Laurie - weiße Schönheit aus Schutt und Asche gerettet

Laurie1 001

*geb. ca März 2016 - Athen/Skaramagas/P

06.03.2018: Laurie ist einer der Hunde, die von einer Müllhalde gerettet wurde.  18.03.2018 Neues von Laurie aus der Pension ...

Ansprechpartnerin Adoption: Melanie Bremer

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2018 03 18 laurie 1

Als Laurie noch auf der Müllhalde und auf der Straße lebte, da war sie vorsichtig und scheu. In der Pension spürt sie, dass sie den Menschen vertrauen darf.

2018 03 18 laurie 3

Sie darf jetzt zeigen wie sie wirklich ist: Sehr menschenbezogen und verspielt im Umgang mit ihnen.

2018 03 18 laurie 2

2018 03 18 laurie 4

Da Laurie soviel Nachholbedarf hat, sind ihr Menschen zur Zeit sogar wichtiger als die anderen Hunde (mit denen sie sich aber prima versteht).

2018 03 18 laurie 5

2018 03 18 laurie 8

**********

06.03.2018: 

Laurie

Lauries bisheriges Leben war nicht als solches zu bezeichnen. Mit etlichen anderen armen Seelen überlebte sie irgendwie in einem Albtraum aus Abfall und Resten menschlicher Gesellschaft.

Laurie1

Die Tierschützer konnten sie einfach nicht dort und hrem Schcksal überlassen. Laurie sollte ihre Zukunft nicht auf einer Müllhalde leben müssen. Sie packten die junge Hündin in ihr Auto und brachten sie in Sicherheit.

Laurie3

Laurie hat vermutlich noch nichts Schönes in ihre Hundeleben erlebt. Von Menschen verstoßen oder verachtet, umgeben von Obdachlosigkeit, Armut und Furcht vor dem Morgen.

Laurie4

Laurie ist nicht nur schön, sie ist auch sanft und sensibel. Die Hündin wird als sehr freundlich und liebenswert beschrieben; als mit allen anderen Hunden sozial und verträglich.

Laurie5

Wir wünschen uns nur das beste Zuhause für sie. Es ist ganz einfach, sich in diese zauberhafte weiße Schneekönigin zu verlieben. Es ist so wunderbar, ihre Menschen sein zu können...

Laurie6

Lesen Sie bitte HIER den Hintergrund zu Skaramagas