Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Amina - wurde gemeinsam mit ihren Geschwistern vor einem grausamen Tod bewahrt

2018 05 20 Amina Startfoto

*ca. 08 / 2017 -  55 cm (04/2019) -  kastriert -  Athen/Rania

12.07.2020 Wir freuen uns über schöne Fotos und Nachrichten von Amina ...

Hallo Frau Mohnes,

bei Amina und mir ist alles super! Sie macht sich wirklich sehr gut und taut so langsam auch gegenüber anderen Menschen auf.

Im Gegensatz zu letztem Jahr hat sie auf jedenfall ein wenig ihrer Angst verloren.

12072020Amina3

12072020Amina2

12072020Amina1 

 

Happy end für Amina! Wir freuen uns für Amina und mit ihrer Familie, die uns Fotos und erste Eindrücke geschickt hat. Fast zwei Jahre hat die kleine Maus auf ein Zuhause gewartet, doch jetzt hat sich ihr Traum erfüllt ...  01.01.2020 Wir freuen uns: Amina und ihr Frauchen sind sehr glücklich miteinander, wie Fotos und Neuigkeiten zeigen ....

01012020Amina1

Aminas Frauchen schreibt:

Amina und mir geht es sehr gut! Amina taut von Tag zu Tag mehr auf und macht immer Fortschritte. Sie ist zwar in vielen Situationen, gerade wenn fremde Menschen, insbesondere Männer, dabei sind noch ängstlich, aber auch das wird immer besser.

01012020Amina2

Sie lernt sehr gerne und auch ziemlich schnell, was ihre Erziehung ziemlich einfach macht. Natürlich ist sie auch manchmal frech, aber das ist für ihr Alter ganz normal.

01012020Amina3

Inzwischen kann ich sie fast überall mit hin nehmen und auch von der Leine lassen. Sie ist sehr auf mich bezogen und würde mir am liebsten auf Schritt und Tritt folgen, aber sie kann auch ohne Probleme alleine sein.

01012020Amina4

Am meisten Spaß hat sie bei langen Spaziergängen durch den Wald oder wenn sie mich bei einem Ausritt begleitet. Auch Autofahren ist für sie mittlerweile kein Problem mehr. Amina war für mich wirklich ein Glücksgriff, der mir jeden Tag viel Freude bereitet. Inzwischen sind wir ein richtiges Team geworden und wachsen jeden Tag weiter zusammen.

01012020Amina5

01012020Amina6

01012020Amina7

01012020Amina8

01012020Amina9

Ihre Familie schreibt:

Sie war anfangs noch etwas ängstlich, aber inzwischen ist sie sehr verschmust und hat uns auch ohne Probleme als neue Familie akzeptiert. Sie ist neugierig und intelligent und will alles erkunden.

Die erste Nacht haben wir ganz ruhig überstanden. Amina wird mit jeder Minute zutraulicher. Sie liebt Spazierengehen und hat dabei weder Angst vor Autos noch vor Fahrrädern, die an ihr vorbeifahren.

23052019Amina3

23052019Amina4 

23052019Amina1

23052019Amina5

23052019Amina2

23052019Amina7

23052019Amina6

 

Ansprechpartnerin Adoption: Petra Mohnes

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie Amina ein Zuhause geben möchten, finden Sie hier unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie gleich online am PC ausfüllen und absenden können.


 

Gemeinsam mit ihren fünf Geschwistern - Alexa, Aria, Alessa, Aaron und Aileen  - saß das ca. sieben Wochen alte Hundemädel mitten auf der Straße und wurde in letzter Sekunde von einer Tierschützerin gerettet....

24.03.2019: Poly hat uns neue Fotos von der bildhübschen Amina geschickt, die immer noch auf ein liebevolles Zuhause wartet.

Amina ist eine ganz liebe verspielte Hündin. Sie liebt alle Hunde und sie liebt und genießt menschliche Berührungen und möchte, wenn sie die Möglickheit hat, die Menschen gar nicht mehr weglassen.....sie möchte immer überall dabei sein.

Amina fehlt unbedingt eine Familie........

24 03 2019 Amina 1

24 03 2019 Amina 2

24 03 2019 Amina 3

24 03 2019 Amina 4

24 03 2019 Amina 5

24 03 2019 Amina 6

24 03 2019 Amina 7

Bitte, bitte bleib bei mir.....

24 03 2019 Amina 8

24 03 2019 Amina 9

*************************

09.11.2018: Wir haben aktuelle Fotos von der wunderschönen Amina bekommen. Leider hat es für Amina noch keine Anfrage gegeben, dabei würde sie sooo gerne bei einer lieben Familie einziehen......

09 11 2018 Amina 1

09 11 2018 Amina 2

09 11 2018 Amina 3

09 11 2018 Amina 4

******************

20.05.2018: Amina hat uns neue Fotos geschickt. Sie ist wunderschön geworden.

Katja schreibt uns über Amina: Amina hat sich zu einem wunderschönen Hundemädchen entwickelt. Ihre „Lidstriche“ sind besonders hübsch. Amina ist verspielt und immer neugierig. Sie ist verträglich mit allen Hunden, nur ihr Futter möchte sie nicht teilen. 
Amina ist die „Chefin“ unter ihren Geschwistern. Sie ist aber dennoch sehr lieb, freundlich und unkompliziert. Spielen und gestreichelt werden sind ihre Highlights. Und natürlich Futter :-) 
Amina kann es kaum erwarten, wenn sie aus dem Zwinger darf. Ein Leben hinter Gittern ist nichts für einen aufgeweckten Junghund. Amina sollte in einem Zuhause aufwachsen und Geborgenheit und Sicherheit spüren. Sie würde so gerne in ihrem eigenen Bettchen schlafen und ein unbeschwertes Hundeleben genießen. Bisher nur ein Traum für Amina. Wer kann ihr diesen verwirklichen?

2018 05 20 Amina 1

2018 05 20 Amina 2

2018 05 20 Amina 3

2018 05 20 Amina 4

2018 05 20 Amina 5

2018 05 20 Amina 6

2018 05 20 Amina 7


14.01.2018: Es gibt wunderschöne neue Fotos von Amina die sich ganz prächtig entwickelt.

2018 01 14 Amina 1

2018 01 14 Amina 2

2018 01 14 Amina 3

2018 01 14 Amina 4

2018 01 14 Amina 5

2018 01 14 Amina 6

2018 01 14 Amina 7


10.11.2017: Wir haben einige schöne neue Bilder von Amina und ihren Geschwistern bekommen...

15.10.2017 - Erst ca. sieben Wochen ist Amina alt, doch sie hat bereits jetzt ein sehr ausdrucksstarkes Gesicht. Dass es Fotos von ihr gibt, dass sie einen Namen hat, dass sie überhaupt am Leben ist: Das verdankt Amina der Tatsache, dass eine Hundefamilie in Not gerettet werden sollte.

*10.11.2017:

20171110 Amina 01

Eine kleine hüsche Maus ist Amina...

20171110 Amina 02

Sie genießt die Nestwärme wie ihre Geschwister.

20171110 Amina 03

Aber ein echtes Zuhause, das wäre toll! Besonders wo es bald kalt wird.

20171110 Amina 04

 

20171110 Amina 05

***********

*15.10.2017

 2017 10 14 amina 1

Unser Teammitglied Katja schreibt aus Griechenland:

Ich war eigentlich unterwegs um eine Mutterhündin und ihre Welpen von der Straße zu holen. Ich hatte diese ein paar Tage zuvor gefunden. Sie lebten direkt neben einer Straße.

Als wir ankamen um die Hunde zu holen, waren da plötzlich auch noch diese sechs kleinen Wollknäuel und sie saßen mitten auf der Fahrbahn.

2017 10 14 amina 3
In dem Moment kam ein LKW und hätte ich ihn nicht ausgebremst, hätte er die Welpen einfach überfahren. So oder so hätten sie niemals lange überlebt dort.
Sie waren sich der Gefahr auch nicht bewusst und liefen kreuz und quer auf der Straße umher.
Sicher hat sie irgendjemand dort entsorgt, da dort eben schon andere Hunde waren.
Die Kleinen sind welpentypisch verspielt und neugierig.

2017 10 14 amina 2

Sie sind einfach zum Verlieben und würden sicher tolle Familienhunde werden.

2017 10 14 amina 4

2017 10 14 amina 5

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost