Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Corona und das stille Leid der Straßentiere

2020 03 20 corona futternot 2

Spendenkonto - Betreff: "Futter" -  Aktualisierung 10.05.2020: Vor Kurzem gab es in Drama eine Vergiftungsaktion, bei der eine liebe freundliche Straßenhündin starb. Falls Sie einen Hund adoptieren möchten, schauen Sie daher bitte auch in diesen Beitrag. Vielleicht ist ja ein Hund dabei, der Ihr Herz berührt.

Aktualisierung 29.04.2020: Video, Asproula oder: Das Schicksal der Straßenhunde. Sie sind auf sich allein gestellt, und das wissen sie... Aktualisierung 12.04.2020: Wir kennen nun die Geschichte der weißen Hündin auf dem Foto oben. Sie heißt Asproula.

Bitte helfen Sie weiter, wenn es Ihnen irgendwie möglich ist. Denn jeder einzelne Euro zählt, jetzt noch sehr viel mehr als jemals zuvor in den fast zwölf Jahren, die es unseren Verein gibt. Denn in ganz Griechenland ist Ausgangssperre. Die Tiere stehen vor geschlossenen Geschäften, wartend und hungernd.


Aktualisierung 09.04.2020: Wir haben Videos und Fotos aus Griechenland, ein Dankeschön der Tierschützer: Bitte HIER KLICKEN. 


Aktualisierung 05.04.2020: Dank Ihrer Unterstützung konnten wir jedem Tierschützer in Griechenland Geld für Futter zukommen lassen.


23.03.2020: Die Tiere stehen vor verschlossenen Geschäften. 

2020 03 23 corona futter 2

Sie wissen nicht, warum die wenigen Menschen, die sich bisher um sie kümmerten und sie mit dem Notwendigsten versorgten, plötzlich nicht mehr da sind.
Wir fühlen uns machtlos. Das Einzige was wir tun können ist, so viel Futter wie möglich für diese Tiere zu kaufen. 
Denn je länger diese Situation anhält, desto schwieriger wird es für unzählige Straßentiere, etwas Essbares zu finden. 
Hunger und Einsamkeit…

2020 03 23 corona futter 1
Zur Information: Ungefähr 550 € brauchen allein die Tierschützer in Drama, um ihre Hunde mit Futter zu versorgen.

Die Hunde, die nun durch die geschlossenen Geschäfte und die Ausgangssperre hinzukommen sowie die Katzen, die im Müll nach etwas Fressbarem suchen, kommen nun dazu.

2020 03 23 corona futter 3

 2020 03 23 corona futter1

2020 03 23 corona futter 4


20.03.2020, Ein Lagebericht aus Griechenland: „Wir leben in schwarzen Zeiten, die in die Geschichte eingehen werden... die Menschheit versucht einen unsichtbaren Gegner zu besiegen und alle sind darauf bedacht sich vor diesem Gegner zu schützen. 

Schwarze Zeiten ..... durchleben auch Tausende von Tieren, die wir Menschen auf der Straße entsorgt haben ... 

2020 03 20 corona futternot 6

Griechenland im Corona-Zeitalter ...Der Ministerpräsident verhängt die Schließung aller Geschäfte (außer Supermärkte und Apotheken) um die Streuung des Virus aufzuhalten ... und die Geschäfte schließen … die Straßen sind so leer wie nie zuvor ...doch auf diesen Straßen sind Lebewesen, die nichts für diesen Virus und das Sterben können .

2020 03 20 corona futternot 5

Es sind diejenigen, die immer auf der Schattenseite des Lebens waren und die immer schon schwarze Zeiten durchlebten.

2020 03 20 corona futternot 3

2020 03 21 corona futternot

Eine Handvoll Tierschützer in ganz Griechenland versucht die hungernden Tiere satt zu bekommen.

2020 03 20 corona futternot 4

Die Fotos stammen aus Drama. Sie sind nur ein Beispiel, woanders ist es ähnlich.

2020 03 20 corona futternot 11

In vielen Geschäften haben Angestellte in der Vergangenheit für diese Tiere gesorgt und ihnen was zu essen gegeben. Und jetzt? Sie müssen wieder hungern ...

2020 03 20 corona futternot 7

Auch in unserer Heimat wird uns von Tag zu Tag bewusster, wie gefährlich der Corona Virus ist und wir spüren alle Konsequenzen, die er mit sich bringt. Es ist an der Zeit in sich reinzugehen und die Wurzeln der Menschlichkeit wieder zu entdecken ... sei es ein Nachbar der Hilfe bräuchte, die eigenen Eltern, ein Kollege, ein Freund, ein älterer Mensch und vor allem was uns am allermeisten am Herzen liegt: die Tiere.

2020 03 20 corona futternot 2

2020 03 20 corona futternot 8

2020 03 20 corona futternot 14

Wir möchten und dürfen in dieser schlimmen Zeit für die Menschheit die Tiere nicht vergessen, die uns die wahre Liebe, Zuneigung, Akzeptanz und Dankbarkeit gelehrt haben. 

2020 03 20 corona futternot 13

2020 03 20 corona futternot 12

Wir möchten mit Ihrer Hilfe die Tierschützer vor Ort mit Futter versorgen, damit sie diese Straßentiere (Hunde und Katzen) füttern können. Eine Bitte, die tief von Herzen kommt. Bitte spendet, auch wenn es wenige Euro sind! Wir müssen zuversichtlich sein, dass diese Ausnahmesituation nicht lange dauern wird.
Danke …“
Spendenkonto – Verwendungszweck: „Futter“

 2020 03 20 corona futternot 1

2020 03 20 corona futternot 9

2020 03 20 corona futternot 10

 

 

 

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost