Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Little Bella - bitte kämpft mit mir um mein geliebtes Leben

2016 12 07 little bella 5start

*ca. 2007/2008 - ca. 6kg - kastr. - Furever Land/Gary

Little Bella – es hat sich gelohnt, zu kämpfen

2017 10 19 LittleBella12017 10 19 LittleBella2

********************

Liebe Mitglieder vom Tierschutz, liebe Interessenten an einer Adoption eines einsamen Vierbeiners,

seit zwei Wochen lebe ich in meinem neuen Zuhause, genauer gesagt in Berlin, der Hauptstadt Deutschlands, wie ich mittlerweile erfahren habe. Das klingt erstmal laut und stressig, aber ganz im Gegenteil, wir wohnen in einem Häuschen am Stadtrand und haben den Wald zu allen Himmelsrichtungen direkt vor der Tür.

2017 04 11 little bella 1

Ich teile mir mein neues Zuhause mit zwei sehr freundlichen Zweibeinern und einem noch freundlicheren Vierbeiner.

2017 04 11 little bella 7

Der kleine Leo scheint mich von Anfang an sympathisch zu finden, ich bin ihm gegenüber jedoch noch etwas distanziert.

2017 04 11 little bella 8

Wir sind uns allerdings insofern einig, dass wir beide kein Gezicke wollen – wir lassen uns gleichzeitig nebeneinander streicheln und auch füttern, ohne dass es zu Rangeleien kommt.

2017 04 11 little bella 5

Jeder hat sein eigenes kleines Stoffhaus und keiner dringt unaufgefordert in das Reich des jeweils Anderen ein.

2017 04 11 little bella 10

Ich fange langsam an, mich hier richtig wohlzufühlen und kann mich gut entspannen.

2017 04 11 little bella 3

Die ersten Tage waren sehr aufregend, ich habe viel Zeit in meiner Flugbox verbracht. Es haben alle sehr geduldig darauf gewartet, dass ich von mir selbst aus auf sie zukomme.

Ich vermisse meine alte Pflegefamilie immer noch ein wenig, da ich meine Pflegemama in Griechenland wirklich sehr lieb gewonnen habe, aber die neuen Zweibeiner schleichen sich auch langsam aber sicher in mein Herz. Ich vertraue ihnen schon jetzt und reagiere sehr gut auf „Kommandos“ und Rufe. Sobald der Zaun fertig ist, kann ich auch mit meinem neuen Hundekumpel auf der Wiese im Garten liegen und wir lassen uns gemeinsam die Sonne auf den Bauch scheinen – so habe ich mir das Leben vorgestellt. Etwas Angst habe ich vorm Winter – ich bin ja griechische Temperaturen gewöhnt ;-)
Grundsätzlich kann ich aber jedem zu einem solchen Umzug raten, ich werde hier behandelt wie eine kleine Prinzessin.

2017 04 11 little bella 9

2017 04 11 little bella 2

Ich drücke allen die Daumen, dass sie ein ebenso schönes Zuhause finden werden. Und ich möchte auch umgekehrt jedem Zweibeiner dazu raten, einen Hund zu adoptieren. Ihr könnt unsere kleinen Seelen retten, unser Leben lebenswert machen. Aber nicht nur das: Wir werden auch euer Leben bereichern :-)

2017 04 11 little bella 4

Liebe Grüße und viel Freude mit euren neuen Familienmitgliedern,

eure Bella

2017 04 11 little bella 6

**********************

03.03.2017 - Gute Neuigkeiten: Little Bella durfte nach der Operation die Tierklink verlassen und ist nun wieder bei ihrer Pflegefamilie. In der vertrauten Umgebung fühlt sie sich wohl.

Ansprechpartnerin Adoption: Petra Mohnes

Wenn Sie eine Patenschaft für Little Bella übernehmen möchten: Patenschaft@stray-ev.de

2017 03 03 little bella 1

Alle drei Tage muss sie nun zum Tierarzt, damit die Wunden gesäubert, die OP-Wunde überprüft und die Verbände gewechselt werden. In ca. zweo Wochen werden die Nähte gezogen.
Gegen die Schmerzen, die die frische OP-Wunde verursacht, bekommt Little Bella Schmerzmittel.

2017 03 03 little bella 2

Insgesamt ist zu sagen, dass sie trotz der Operation und der Nachwirkungen gut gelaunt ist.

2017 03 03 little bella 3

*************************

02.03.2017: Little Bella hatte heute den Termin für ihre zweite Operation. Dieses Mal verlief alles gut. Morgen darf sie die Tierklinik bereits verlassen.

Das Foto wurde heute morgen aufgenommen – ein kleiner Sonnenschein auf dem Weg zur Tierklinik

2017 03 02 little bella

*******************

14.02.2017 - Little Bella sollte am Freitag zum zweiten Mal operiert werden. Doch während sie in Narkose gelegt wurde, gab es Probleme mit ihrem Herzen und sie musste sofort wieder aus der Narkose geholt werden.  

Ein anschließend angefertigtes Herzultraschall ergab zum Glück, dass Little Bellas Herz in sehr guter Verfassung ist. Vermutlich ist das Narkosemittel die Ursache für die Probleme. In einigen Wochen wird daher ein neuer Op-Termin gemacht und ein anderes Narkosemittel wird dann eingesetzt.
Little Bella hat sich sehr schnell erholt, es geht ihr gut und sie ist rundherum fröhlich, wie auf dem Video zu sehen ist. .

 http://www.youtube.com/watch?v=hVvRRc0n6-g

*************************

16.01.2017 – Der Termin für die zweite Operation steht noch nicht fest. Aber Little Bella fühlt sich wohl – „ihre Zuversicht ins Leben ist wieder da, wie ihr sehen könnt“, schreibt Gary, „sie ist ein sehr fröhliches kleines Mädchen.“

http://www.youtube.com/watch?v=dy8gGSGQy0w

2017 01 12 little bella 1

2017 01 12 little bella 2

**********************

26.12.2016 - Es gibt gute Neuigkeiten für unsere Little Bella: „Wir haben die Biopsiergebnisse und es sieht ganz danach aus, als ob unser kleines Mädchen sehr großes Glück hat … der Tumor ist nicht bösartig. Unser Tierarzt sagt, dass es nicht notwendig sei, auch die zweite Milchleiste zu entfernen, sondern nur die Tumore, die sich auf dieser Seite befinden.

2016 12 07 little bella 2

Die Operation wird nach Neujahr stattfinden.
Little Bella erholt sich von ihrer ersten Operation bei ihrer Pflegemama. Dort darf sie auch bleiben, bis sie ein Zuhause-für-immer gefunden hat.“, schreibt Gary.

2016 12 07 little bella 3

2016 12 07 little bella 6

Little Bella ist ein kleiner Sonnenschein, eine besonders liebenswerte Hundeseeele, die sich mit Allem und Jedem versteht: „Wir können nicht verstehen, wie jemand sie aussetzen konnte.“

"We cant understand how somebody throw her out of her home."

2016 12 07 little bella 1

2016 12 07 little bella 5

2016 12 07 little bella 4

**********************

21.11.2016: Neue Bilder von Little Bella nach ihrem Klinikaufenthalt...

Während ihres Aufenthalts in der Klinik wurde die Seite mit der größten Gewulst operiert, alle Brustdrüsen dieser Seite wurden vorsorglich mit entfernt und die Gewebeproben ins Labor geschickt. Little Bella wurde während der Narkose auch kastriert. Sobald Little Bella sich ausreichend erholen konnte, werden die Brustdrüsen der anderen Seite operiert.

2016 11 21 LittleBella 01

2016 11 21 LittleBella 02

2016 11 21 LittleBella 03

2016 11 21 LittleBella 04


01.11.2016: Little Bella ist eine ruhige Hundedame, die nicht mehr ganz jung ist und kaum mehr als 6 kg wiegt. Ein kleiner Schatz, dessen Brustbereich und Bauchraum von Knoten durchzogen ist. Little Bella wird intensiv medizinisch versorgt, um ihr Leben zu retten und ihrer Krebsdiagnose zu trotzen. Wer schenkt der kleinen Maus sein Herz und ein Heim für eine zweite Chance im Leben, die sie so sehr verdient hat.

2016 11 01 Little Bella 03

Unsere Tierschützer aus Griechenland fanden Little Bella zwischen Autors umherirren. Eine lebensgefährliche Situation, denn jederzeit hätte sie von einem fahrenden Wagen erfasst werden können.

2016 11 01 Little Bella 04

2016 11 01 Little Bella 05

Unsere Tierschützer stoppten das eigene Auto und nahmen Little Bella in ihre Obhut. Sie trug Geschirr und Leine, sie muss eine Familie gehabt haben. Little Bellas Augen waren traurig, das kleine Hundemädchen hatte Angst und war verwirrt, sie hatten Hunger und Durst. Doch ihre Lebensrettung und die Hoffnung, dass sie würde in ihre Familie rückgeführt werden können, wurden in doppelter Hinsicht enttäuscht. Little Bellas Familie ist nicht auszumachen, niemand hat nach der liebenswürdigen Maus gefragt. Und Little Bella ist ein medizinischer Notfall, denn:

2016 11 01 Little Bella 06

2016 11 01 Little Bella 01

2016 11 01 Little Bella 02

Als unsere Tierschützer die kleine Hundeseele auf den Arm nahmen, spürten sie Verknotungen an ihren Brustwarzen und im Bauchraum.

2016 11 01 Little Bella 08

2016 11 01 Little Bella 09

2016 11 01 Little Bella 10

Der Überlebenskampf dieser tapferen kleinen Hundeseele wurde noch nicht zwischen fahrenden Autos gewonnen und ist noch nicht vorbei. Wir kampfen mit ihr. Little Bella wird tiermedizinisch versorgt. In mehreren Operationen werden die Knoten an sowie ihre deformierten Brustwarzen beidseitig entfernt werden. Regelmäßig wiederkehrende Chemotherapien sollen auf die Knoten in ihrem Bauchraum einwirken und Little Bellas Leben retten. Da sie bislang nicht kastriert wurde, ist davon auszugehen, dass sie schon mehrere Schwangerschaften und Geburten durchleben musste. Was hat diese sanfte Zaubermaus nur für ein schreckliches Leid auf ihrem kleinen Rücken zu tragen? Little Bella braucht einen Platz und die Liebe, die ihr helfen wird, den Kampf um ihr Leben zu gewinnen. Sie ist so tapfer, dass es das Herz erweicht.

2016 11 01 Little Bella 12

2016 11 01 Little Bella 13

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

 

smoost