Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

31 07 2014 johnnyStart

geb. ca. Frühjahr 2014 – 7-8 Kilo (August 2014) - Athen/Joke 

01.02.2017: Otis/ Little John schickt viele neue wunderschöne Fotos aus Lütten......

 2017 02 01 Littlejohn13

2017 02 01 Littlejohn12

2017 02 01 Litteljohn10

2017 02 01 Litteljohn11

2017 02 01 Litteljohn14

2017 02 01 LittleJohn1

2017 02 01 Littlejohn2

2017 02 01 Littlejohn3

2017 02 01 Littlejohn4

2017 02 01 Littlejohn5

2017 02 01 Littlejohn6

2017 02 01 Littlejohn7

2017 02 01 Littlejohn8

2017 02 01 Littlejohn9


 27.12.2014: Little Johnny oben auf:

2014 12 27LittleJ


23.09.2014: Bezaubernde Fotos vom kleinen Frechdachs.

23 09 2014 1

23 09 2014 223 09 2014 323 09 2014 523 09 2014 623 09 2014 7

Stan-Lee hat endlich einen Spielkameraden!

23 09 2014 423 09 2014 8


Little-Johnny ist am 18.09.2014 in Deutschland angekommen. Yonne schreibt: „Nachdem wir eine geschlagene Stunde am Terminal auf die Hunde gewartet haben und wir immer ungeduldiger wurden, waren sie endlich da: Little Johnny, der jetzt übrigens Otis heißt, und Steffi. Unseren haben wir schon meilenweit schreien hören, er hatte definitiv keine Lust mehr, in seiner Box zu sitzen. Wir haben dann den Heimweg angetreten und waren eine Stunde später auch zu Hause. Dort angekommen, haben wir Otis das erste Mal aus seiner Box geholt um ihn endlich begrüßen zu können. Er ist ein so süßer kleiner Schatz. So zart und winzig und super neugierig und natürlich frech! :-) Unser lieber Herr Klitzeklein :-D"

 18 09 2014 118 09 2014 2


Rückblick auf griechische Zeiten:

22.09.2014: Die Geschwister von Little Johnny werden langsam zum Notfall. Derzeit sind sie im Freien untergebracht – ohne Schutz vor Regen und Kälte…01.08.2014/ Jemand hat ihn in einen Karton gepackt und zum Sterben ausgesetzt und dabei in seine Augen geschaut. Und er hat nichts dabei empfunden. Wenn die Welt grausamer nicht sein kann, dann in diesem Augenblick…

Ansprechpartnerin: Patrica Kusche

Die Tierschützerin schreibt uns: „Die Kleinen haben kein Dach, der sie vor Regen schützt und ich weiß nicht, wie sie den Winter überstehen sollen.“ Aber es fehlt an Unterbringungsmöglichkeiten und auch aufgestellte Hundehütten bieten wenig Schutz vor den sinkenden Temperaturen. Wir hoffen so sehr, dass auch Little Johnnys Geschwister Trix, Silvia und Ashiera  noch vor dem Winter ein Zuhause finden.


24.08.2014: Little Johnny war beim Tierarzt. Ganz geheuer war ihm das nicht...Fremde Gerüche, ein kalter, rutschiger Behandlungstisch... Little Johnny war das alles nicht geheuer. Aber wie seine Geschwister hat er es mit Bravour und etwas Aufregung gemeistert. Sieben bis acht Kilo wiegen alle vier Welpen. 

24082014Johnny

31 07 2014 johnny1


01.08.2014: Seine großen Augen, die riesigen Ohren, die ihm fast über die Pfoten reichen. Alles an ihm ist weich, sanft und voller Unschuld. Little Johnny ist nicht anders als der Inbegriff eines unschuldigen Hundekindes.

31 07 2014 johnny2

Er kuschelt sich an seine Mutter, fühlt ihr Herz und die Sicherheit, die alle Welpen fühlen und brauchen. Doch all das ist für Johnny nur ein kurzes Moment des Glücks.

31 07 2014 johnny3

Ein paar Wochen ist er alt, da wird er gepackt und zusammen mit seinen sieben Geschwistern von seiner Mutter weggerissen und auf einem Feld ausgesetzt. Ein Pappkarton, unter sengender Sonne, mitten im Nirgends – das sollte das letzte sein, was Little Johnny von dieser Welt spürt.

31 07 2014 johnny4

Aber Little Johnnys Reise ist noch nicht zu Ende…. Eine Frau hört das Wimmern der Welpen. Aber so sehr ihr die Kleinen leid tun, so wenig hat sie Interesse daran, sie zu retten. Sie ruft Olga an. Sie solle sie holen, ansonsten würde sie sie zum Tierarzt bringen zum Einschläfern. Olga kennt diese Anrufe, wie oft hat sie gehört, dass kein Platz ist für noch mehr Hunde… Und Olga, die selbst kaum Geld zum Leben hat, holt die Kleinen ab und weiß in diesem Moment schon, dass die Frau recht hat: Es gibt keinen Platz mehr für noch mehr ungewolltes Leben.

31 07 2014 johnny5

Olga bringt die Kleinen in ein verlassenes Haus. Ein paar stickige Zimmer, durch die bei der Hitze kein Lufthauch dringt, voller Dreck und voller Hunde, die hier ihre einzige Sicherheit haben und die sie notdürftig versorgt. Aber für vier der acht Welpen kommt ihre Hilfe zu spät. Sie sterben vor den Augen ihrer Geschwister.

31 07 2014 johnny7

Olga bringt Little Johnny, Trix, Ashiera und Silvia (erst jetzt haben sie einen Namen) zum Tierarzt – mit der Gewissheit, sie nie mehr zurückzubringen in diese Hölle aus Dreck und Einsamkeit.
31 07 2014 johnny8
Little Johnny ist wunderschön. Voller Ahnungslosigkeit und Lebensfreude, als wenn all das Böse dieser Welt nichts ausrichten kann gegen die Unschuld eines Hundekindes. Und er hat nur uns, die alles versuchen müssen, um ein Zuhause für ihn zu finden. Das richtige Zuhause, wo er ohne Angst und in Liebe aufwachsen darf – und leben.


http://www.youtube.com/watch?v=MrlgWRwKRrw

31 07 2014 johnny9

31 07 2014 johnny10

31 07 2014 johnny11

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost