Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

2016 03 30Adam 1 

*ca. 2013 - 50cm - 20 kg - Thessaloniki/Dora

16.10.2016: Hallo Fr. Roepke,hier meldet sich nach längerer Zeit das Frauchen von Adam. Uns geht es gut.

Adam ist schon länger in der Hundeschule, man muss sagen, seinen eigenen kleinen - aber liebevollen- Dickkopf hat er schon. Er kann gut an der Leine gehen, kann die Kommandos- aber wenn sein Jagdinstinkt durchkommt z.B. reicht schon eine kleine Maus im Feld aus- dann ist ihm alles egal und am liebsten hinterher.
2016 10 16Adam 1
Die Nase ist fast immer nur am Boden, um alles zu erschnüffeln, was es nur gibt.
Heute bekamen wir beim Gassi gehen morgens ein Lob von einem Jogger.
Diese und Radfahrer sind ja auch sehr interessant, am liebsten auch hinterher und alle Regeln der Kunst vergessen ( es wird aber insg. besser) . Heute hat er , als der Jogger näher kam, sofort beim ersten Mal , als ich Platz sagte, sich hingelegt und blieb auch liegen. Der Jogger lobte ihn , dass ist ein toller Hund! Das war schön zu hören. Ja, Adam ist ein toller Hund, liebt, verschmust und sehr sehr anhänglich.
2016 10 16Adam 2
Das alleine bleiben klappt jetzt gut, wenn ich zurück komme, springt und hüpft er wie ein Flummiball..........
Er ist so anhänglich, dass er seinen Beschützerinstinkt, was ja nicht verkehrt ist, in letzter Zeit jedoch ausgebaut hat, Besucher haben es derzeit schwerer bei mir, werden auch angeknurrt u.ä. wir versuchen aber zusammmen mit der Hundetrainerin das zu minimieren. Sie kommt auf Hausbesuch uns sieht sich seine Reaktion an, wenn "Fremde" kommen... aber das klappt schon.
2016 10 16Adam 3 
....ansonsten sind wir viel unterwegs, erkunden viel die Wälder im Umkreis und im Moor bei uns kann man laufen ohne Ende, an der Nordsee waren wir auch schon, dort war aber noch zu viel los, was ihn etwas kribbelig werden liess.
Er versteht sich sehr gut mit unserer Katze, hat 2 Hundefreundinnen gefunden ( Hündin von meiner Schwester und Hündin einer Freundin), sie treffen sich regelmässig und toben herum- herrlich), mit unserem Nachbarshund ( Rüde) versteht er sich leider nicht, bzw. Adam möchte schon, der andere ( Schäferhund) aber nicht. Wir gehen uns aus dem Weg und dann ist alles gut.
Mit ganz lieben Grüßen von uns beiden und bis später
2016 10 16Adam 4

 

10.05.2016: Adam ist heute in sein neues Zuhause umgezogen!

********

Ansprechpartnerin: Birgit Roepke

hunde-u. katzenverträglich - stubenrein - fährt gut im Auto mit - bleibt alleine - kann zu standfesten Kindern - sportlich

seit dem 09.02.2016 auf einer Pflegestelle in 49477 Ibbenbühren


30.03.2016: Neue Fotos vom wunderschönen Adam:

2016 03 30Adam 2

2016 03 30Adam 4

2016 03 30Adam 6

 

 


11.02.2016. Die ersten Fotos von Adam in Deutschland:

2016 02 11Adam 3

2016 02 11Adam 4

2016 02 11Adam 5

2016 02 11Adam 1

2016 02 11Adam 2


Adam in Griechenland:

12.06.2015: Adam schickt tolle neue Bilder aus Griechenland. Leider hat er immer noch keine Familie gefunden...aber er gibt die Hoffnung nicht auf und wartet geduldig. Vielleicht hat sein Warten ja jetzt ein Ende?

Adam1 120615

Adam2 120615Adam3 120615


 

05.02.2015: Adam fühlt sich der Pension sehr wohl. Er ist verträglich mit Artgenossen und liebt es mit ihnen zu spielen. Auch die Menschen liebt Adam sehr und Streicheleinheiten geniesst er sichtlich. Doch so viel schöner wäre ein eigenes Zuhause, mit eigenem Spielzeug und seinen eigenen Menschen....


 

03.10.2014: Es ist erst wenige Monate her, da führte Adam ein trostloses Leben als Straßenhund. Dieses Leben durfte er hinter sich lassen. Mit strahlenden Augen genießt der Wirbelwind stattdessen die Sicherheit in der Tierpension, das regelmäßige Futter, den trockenen Schlafplatz. Adam ist "Pensionshund" - so gerne wäre er in Zukunft "Familienhund" ... vielleicht bei Ihnen? Anbei neue Fotos von Adam. Foto-Update 19.01.2015

19012015Adam4

19012015Adam5

19012015Adam3

19012015Adam7

19012015Adam1

19012015Adam6

19012015Adam8

03.10.2014

2014 10 02 JA 1

 

2014 10 02 JA 2

2014 10 02 JA 9

2014 10 02 JA 10

2014 10 02 JA 11

2014 10 02 JA 12

2014 10 02 JA 13

*******************************

 28.06.2014: Seit einigen Wochen sind Adam und seine Freundin Jana in Doras Hundepension untergebracht. Bereits am ersten Tag blühten die beiden auf, spielten und rannten und benahmen sich übermütig wie kleine Hundekinder.

2014 07 Jana und Adam 3

Über Adam schreibt Dora: "Adam ist ein seeehr aktiver Hundejunge. Er springt uns vor Freude an, er möchte rennen und alles entdecken, was es hier auf dem Gelände zu entdecken gibt.

2014 07 Jana und Adam 4

Seine Hundefreundin Jana liebt er sehr und überhäuft sie mit Küsschen.

Adam ist sehr anhänglich und er ist ein gehorsamer Hund, der unkompliziert ist und schnell lernt."

 

2014 07 Jana und Adam 7

 

Adam wird zur Zeit gegen Ehrlichiose behandelt.

2014 07 Jana und Adam 2

2014 07 Jana und Adam 6

Dass er jemals so unbeschwert über eine Wiese würde toben dürfen, dass er keinen Hunger leiden muss und keinen Durst ... diese Hoffnung hatte Adam fast schon aufgegeben, als er gemeinsam mit seiner Hundefreundin Jana versuchte, auf der Straße zu überleben.

Doch dann geschah ein kleines Wunder. Lesen Sie hier:

 

28.06.2014: Es fängt an mit dem alltäglichen und traurigen Schicksal zweier Straßenhunde und es entwickelt sich zu einer Geschichte zweier Straßenhunde, die ganz offensichtlich einen Glücksstern über sich stehen haben. Es ist eine dieser Geschichten, die wir sehr gerne erleben und die wir immer wieder sehr gerne wiederholen möchten. 

2014 06 24 Lichoporo 3

Die Protagonisten sind:

1. Zwei griechische Streuner

http://www.youtube.com/watch?v=vWCLoTouM-g

2. Eine Touristin, die ihre Augen nicht wegwendet und ihr Herz nicht verschließt, als sie diese zwei hungrigen, abgemagerten Streuner an den Müllcontainern ihres Hotels entdeckt.

2014 06 24 Lichoporo 2

2016 06 24 Lichoporo1 1

3. Ihre Schwester in Deutschland, die sich im Internet auf die Suche nach einem Tierschutzverein macht, der in Griechenland hilft (und die dabei auf unseren Verein stößt).

4. unser Verein.

5. Eine griechische Tierschützerin (Stella), die nach Kontakten in diesem kleinen griechischen Ort ca. 90 km südwestlich von Thessaloniki sucht.

6. Ein griechischer Tierarzt, dem die Streuner am Herzen liegen und

7. eine zweite griechische Tierschützerin (Dora), die die beiden - nun ehemaligen - Streuner abholt und in ihrer Pension unterbringt.

Soweit zum Anfang eines Wunders, das wahr werden kann.

Ein eigenes Zuhause wäre eine Fortsetzung.

Die beiden Hundefreunde haben noch keine Namen und wir haben noch keine nähere Beschreibung.

Beides folgt.

Bereits jetzt suchen wir nach Unterstützung bei den Pensionskosten (jeweils 100 € pro Monat).

Spendenkonto - Betreff: 2 Seelen aus Litochoro. Pension

Und wer sich Hals über Kopf in einen der beiden Strubbels verliebt und ihn oder sie adoptieren möchte, kann sich sehr gerne melden:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Infos folgen.

 2014 06 24 Lichoporo 6

 

2016 06 24 Lichoporo1 2

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost