Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute788
Gestern2518
Woche3306
Monat47817

Stray fürs Handy

QR-Code

02122017NoelStart

Geb. Ende November 2016 – ausgewachsen: ca 55 cm – bei Thessaloniki/Foteini

06.03.2017/ Es war eine ganz zarte Hoffnung. So zart und schwach wie der kleine Noelio selbst, der kaum einen Tag länger überlebt hätte. Am 23. Dezember fand Foteini ihn auf der Müllkippe. Winzig klein, die Augen verklebt, die Haut voller offener Ekzeme. Ein Häufchen Elend... aus dem ein kleines wunderschönes Wunder erwachsen ist... Update 02.12.2017/ Neue Fotos von Noelio. Ein Jahr ist es her, dass er Hoffnung schöpfen durfte. Ein Jahr des Wartens und in seinen Augen steht so viel Sehnsucht... Noelio ist so menschenbezogen und sein Name klingt wie ein Versprechen auf die Erfüllung eines Weihnachtswunsches...

Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat

Wenn Sie eine Patenschaft für Noelio übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

02.12.2017/ Ein Jahr wartet Noelio im Gehege. Seine Augen sind immer noch voller Sehnsucht. Er ist der zutraulichste unter den Geschwistern und der, der so sehr Menschen braucht, um seine traurigen Kinderaugen endlich mit Glück zu füllen... 

02122017Noel

02122017Noel545

02122017Noel2343

02122017Noel5098

________________________________________________________________________

 18.04.2017/ Aufwachsen im Gehege. Jedes Bild auch ein verlorener Moment... Ein Moment, in dem der kleine Noelio die Geborgenheit von Menschen vermisst.

08032017Noelio085 

Aber alles was er hat, sind seine Geschwister, die ebenso wie er auf ein Zuhause hoffen. Foteini schreibt: "Noelio und Simba-Li sind die zutraulichsten unter ihren Geschwistern. Noelio ist so freundich, so unglaublich süß... er hat so sehr ein liebevolles Zuhause verdient."

8042017Noelio

Denn viele Stunden des Tages ist Noelio auf sich gestellt... ohne Menschen, ohne die Sicherheit, dass da Jemand ist, der ihn behütet und ihm die Ungewissheit nimmt, die jedes kleine Herz mit Angst erfüllt....

8042017Noelio0000

8042017Noelio2

8042017Noelio3

8042017Noelio45

8042017Noelio98

8042017Noelio696

8042017Noelio696ßß

8042017Noelio700ß9

8042017Noelio1234

8042017Noelio4444

8042017Noelio6966

8042017Noelio22222

8042017Noelio88888

8042017Noelio89898

8042017Noelio99999

8042017Noelio469600

____________________________________________________________

06.03.2017/ Es ist eine Weihnachtsbescherung, die trauriger nicht sein kann. Fünf Hundekinder, geboren auf der Müllkippe. Die Mutter kennt Foteini schon länger. Doch nie hat sie es geschafft, sie einzufangen und kastrieren zu lassen. Nun hat sie fünf Hundekinder in die Welt gesetzt, zum Sterben verurteilt. Noelio und seine Geschwister sind gerade mal ein paar Wochen alt und alle sind in einem erbärmlichen Zustand.

06032017Noel5 

06032017Noel543

Es ist furchtbar kalt in diesem Winter und schon wenige Tage später fällt der erste Schnee. Doch Noelio ist der einzige Welpe, den Foteini an diesem Tag vor Weihnachten einfangen kann. Die anderen verstecken sich in dem unwegsamen Gelände nahe der Berge. Es soll Tage dauern bis es Foteini und ihrem Sohn gelingt, auch Joseph, Honey-Boy, Simba und Heide einzufangen.

06032017Noel8876

06032017Noel9997 

Und Noelio, so glücklich seine Rettung war, geht es sehr schlecht. Die Bilder zeigen, wie geschwächt sein kleiner Körper war. Die Haut ist voller Ekzeme, sein Fell ist übersät mit kleinen Hautfetzen, er ist dehydriert, der kleine Bauch voller Würmer. „Er hat nur geschlafen die ersten Tage, aber ich war so froh, dass er gegessen hat. Aber er war lange nicht über den Berg.“

06032017Noel321 

06032017Noel77

Erst jetzt schickt uns Foteini die Bilder von dem kleinen Noelio. Denn lange war es nicht sicher, ob er und seine Geschwister es schaffen würden. Doch jetzt mehr als zwei Monate nach seiner Rettung geht es ihm sichtlich gut.

06032017Noel2222

Kaum vorzustellen, dass aus diesem Häufchen Elend so ein süßer Hundejunge geworden ist. Gehörig gewachsen ist er und Foteini schätzt, dass er mal um die 55 Zentimeter groß werden wird. „Er ist ein liebenswerter Hundejunge."  .. und wer die neue Bilder von ihm sieht, sieht auch ein kleines wunderschönes Wunder.. Namens Noelio.

06032017Noel0000

10032017Noel

08032017Noelio085

08032017Noelio097

08032017Noelio34

08032017Noelio876

08032017Noelio987

08032017Noelio1111

08032017Noelio

06032017Noel888ß0

06032017Noel33330

06032017Noel and sister

06032017Noel in mud

 

 

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost