nun auf der Straße überlebt, hat Welpen geboren – und verloren. Zusammen mit ihren letzten Welpen wurde Sandy-Marie an einem Abgrund entsorgt, Sandy-Marie versuchte alles, ihre Welpen in der Hölle von Ano Liosia (s. u.) durchzubringen – vergebens. Sie wurden vergiftet. Nur ihre Tochter Peppi überlebte.

Weiterlesen: Sandy-Marie – sie war eine gute...

Piggie – es ist EIN Wunder, dass sie noch lebt? Nein, es sind DREI Wunder!

2018 03 02 peggie start

*ca. 2013 - Athen/Ano Liosia

03.03.2018: Dreimal wurde Piggie innerhalb des letzten Jahres auf der Straße schwer verletzt, einmal unabsichtlich bei einem Autounfall, zweimal wurde sie gezielt mit einem Messer angegriffen. Jetzt ist sie in einer Pension in Sicherheit – ist das der wirkliche Neuanfang für diese liebe Hündin? 06.03.2018 Rania schreibt: Piggie ist ein wundervoller Hund, immer glücklich und ihre Wunde ist fast verheilt  Kleines Foto-Update...

Weiterlesen: Piggie – es ist EIN Wunder, dass...

Nephele – wie viel Leid kann so ein zartes Geschöpf aushalten?

02022018Nefeli1 2 

*ca. Anfang 2016 - kastr. - 62 cm - 23 kg - Athen/Ano Liosia

Ergänzung zum Text unten: Nephele wurde kurz darauf in einer Pension untergebracht. 

04.03.2018: Nephele ist ein ausgesprochen zartes, ruhiges und liebenswertes Hundemädchen. Aber dort, wo sie lebt, in Ano Liosia (s. u.), sind Hunde generell nichts wert, Hunde mit solchen Eigenschaften schon gar nicht. Nephele sollte schon im Kindesalter mit grausamen Methoden zum Jagdhund gemacht werden.

Weiterlesen: Nephele – wie viel Leid kann so...

Scarlet - Die mandeläugige Schönheit überlebte die Flutkatastrophe: Und jetzt?

2018 02 18 scarlet 24 

*ca. 2016 - 20kg – mittelgroß - Athen/Hertha

20.02.2018: Im November 2017 brach die Katastrophe über Mandra in der Nähe von Athen herein: In den Bergen fing es an zu regnen. Das Wasser konnte nicht schnell genug abfließen und es kam zu einer großen Überschwemmung im Ort. Einige Menschen starben, viele verloren ihr Hab und Gut, aber für die Hunde bedeutete dieser Tag der Verlust von dem Wenigen, was sie bisher vielleicht hatten. Sie hatten niemanden, der sich um sie kümmerte, keinen Platz mehr zum Schlafen und nichts mehr zu fressen. 

Weiterlesen: Scarlet - Die mandeläugige...

Reah - eine schüchterne Hündin träumt von einer eigenen Familie die ihr zeigt wie schön und sorgenfrei das Leben als Familienhund ist

 Start

 *ca. 2015 – ca. 61 cm -kastriert - Patras


18.02.2018/ Sie weiß nicht wie es ist mit einem vollen Bauch in einem warmen Körbchen einzuschlafen und am nächsten Morgen durch eine sanfte Hand, die über ihren Kopf streichelt geweckt zu werden. Wie es sich wohl anfühlt behütet und beschützt zu werden? Nicht ständig vor Menschen fliehen zu müssen, weil man Angst haben muss getreten oder mit Steinen beworfen zu werden,...

Weiterlesen: Reah - eine schüchterne Hündin...

Estella - in der Nähe von Menschen zu sein, danach sehnt sich ihre zarte, liebevolle, sanfte Hundeseele

 2018 02 17 estella 10

*ca. 2010/2011 – ca. 20 kg - ca. 53 cm (Mai 2018)- Athen/Myrto 

17.02.2018: Als Estella in die Hundepension muss, weil das Leben auf der Straße für sie zu gefährlich geworden ist, da ist sie verzweifelt. Sie vermisst ihr Rudel, sie kann es nicht ertragen, plötzlich weggesperrt zu sein.
Ungefähr ein dreiviertel Jahr ist dies nun her. Noch immer macht es Estella zu schaffen, in einem Zwinger zu leben. Doch wenn sie Menschen in ihrer Nähe hat, dann ist sie glücklich, dann ist die Welt für sie perfekt. Estella liebt Menschen über alles.

Weiterlesen: Estella - in der Nähe von...

Molly - Marvins Schwester. Sie konnte nicht mehr auf der Straße bleiben, es war zu gefährlich

2018 02 11 molly 6

*ca. Januar 2017 – ca. 54 cm – Athen/Pavlos-

25.05.2018: Molly geht es soweit gut. Doch ihr fehlt eine Familie zum Glücklichsein...

11.02.2018: Pavlos’ Gehege ist überfüllt. Doch Molly war akut bedroht, vergiftet zu werden. Es gab keine andere Möglichkeit, sie musste von der Straße geholt werden. Ihr Freund, ein scheuer Herdenschutzhund, ist noch immer auf der Straße.

Weiterlesen: Molly - Marvins Schwester. Sie...

Arsinoy - sie hatte ein hartes Leben auf einer ehemaligen Müllhalde; sie ist eine solch zarte Seele, die sich nach Liebe sehnt

2018 02 10 arsinoy 7

*ca. 2014/2015 – ca. 62 cm - ca. 30 kg – kastr. – Drama

10.02.2018: Arsinoy ist menschenbezogen und mit ihren Artgenossen verträglich. Sie ist eine sanfte große Hündin, die in ihrem Leben schon viel ertragen musste. Die Tierschützer haben sie gemeinsam mit anderen Hunden auf einem eingezäunten Gelände untergebracht. Doch sicher ist es hier nicht.

Weiterlesen: Arsinoy - sie hatte ein hartes...

Flora aus dem Douka-Shelter - ist jetzt sicher im Furever Land. Nun fehlt noch eine eigene Familie zum Glück

2018 02 10 flora 7

*Herbst 2012 - Griffonmischling - 32 cm - 17 kg - kastriert - hunde-u. katzenverträglich - früher Doukashelter/jetzt Furever Land

10.02.2018: Seit fast einem Jahr lebt Flora nun im Furever Land. Sie ist gemeinsam mit Teddy untergebracht. Die beiden passen gut zusammen, Flora orientiert sich an ihrem Freund und folgt ihm auf Schritt und Tritt.

Weiterlesen: Flora aus dem Douka-Shelter -...

Charlotta – ihre Kinder gerettet, aber Charlottas Zuhause war lange Zeit der Parkplatz eines Baumarktes

2018 01 03Charlottastart
*ca. 2013 – ca. 60 cm – ca. 28 kg - kastriert - Athen / Furever Land

03.01.2018: Charlotta hat sich inzwischen gut im Fureverland eingelebt und zusammen mit ihrem Freund Charles genießt sie den Freilauf und die Sicherheit. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima.

Bei Menschen ist sie zurückhaltender als er und insgesamt ein vorsichtiger und sensibler Hund. Die hübsche Charlotta sucht Menschen mit Hundeerfahrung, die ihr Sicherheit geben und ihr mit Geduld ein Leben als Familienhund ermöglichen.***10.02.2018: Charlotta lebt seit ca. vier Monaten im Furever Land Gehege. Sie liebt es, wenn die Tierschützer ein wenig Zeit für sie haben.

Weiterlesen: Charlotta – ihre Kinder...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost