Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Chesmu - ein Schatz auf vier Pfoten!

2017 03 06 chesmu 1start

*Oktober 2016 - ca. 38 cm (Stand 04/2017) - noch nicht kastriert - Bulgarien/Aysel

26.05.2017. Chesmu hat seine eigene Familie gefunden!

********

Ansprechpartnerin: Simone Hasenauer

verschmust - freundlich - unkompliziert - verspielt - sanft - ausgeglichen - sensibel - zurückhaltend

hundeverträglich - stubenrein - fährt gut im Auto mit - leinenführig - kann alleine bleiben

Pflegestelle in 67680 Neuhemsbach


30.04.2017: Der erste Bericht der Pflegestelle:

Er ist jetzt eine Woche bei mir und hat sich in dieser erst kurzer Zeit super entwickelt. Als er nach der langen Fahrt ankam war er sehr ängstlich. Kann man ja auch verstehen. Weit weg von seinen gewohnten Umfeld, Geschwistern und diese lange Fahrt.
Das hat sich super gelegt. Er lernt ja erst alles neue kennen und reagiert immer etwas anderes und es gibt dann Situationen, wo er etwas länger braucht um aufzutauen. Man muss ihm nur zeigen das alles Ok ist. Dann klappt das. #
Wenn Besuch kommt ist er etwas zurückhaltend und schüchtern, nimmt aber auch nach kurzer Zeit Kontakt auf und verteilt Küsschen.
Gassi gehen klappt super. Er zieht ab und zu an der Leine aber sonst läuft er super daran. Mit meinen und anderen Hunden hat er auch keine Probleme. Auch diese bekommen gleich Küsschen von ihm und dann wird erst mal gespielt. Chesmu ist stubenrein. Es kann aber auch beim anziehen vom Geschirr oder bevor man ihm hochhebt ,dass er da paar Tröpfchen verliert, weil er davon noch etwas Angst hat.
Man sollte in dieser Situation ruhig bleiben im ganz in der Ruhe das Geschirr anziehen, ohne Hektik und ihn nicht dafür bestafen.
Er ist super verschmust , drückt sich ganz sanft auf dem Sofa an einem und möchte am Bauch gekrault werden.
Auch da gibt er ganz viele, viele Küsschen. Kann auch schon eine angemessene Zeit allein sein.
Er ist einfach ein Schatz und will die große weite Welt kennenlernen und entdecken.

Er sucht geduldige und einfühlsame Menschen und ist auch für Hundeanfänger geeignet.

2017 04 30Chesmu

Er war sogar schon mit in der Hundeschule, hat toll mitgemacht und viele neue Freunde gefunden.

2017 04 30Chesmu1

*******************

24.01.2017: Chesmu, seinen Namen bekam er nicht umsonst. Es bedeutet " der Tapfere".  Das Hundekind mit dem flauschigen Fell hat in seinem jungen Leben bislang noch nicht sehr viel Gutes erlebt. Geboren auf einem LKW Hof, inmitten von rollenden Reifen, immer in Gefahr, überfahren zu werden.***07.04.2017: Neue Fotos von unserem tapferen Chesmu:

received 10211953260808816

received 10211953261608836

received 10211953263328879

received 10211953262368855 

24.01.2017:

2017 03 06 chesmu 1

Chesmu ist gemeinsam mit seinen Geschwistern in einer Pflegestelle untergebracht. Doch dort können sie alle nur vorübergehend bleiben. Chesmu ist kurzbeinig, liebenswert und äußerst charmant.

2017 03 06 chesmu 3

2017 03 06 chesmu 4

2017 03 06 chesmu 5

****************

24.01.2017:

24012017Chesmu3

Sechs seiner Geschwister und er selbst hatten großes Glück rechtzeitig von Aysel gefunden zu werden, bevor sie das gleiche Schicksal erleiden würden wie ihr Geschwisterwelpe.

24012017Chesmu1

So kam Chesmu dann mit seinen Brüdern und Schwestern auf eine private Pflegestelle, wo sie in einem Hinterhof "wohnen" dürfen. Leider ohne ihre Mama, da es Aysel trotz mehrerer Versuche nicht gelang sie einzufangen.

24012017Chesmu2

Nun ist der kleine Kerl auf sich gestellt. Seine Geschwister bieten ihm Trost, aber wer vermag sich in ein so kleines Wesen hineinzudenken? Zu wissen, was er fühlt? Wonach sich seine kleine Seele sehnt?

24012017Chesmu4

Der Hinterhof bietet Schutz vor den Gefahren der Straße, ein bisschen Sicherheit. Doch auch hier ist die eisige Kälte überall und der Winter ist hart und lang.

24012017Chesmu5

Chesmu kann sich mit seinen Geschwistern auf die Strohballen kuscheln, die ein wenig Wärme spenden. Aber ein richtiges Zuhause ist der Hinterhof doch nicht. Ein so fröhlicher, verspielter und verschmuster Hundebub braucht mehr in seinem Leben. 

24012017Chesmu6

Menschen, die sich um ihn kümmern, ihn lieb haben und Geborgenheit schenken.

24012017Chesmu7

Wie soll er sonst das grosse Hunde ABC lernen und erfahren, was es bedeutet ein geliebtes Familienmitglied zu sein?
Chesmu hat so viel zu geben, ein liebes treues Hundeherz zu verschenken, vielleicht an SIE ? 

24012017Anoki und Geschwister1

Merken

Merken

Merken

Merken

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost