Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute1861
Gestern3068
Woche1861
Monat60023

Stray fürs Handy

QR-Code

Mimi – wurde schwer verletzt und hilflos auf der Straße gefunden und gesund gepflegt. Jetzt braucht die große liebe Mimi dringend Menschen, die ihr Liebe schenken.

20180710 Mimi Start neu

*ca. 2013 - ca. 70 cm - ca. 52 kg - kastr. -  Athen/Zena und Eirini

23.03.2017 Als unsere Tierschützer Mimi fanden, hing ihr Leben am seidenen Faden. Die wunderbare Hündin hatte Schreckliches hinter sich und ohne  Zena und Eirini und eine lebensrettende Operation wäre sie qualvoll gestorben. Vermutlich schwere Misshandlungen, abgeschnittene Ohren, sind dunkle Schatten aus Mimis Vergangenheit. Doch jetzt ist es an der Zeit, nach vorne zu schauen, ein Zuhause zu finden, ein neues Leben zu beginnen....

10.07.2018: Wir haben neue Fotos von Mimi erhalten...

Weiterlesen: Mimi – wurde schwer verletzt und...

Sara - wurde in einer Tierpension abgegeben und nicht mehr abgeholt.

2018 05 01 sara 5

*ca. 2015 - ca. 57 cm - ca. 19 kg - kastr. Athen/KP

Warme braune Augen, ein sonnensandfarbenes Fell und  braun umrandete Ohren - an Sara sind alle Farben warm und wie von der Sonne gestreichelt. 

09.07.2018 -  Neue Bilder von Sara, doch in ihrem Leben hat sich leider noch nichts verändert. Sie wartet nach wie vor geduldig darauf, ihr neues Zuhause zu finden. Sie ist jedes Mal aufs Neue so glücklich und so aufgeregt, wenn sie sieht, dass wir zum Gehege kommen und sie ist jedes Mal so unglücklich und traurig, wenn sie sieht, dass wir wieder fahren.

Weiterlesen: Sara -  wurde in einer...

Peppi – „Menschen kann man generell nicht trauen. Oder … könnte es vielleicht ja doch eventuell möglich sein, dass es auch Ausnahmen gibt?“

02022018Peppi6 2 

*ca. 2014 - Athen/Ano Liosia 

09.07.2018: Peppi möchte lernen zu vertrauen, doch Sie braucht auf dem Weg dahin Menschen, die Ihr helfen.

03.03.2018: Peppi ist ein Hund aus Ano Liosia, und sie hatte bislang kein schönes Leben. Das ist nichts „Besonderes“ für einen Straßenhund, schon gar nicht für einen Hund, der in Ano Liosia lebt (s. u.). Aber es gibt Hunde, die ihre schlimmen Erfahrungen recht gut „wegstecken“, und es gibt andere, die ihre Erfahrungen sehr vorsichtig und ängstlich gemacht haben. Die große, sensible Peppi gehört zu den letzteren.

Weiterlesen: Peppi – „Menschen kann man...

Tiffany – als sie gefunden wurde, war ihr Körper mit Brandwunden bedeckt. Tiffany wünscht sich so sehr eine unbeschwerte Zukunft

20180709 Tiffany Start Neu

geb. ca. 2012 - ca. 53 cm - ca. 19 Kilo - bei Athen/Hertha

09.07.2018: Wir haben wieder einige schöne Bilder und ein kurzes Video von Tiffany bekommen...

Als wir im August 2014 von Tiffany erfuhren, hatte sie ein Martyrium hinter sich: Immer wieder war sie von Anwohnern verjagt worden. Doch da die Hündin nicht wusste wohin, blieb sie... Daraufhin wurde sie von den Anwohnern misshandelt. Sie drückten Zigaretten auf ihrem Körper aus und quälten sie mit Feuerzeugflammen. Trotz allem hatTiffany ihr Vertrauen in die Menschen zurückgewonnen.

Weiterlesen: Tiffany – als sie gefunden...

Anaja - verschmust, verspielt, verliebt in Menschen. Ballspiele und Autofahren liebt sie ebenfalls. Wer verliebt sich in Anaja?

2018 03 25 anaja

*ca. Februar/März 2017 – 60cm - 20kg - Peloponnes/Marina

02.07.2018: Anaja ist die kleine Neckprinzessin...

25.03.2018: Verliebenswert, verspielt, verträglich, verschmust - vor welches Adjektiv sollen wir noch die Vorsilbe "ver-" setzen, damit sich jemand in Anaja ver-liebt? Sie hatte ihr Zuhause, gemeinsam mit Glaukos. Doch das Schicksal gönnte ihnen und ihrer Familie das Glück nur für eine kurze Zeit. Anaja sucht daher seit Dezember 2017 wieder nach ihrem kleinen, aber unendlich kostbarem Stück vom Glück.

Weiterlesen: Anaja -  verschmust, verspielt,...

Blanca – große sorgenvolle Augen eine Hundemama

2018 02 09 blanca 6

02.07.2018: neue Fotos und Neuigkeiten von Blanca.......................

Dezember 2017/ Anfang Januar 2018: Als Aysel Blanca das erste Mal sieht, da ist die Hundemutter auf einer aussichtslosen Suche nach Futter. Zwei Welpen tapsen ihr hinterher. Es ist eisig kalt und die Chancen etwas Fressbares zu finden gehen gegen Null. Wasser gibt es nur als Eis in gefrorenen Pfützen oder als Schnee.Aysel bringt die kleine Hundefamilie in Sicherheit in eine Pension.

Weiterlesen: Blanca – große sorgenvolle Augen...

Fortuna - hat ihre Welpen verloren. Ihre Zukunft soll besser aussehen...

2018 03 10 fortuna1 4

 *ca. 06/2015  - kastr. - Bulgarien / Aysel

23.06.2018: Neue Fotos von Fortuna und ihrer besten Freundin.............

10.03.2018: Fortuna ist in Sicherheit und diese Sicherheit weiß sie sehr zu schätzen. Menschen mag sie, doch der Umgang mit ihnen ist nichts Selbstverständliches für sie. Dass Menschen es gut mit ihr meinen, dass sie liebevoll zu ihr sprechen und dass Menschenhände streicheln können, das ist für Fortuna völlig neu. 

Weiterlesen: Fortuna - hat ihre Welpen...

Noelia - wartet auf ein eigenes Zuhause. Sie wurde kurz vor Weihnachten vor dem Furever Land Gehege ausgesetzt

2018 06 17 noelia 1 

*ca. April 2017 – ca. 56 cm – ca. 20 kg– Athen/Furever Land*

17.06.2018: Kurz vor Weihnachten 2017 fand Noelia Zuflucht im Furever Land - daher hier Name. „Unsere kleine hübsche Noelia ist erwachsen geworden“, schreibt Zacharoula. „Sie ist ein süßes Hundemädchen, voller Lebensfreude, sehr aktiv, und sie hat so viel Liebe zu verschenken.

Weiterlesen: Noelia - wartet auf ein eigenes...

Calamity - Ein fröhliches Hundemädchen auf der Suche nach der Familie, die sie als Familienmitglied glücklich machen darf...

Start

*ca. September 2016 - 40cm - Rafina/Poppy

17.06.2018 / Wenn Calamity nachts einsam in ihrem Zwinger liegt träumt sie von einem Leben als Familienhund - mit allem was dazugehört: ein eigenes Körbchen, was sie warm hält, einem Futternapf, der keine Wünsche offen lässt und einer Familie, die ihr zeigt wie toll sie ist und sie mit bedingungsloser Liebe überhäuft... Wann wir dieser Traum wahr...?

Weiterlesen: Calamity - Ein fröhliches...

Anne - die ausdrucksvolle Hündin lebt weiterhin mit ihrer Schwester auf der Straße

 2018 02 24 anne 7

*ca. 2016 - katzenverträgl. - Athen/Hertha

16.06.2018: Anne und Susa - sie haben sich gegenseitig und sie haben ihren angestammten Platz auf der Straße. Außerdem haben sie eine Tierschützerin, die sie mit Futter versorgt. Wunderbar wäre natürlich, wenn sie den Platz auf der Straße gegen ein Zuhause bei einer eigenen Familie eintauschen könnten. 

Weiterlesen: Anne - die ausdrucksvolle Hündin...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost