Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute1005
Gestern2036
Woche7927
Monat48837

Stray fürs Handy

QR-Code

Kassiani – kleiner Welpe auf dem Dach eines Müllwagens

2018 05 21 Kassiani Startfoto

* ca. Anfang Februar 2018 - kastriert - bei Kavala/Foteini

16.09:2018: Wir haben zwei aktuelle Fotos von der süßen Kassiani bekommen. Groß geworden ist die Kleine.....

Ansprechpartnerin Brigitte Meschkat

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

17 09 2018 Kassiani 1

17 09 2018 Kassiani 2

*******************

*12.06.2018: Kassiani ist quietschlebendig und verspielt, wie auf dem Video zu sehen ist...

*21.05.2018: Die kleine Knutschkugel Kassiani hat uns neue Fotos geschickt.

2018 05 21 Kassiani 1

2018 05 21 Kassiani 2

2018 05 21 Kassiani 3

2018 05 21 Kassiani 4


 

24.04.2018 - ein Video:


08.04.2018: Von Kassiani gibt es noch kein gutes Foto. Dafür aber hat das kleine Welpenmädchen eine ganz besonders außergewöhnliche Geschichte.

Foteini schrieb uns vor einigen Tagen:
Gestern fuhr ich zur Müllhalde, um den Hunden dort Futter zu bringen. Die drei Hunde dort waren hungrig und glücklich, mich zu sehen.
Es war schon später Nachmittag, kein Mitarbeiter war mehr auf dem Gelände, kein LKW mehr war unterwegs – es war sehr ruhig.
Vom Gelände hörte ich plötzlich Welpen weinen. Alle Tore waren bereits verschlossen – aber die Welpen, sie weinten.
Ich lief auf die andere Seite des Geländes. Dort ist ein großes Loch im Zaun, durch das ich auf das Gelände gelangen konnte.
Ich musste mich beeilen, denn es wurde schnell dunkel. Ich suchte und dann sah ich einen Welpen auf dem Dach eines Müllwagens stehen! Er muss von einer der großen grauen Brücken gefallen sein, direkt auf das Dach des LKW.

Fotos vom nächsten Tag:  

2018 04 08 ior kas 6

Das Weinen des anderen Welpen kam von einem anderen Müllwagen und das Schlimme war, dass es aus dem Inneren des Müllwagens kam.
Niemand war mehr da, niemand konnte helfen. Es war bereits dunkel.

Ich fuhr nach Hause und fing an zu telefonieren. Zum Glück hatte ich nach einer Stunde die Telefonnummer eines Mannes, der dort als Fahrer arbeitet. Ich erklärte ihm die Situation und er versprach mir zu helfen.
Am nächsten Tag war ich um 6.30 Uhr an der Mülldeponie, denn um diese Zeit fangen die Leute dort an zu arbeiten. Ein anderer Fahrer war dort, aber er war von seinem Kollegen informiert worden.
Glücklicherweise war er sehr freundlich und unglaublich hilfsbereit. Er fuhr den LKW, auf dem der kleine schwarze Welpe saß, ein Stück nach hinten, so dass er auf das Dach klettern konnte.

2018 04 08 ior kas 7

2018 04 08 ior kas 1

Dann nahm er den Welpen ganz vorsichtig und holte ihn dort runter.

2018 04 08 ior kas 4

Ganz durchnässt war die Kleine von der Nacht. 

2018 04 08 ior kas 5

2018 04 08 ior kas 2

Sie hat den Namen Kassiani (kurz Kassi) bekommen. Wir setzten sie in mein Auto in eine kleine Box und dort schlief sie auf der Stelle ein.
Aber der andere Welpe konnte nicht so einfach gerettet werden. Er war im Müllwagen und der Müllwagen war bis oben voll mit Müll.
Die einzige Möglichkeit war, den LKW zur anderen Müllhalde zu fahren und dort zu öffnen.

2018 04 08 ior kas 3

So viele Möwen, die nach Futter suchen und so viele Hunde dort, die in der Hoffnung nach etwas Fressbarem den Müll durchsuchten… die armen Seelen…es war furchtbar."

Die Hunde zwischen all dem Müll - sie sind kaum zu erkennen. Sie leben hier. Das, was im Müll zu finden ist, ist ihre Nahrung, egal ob verschimmelt, ob von Plastik ummantelt und daher unverdaubar. Und sie sterben hier; oft ist es ein qualvoller Tod. 

2018 04 08 ior kas 9

2018 04 08 ior kas 16

2018 04 08 ior kas 19
"Ganz vorsichtig begann der Mann, den Müll aus dem Auflieger fallen zu lassen.

Oben ist bereits das kleine braune Hundeköpfchen zu sehen: 

2018 04 08 ior kas 14

2018 04 08 ior kas 15

2018 04 08 ior kas 13

2018 04 08 ior kas 12

Immer mehr Müll wurde sichtbar und es war wie ein Wunder: Oben auf dem Müllhaufen saß der kleine Welpe und er lebte!"

"Der Fahrer holte ihn ganz sachte aus dem Berg von Müll. Auch dieser Welpe ist ein Mädchen: Es bekommt die weibliche Namensvariante des Mannes, der sie rettete; sie heißt Iordania."

2018 04 08 ior kas 11

Hier hat die Kleine überlebt, mindestens 12 Stunden lang. 

2018 04 08 ior kas 18

"Wäre es am Tag zuvor nicht so spät am Abend und daher so still gewesen – ich hätte die beiden Welpen nicht weinen hören. Und Iordania wäre auf jeden Fall gestorben.

Jetzt sind sie bei mir Zuhause. Sie sind entwurmt, sie haben sauberes Wasser und sie haben Futter. Sie werden sicher, warm und weich schlafen."
Einen Tag später sind Kassiani und Iordania bereits putzemunter. Auf den Fotos ist zu sehen, wie sie mit zwei weiten Findelkindern von Foteini spielen, schmusen, ausruhen. 

2018 04 08 kassi iordi 1

2018 04 08 kassi iordi 2

2018 04 08 kassi iordi 3

2018 04 08 kassi iordi 5

2018 04 08 kassi iordi 6

2018 04 08 kassi iordi 7

 

 

 

 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost