Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Franzi - voller Hoffnung auf ein besseres Leben

 2020 11 22Franzistart

*ca. 2013 - kastriert - Rumänien/Hilfe für die Ungeliebten

Franzi ist angekommen im besseren Leben.

 


 

auf einer Pflegestelle in Kerpen bei Köln

- Ansprechpartnerin: Birgit Roepke

- Wenn Sie Franzi ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können.

26.11.2020: Neue Fotos von Franzi:

2020 11 26Franzi 2

2020 11 26Franzi 1

2020 11 26Franzi 3

2020 11 26Franzi 4


22.11.2020: Franzi zeigt sich auf ihrer Pflegestelle menschenbezogen, lieb, sanft und verträglich.

2020 11 22Franzi 1

2020 11 22Franzi 2

2020 11 22Franzi 3

2020 11 22Franzi 4

2020 11 22Franzi 5

2020 11 22Franzi 6

2020 11 22Franzi 7

 

 


Rumänien, 21.11.2020: Zutraulich, lieb, verträglich, menschenbezogen - und auf dem Weg zurück ins Leben ... das ist Franzi. 

Franzis Tierschützer schreiben: "Von Franzi haben wir Kenntnis genommen, als ein Foto von ihr im Shelter gemacht wurde Anfang September: Starke Demodex, Entzündungen, unterernährt. 

2020 11 21 franzi 12  

Wir haben sie daraufhin reserviert und einen Tierarzt gebeten sie zu behandeln -  Sie bekam dann Simparica Trio und sah 2 Wochen später etwas besser aus:

2020 11 21 franzi 2

2020 11 21 franzi 3
Versuche, sie auf eine Pflegestelle zu bringen scheiterten mit der Begründung, dass sie umkastriert nicht gehen darf, was aber in Ihrem abgemagerten Zustand nicht möglich war.
Ende Oktober erhielten wir folgendes Bild:

 2020 11 21 franzi 11

Franzi war noch dünner geworden - mit Hilfe von einer rumänischen Tierschützerin informierten wir den DSV Piatra Neamt und baten um Hilfe den Hund rausholen zu dürfen. Der DSV setzte sich mit dem Shelter Betreiber in Verbindung, der wiederum alle Verantwortung auf den Shelter Tierarzt schub: dieser solle entscheiden, ob der Hund vor Ort behandelt und kastriert werden kann.
Der Tierarzt setzte uns unter Druck, wir sollten bei  ihm einen Bluttest machen lassen um zu sehen warum der Hund nicht zunimmt (wie auch bei einer Menge von 100g minderwertigem Trockenfutter täglich). Wir haben dem dann zugestimmt und der Bluttest zeigte keinerlei Anzeichen von Krankheiten oder erhöhten Werten.
Wir baten dann einen Tierarzt in Bukarest mit Klinik und Pfegeplätzen, den Hund zu übernehmen und dem Shelter schriftlich zuzusichern, dass sie dort wenn sie kräftig ist kastriert wird.

Also durfte Franzi Ende Oktober nach Bukarest fahren, wo sie erst mal Tage frass….

2020 11 21 franzi 4

2020 11 21 franzi 5

2020 11 21 franzi 6

 

2020 11 21 franzi 9

2020 11 21 franzi 10

2020 11 21 franzi 7
Sie nahm in den ersten 10 Tagen 6 kg zu - vor 2 Wochen wurde sie kastriert und ist bester Gesundheit - die Demodex sollte mit Advocate 1x im Monat noch für 2-3 Monate weiterbehandelt werden, bis das Fell sich vollständig regeneriert hat.
Franzi ist eine zutrauliche, liebe, verträgliche und sehr menschenbezogene Hündin.

2020 11 21 franzi 8

2020 11 21 franzi 1
Wir freuen uns sehr für Franzi, dass sie von der Klinik direkt nach Deutschland zu einer Pflegefamilie fahren darf und dort hoffentlich bald Ihr Eigenes Zuhause findet."

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost