Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Klara-K – Traumhündin sucht Familie zum Liebhaben!

 2019 05 30 klara start9

*ca. 2017 – 48 cm - 20 kg – kastriert – Athen/Liana

29.06.2019: Klara ist zu ihren eigenen Menschen gezogen!

*******

- Ansprechpartnerin: Birgit Roepke

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Wenn Sie Klara-K ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online am PC ausfüllen und absenden können.

 

auf einer Pflegestelle in 50259 Pulheim

lieb - verschmust - freundlich- sehr aufgeschlossen - anhänglich - menschenbezogen -unkompliziert - lernwillig - sanft - ruhig - ausgeglichen - sensibel

hundeverträglich - stubenrein - leinenführig - fährt gut im Auto mit - kinderlieb



15.06.2019: Klara's Pflegestelle schreibt uns:

Klara ist sehr ruhig und ausgeglichen im Haus und sie liebt Streicheleinheiten und Spiele. Manchmal ist sie etwas Futterneidisch.
Sie wäre als Zweithund oder als Bürohund geeignet, braucht allerdings viel Aufmerksamkeit, daher sollten ihre neuen Menschen viel Zeit für sie haben.
Klara ist ein toller Hund und evtl. auch für engagierte Hundeanfänger geeignet.


12.06.2019: Wir freuen uns sehr - Klara hat eine Pflegestelle gefunden!

2019 06 12Klara 1

2019 06 12Klara 2

2019 06 12Klara 3

2019 06 12Klara 4

2019 06 12Klara 5

2019 06 12Klara 6

*****

https://www.youtube.com/watch?v=z43aWTFsK0I&feature=youtu.be

*****

 


01.06.2019: Klara-K ist eine Straßenhündin aus unserem Kastrationsprojekt. Als Liana sie eines Tages nicht nur füttert, sondern sie anschließend in ihrem Auto mitnimmt, um sie in der Tierklinik kastrieren zu lassen, da ahnt Liana sofort: Es wird nicht leicht sein, diese kleine Hündin nach der Kastration wieder auf die Straße zu setzen. Denn Klara-K ist fest davon überzeugt, dass sie nun nie wieder verlassen wird, dass endlich jemand da ist, der sich um sie kümmern wird. Warum sonst sollte sie jemand in ihr Auto bitten? Doch nur, um ihr ein Zuhause zu geben und sie nie wieder allein zu lassen. Klara-K strahlt ab diesem Moment, sie ist unendlich glücklich. Sie weiß nicht, dass sie bald wieder auf die Straße muss.

2019 05 30 klara1 1

Sie wird kastriert, sie bleibt noch kurz in der Tierklinik und dann holt Liana sie wieder ab.

2019 04 17 kastr klara k 10

Liana bringt es nicht übers Herz, die kleine Hündin wieder auszusetzen.

2019 04 17 kastr klara k 4

Wegen der vielen Hunde, die sie selbst beherbergt, kann sie Klara-K aber auch nicht bei sich zu Hause aufnehmen.

2019 05 30 klara 8

Also bleibt Klara-K erst einmal zwei Tage in Lianas Auto. Doch es ist nur ein Hinauszögern dessen, was folgen muss.

2019 05 30 klara 9

Liana schreibt Mitte April:
“Als ich sie dann wieder auf die Straße setzte, streute ich etwas Futter auf den Boden, um Klara-K abzulenken und wegfahren zu können. Aber sie verstand, was ich vorhatte und lief verzweifelt hinter meinem Auto her. Zwei bis drei Kilometer schaffte sie es … dann war das Auto zu schnell und sie blieb zurück…
Jeden Tag fahre ich an die Stelle, an der ich Klara-K wieder aussetzte, denn sie liegt auf meinem Weg zur Arbeit. Klara-K ist immer dort, sie wartet. Sie wurde zweimal innerhalb kurzer Zeit ausgesetzt: Das erste Mal von ihrer Familie, das zweite Mal von mir. Klara-K ist ca. zwei Jahre alt, ca. 45 cm groß und ca. 15 kg leicht. Sie ist gehorsam, liebevoll, benimmt sich im Auto und im Haus hervorragend, kann an der Leine gehen, versteht sich mit anderen Hunden und liebt es bei Menschen (Erwachsenen und Kindern) zu sein.“
https://www.youtube.com/watch?v=f5u9dwJAz-Y
https://www.youtube.com/watch?v=bCsD7cr1P34&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=Yx1nsHvx_18&feature=youtu.be&bpctr=1555512839

Klara-Ks Schicksal geht natürlich weiter. Zunächst findet sich jemand, der sich auf der Straße um sie kümmert. Doch Liana zerreißt es jedes Mal das Herz, wenn sie Klara-K sieht oder an sie denkt. Inzwischen ist Klein-Klara-K also wieder bei Liana.

2019 05 30 klara 7

2019 05 30 klara 1

Doch dies ist eine absolute Notunterkunft, denn Liana hat bereits viel zu viele Hunde.

2019 05 30 klara 3

2019 05 30 klara 2

Für Klara-K muss sich so schnell wie möglich eine Pflegefamilie oder eine Familie-für-immer finden. Eine Unterbringung in einer Pension kommt nicht in Frage. Denn Klara-Ks Sehnsucht nach Menschen würde dort nicht gestillt, im Gegenteil.

2019 05 30 klara 6

Klara-K auf der Straße, gemeinsam mit einer Schicksalsgenossin:

2019 05 30 klara1 mt freund 5

2019 05 30 klara1 4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost