Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Habibi – das Grausamste, was man einem Baby antun kann, hat man ihr angetan

 2018 11 06 habibi1 6

 *ca. August 2018 - Rafina/Poppy

Habibi hat ihre eigenen Menschen gefunden!

 

2019 01 22Habibi

*******

Ansprechpartnerin: Birgit Roepke

auf einer Pflegestelle in 50259 Pulheim


06.11.2018: Das Grausamste, was man einem Baby antun kann, ist, es von seiner Mutter zu trennen. Und genau das geschah Habibi.

2018 11 06 habibi 1

 Habibi ist gerade mal drei Monate alt oder vielleicht sogar etwas jünger. Ein Welpen-Mädchen, das seiner Mutter entrissen und auf der Straße entsorgt wurde. Das Welpen-Mädchen war hilflos, wusste nicht wohin. Schließlich fand es ein offenstehendes Tor zu einem Grundstück und ging hinein. Aber dort war es nicht erwünscht. Zum Glück aber warf man den Welpen nicht einfach wieder hinaus, sondern rief das Rafina Shelter an, dass jemand doch sofort kommen und das „dreckige, stinkende Ding“ abholen möge. Natürlich fuhr Vasilis gleich los. 

Was er mit ins Shelter brachte, war ein verängstigtes, süßes, keinesfalls stinkendes Hundebaby. Wir hatten gerade Besuch aus Deutschland: Ein Paar, das die Rafina-Hunde kennen lernen wollte. Das Hundebaby landete schließlich im Schoß der Frau,

2018 11 06 habibi 7

rollte sich zusammen und fühlte sich sicher und geborgen.

2018 11 06 habibi 3

Die Frau nannte die Kleine „Habibi“, was auf Arabisch „mein Schatz“ heißt.

2018 11 06 habibi 6

2018 11 06 habibi 4

2018 11 06 habibi 5

Aber der Besuch war irgendwann zu Ende – Habibi musste aus den Armen, in denen sie sich so wohl gefühlt hatte, genommen werden – Habibi war wieder allein. Natürlich hat Habibi im Shelter die Gesellschaft anderer Welpen und natürlich ist sie dort sicher, aber das ist nicht dasselbe, wie in den Armen von den Menschen zu schlafen, die einen nie wieder loslassen wollen.

Wir sind sicher, Habibi träumt jede Nacht davon, in den Armen IHRER Menschen zu liegen.

Erfüllen SIE Habibis Traum?

2018 11 06 habibi 2

 

 

 

 

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost