Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Manoula - eine „alte“ Hündin, dazu mit drei Beinen – welche Chancen hat sie?

Manoula start 

*ca. 2012 – Größe/Gewicht??? – Pavlos/Athen

Dringend Zuhause oder Pflegestelle sowie Paten gesucht!

19.11.2019: Manoula hat nur eine einzige Chance – und das sind Sie! Sie, die diesen Beitrag über Manoula gerade lesen.  

- Ansprechpartnerin: Birgit Roepke

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

- Wenn Sie Manoula ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können. 

Seit 2013 lebt Manoula in der Obhut unserer griechischen Tierschützer Eleni und Pavlos in Athen. Als Eleni sie fand, war Manoula in sehr schlechtem Zustand und durfte in Elenis und Pavlos Shelter einziehen. Sie wurde aufgepäppelt und entpuppte sich als sehr menschenbezogene, verträgliche, ruhige Hündin. Trubel brauchte Manoula schon „damals“ nicht; ein Plätzchen, an dem sie ihre Ruhe hatte, und Streicheleinheiten – dann war Manoula glücklich.

Manoula 2014:

2014 manoula 1

2014 manoula 2

2016 bekam Manoula immer mehr Probleme mit dem Gehen, sie hatte offensichtlich Schmerzen.

https://youtu.be/CDeXH8R2Pac

Das Röntgenbild zeigte massive Arthrose in ihrem linken Ellbogen. Manoula bekam Arthrovet verschrieben, ein Ergänzungsfuttermittel auf pflanzlicher Basis gegen Arthrose. Zusätzlich bekam sie, wenn sie schlimme Schmerzen hatte, Schmerzmittel. Aber Schmerzmittel auf Dauer können zu Nieren- und Leberproblemen führen, weshalb unsere Tierschützer sehr gut überlegen mussten, wann Manoula Schmerzmittel bekam und wann nicht.

Leider schlug schon bald die Behandlung mit Arthrovet nicht mehr an, Manoula benutzte ihr linkes Vorderbein gar nicht mehr, und es war offensichtlich, dass das Bein schmerzte. Die einzige Möglichkeit sah der Tierarzt in der Amputation. Nur noch drei Beine – aber dafür keine Schmerzen mehr.

Nach der Amputation wurde Manoula in Elenis Haus untergebracht.

manoula nachop 1

Anfangs war sie sehr gestresst – wohl kein Wunder, wenn einem plötzlich ein Bein fehlt. Sie fühlte sich vor allem im Haus wohl, wollte kaum raus. Aber sie hatte von Anfang an Appetit – ein gutes Zeichen!

https://youtu.be/3h2eGaCCmv4

manoula nachop 2

Inzwischen kommt Manoula gut zurecht mit drei Beinen – ein Phänomen, das wir immer wieder feststellen.

manoula 09 2018

April 2017
https://youtu.be/eFHIWhBEaGc
June 2017
https://youtu.be/lm2M7WZ2Wno
August 2017
https://youtu.be/hmLQTSXoBxY
2018 
https://youtu.be/rZx7V00folg

Manoulas (und unser) Traum ist es, dass Manoula ein Zuhause, auch als Pflegestelle, findet! Trotz ihres Alters und ihrer „Behinderung“ (die sie selbst inzwischen nicht mehr als solche ansieht).

2018 12 manoula

Manoula versteht sich gut mit ihren Artgenossen, unsere Tierschützer haben niemals gesehen, dass sie Streit angefangen hätte. Aber viele oder „umtriebige“ Artgenossen braucht Manoula nicht. Und am liebsten sind ihr sowieso Menschen! Menschen, die es ruhig angehen lassen, die ihr das Gefühl von Sicherheit und Beständigkeit geben. Solche Menschen wird Manoula über alles lieben und mehr an Liebe und Freude zurückgeben, als man ihr jemals geben kann.

Sind Sie genau diese Menschen? Dann kontaktieren Sie uns bitte, Manoula wartet sehnsüchtig auf Sie!

2019 manoula

 

 

 

 




 

 

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost