Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Miriam Balders ... selbst "Hundemutter" von zwei griechischen Fellnasen, möchte sie auch anderen Zwei- und Vierbeinern zu diesem Glück verhelfen

17092014Miriam Balders Titel

Die Suche nach einem vierbeinigen Familienmitglied führte Miriam zu Stray. Im Jahr 2009 wurde Voula Familienmitglied, und vier Jahre später Tommy.

Voula und Tommy waren "Strayler", und seit 2014 ist auch Miriam ein "Strayler, und zwar als Teammitglied im Bereich der "Familiensuche", Flughafenübergabe sowie Organisation der Einreise. 

Links Voula, rechts Tommy, zwei außergewöhnliche Hundekinder

17092014Miriam Balders3

Warum aus der Adoptantin Miriam ein Teammitglied wurde? Miriam schreibt:

Da weitere Hunde leider nur in meinen Träumen hier wohnen können, möchte ich alternativ meine Arbeitskraft Stray zur Verfügung stellen. Einen kleinen Teil dazu beitragen, daß weiter viele Hunde die Chance bekommen, ein sicheres Heim zu bekommen, wo sie aufblühen und leben können!

17092014Miriam Balders1

 2017 01 12 tommy voula 1

2017 01 12 tommy voula 2

Ein Zuhause sollte für immer sein.
Lesen Sie deshalb vor Ihrem Anruf bitte unbedingt   h i e r    !

 

Mobil: 0176 24705960

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sollten Sie unser Teammitglied nicht erreichen, oder keine zeitnahe Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung zu setzen.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

 

smoost

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind nicht auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. ...

weiterlesen...