Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Savvas - Sein Handicap ist für IHN kein Problem... Ein Sunnyboy wie aus dem Bilderbuch!

 20221030 Savvas start

* Herbst 2019 - 65 cm - 40 kg - bei Kavala/Foteini

Der außerordentlich hübsche Savvas wurde auf einer Tankstelle mit einem gebrochenen Vorderbeinchen gefunden. Als er zum Tierarzt gebracht wurde, war es mit der Behandlung zu spät. Jetzt meistert er sein Leben problemlos auf 3 Beinen  -  und ist damit sicher noch wesentlich schneller als SIE auf 2 Beinen...

- Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

- Wenn Sie Savvas ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können.

30.10.2022: Der sanfte Savvas ist ein junger und fröhlicher Rüde, dem wirklich "die Sonne aus dem Hintern scheint" Wer ihm ein Für-Immer-Zuhause gibt wird dafür mit Liebe und Kuschenleinheiten überschüttet werden! Trotz seiner Behinderung meisert er seinen Alltag völlig problemlos und sie stellt wirklich kein großartiges Handicap dar! Wer diesen "Sunnyboy" adoptiert bekommt einen ganz besonderen Hund an seine Seite! Liebende Menschen, ein kleiner Garten und er wird der glücklichste Hund der Welt sein! Gerade 2-Beiner die selbst nicht mehr so gut zu Fuß sind, werden an ihm seine Freude haben, da keine großen Spaziergänge von ihm erwartet werden! Seine positive Ausstrahlung ist einmalig und absolut ansteckend! Er ist ein junger Rüde, der sich mit allen Hunden versteht und keine Anpassungsschwierigkeiten zeigt! Trotz oder gerade wegen seinem "Handicap" ein Traumhund wie aus dem Bilderbuch!!!

20221030 Savvas 120221030 Savvas 229 05 2022 Savvas 329 05 2022 Savvas 429 05 2022 Savvas 629 05 2022 Savvas 729 05 2022 Savvas 829 05 2022 Savvas 9

 

 

30.05.2022:Anfang Dezember 2019 rief ein Tankstellenbesitzer bei Foteini an und erzählte ihr, dass er einen kleinen Welpen auf der Tankstelle entdeckt habe, der wohl angefahren wurde und ein gebrochenes Vorderbeinchen habe. Niemand weiß wann und wo es passiert ist. Er habe sich die Finger wund telefoniert, aber niemand war bereit zu helfen und ob sie nicht helfen könnte. Als Foteini Savvas zum ersten Mal sah, lag er unter einem Regal und kam ganz vorsichtig hervorgekrabbelt um das Futter, was Foteini hingestreut hatte, zu fressen. Da der Tankstellenbesitzer Vertrauen zu dem kleinen Welpen aufgebaut hatte, sollte er erst einmal dort bleiben. Nach ein paar Wochen schaute Foteini noch einmal vorbei und es wurde beschlossen Savvas endlich zum Tierarzt zu bringen. Aber es war leider zu spät....von der OP, bzw. einer Amputation riet der Tierarzt ab....mit der Begründung, dass Savvas mit der Behinderung aufgewachsen sei und mit dem falsch verwachsenen Bruch sein Gleichgewicht halten wurde.

Savvas durfte die erste Zeit bei Foteini im Haus leben, doch als er größer wurde, musste er ins Gehege umziehen. Was auch kein Problem war...er versteht sich hier mit allen Hunden. Savvas ist ein besonderer, lieber Schatz, der trotz seiner Behinderung eine Menge Lebensfreude versprüht. Er ist immer gut gelaunt. 

29 05 2022 Savvas 1

29 05 2022 Savvas 2

29 05 2022 Savvas 3

29 05 2022 Savvas 4

29 05 2022 Savvas 5

29 05 2022 Savvas 6

29 05 2022 Savvas 7

29 05 2022 Savvas 8

29 05 2022 Savvas 9

29 05 2022 Savvas 10


Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Der Verein "Stray - einsame Vierbeiner e.V." wird auf facebook ausschließlich durch diese offizielle Seite vertreten.
Link zu Facebook

Wenn Sie unsere Schützlinge über Facebook unterstützen möchten, dann bitte hierüber. Alle anderen Facebook-Seiten sind private Seiten...

weiterlesen

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost