Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Bayerische Staatsoper stark in der Kritik

23.10.2010:

TASSO-Newsletter

 

Staatsoper lenkt ein: Keine toten Rehe auf der Bühne
Proteste von Tierschützern zeigen Wirkung

 

Ausgerechnet Menschen, die sich der Kultur verschrieben haben, wollten bei der Premiere der Oper "Rusalka" von Antonin Dvorak am 23. Oktober ein totes Reh auf der Bühne zeigen. Für jede der insgesamt 12 Aufführungen war ein weiteres totes Reh vorgesehen. Der österreichische Regisseur Martin Kusej, bekannt für derartige Inszenierungen, wollte damit einen bestimmten Effekt erzielen. Der sofortige massive Protest vieler Tierschützer hat die Verantwortlichen einlenken lassen. "Auch wenn die Rehe laut Aussagen der Staatsoper nicht extra für die Inszenierung sterben sollten, ist allein der Gedanke an so wenig Achtung vor Tieren für einen Kulturbetrieb wie die Bayerische Staatsoper unfassbar", so Andrea Thümmel, TASSO-Pressesprecherin, erschüttert.

 

© Copyright TASSO e.V.

Kommentieren Newsletter abbestellen Impressum Datenschutz Spenden

Bekanntmachung von Stray.gr

11.10.2010: Stray.gr- Where we stand

We would like to inform all the friends of stray.gr about our current situation.

As you may know, last spring our organization was forced to stop offering assistance to new requests. This was due to the very bad financial situation that occurred after our rescue of the animals of two illegal puppy mills (Dervenochoria and Alepochori).

Weiterlesen: Bekanntmachung von Stray.gr

Die Tötungen in Moskau haben begonnen - auch diese beiden Hunde sind bereits tot!

07.08.2010: Die beiden Hunde auf diesem Foto sind inzwischen tot. Sie wurden kurz vor ihrem Abtransport fotografiert, doch dann wurden die Tierschützer gezwungen, den Platz zu verlassen.

Weiterlesen: Die Tötungen in Moskau haben...

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost