Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Stray Besucher

Heute44
Gestern2738
Woche8238
Monat38927

Stray fürs Handy

QR-Code

Bastian – darf er bald so unbekümmert leben, wie er aussieht?

02022018Ruede1a 2 

*ca. 2014 – 15 kg – Athen/Ano Liosia/P

Wenn man die Fotos von dem süßen hübschen Knuffel anschaut, kann man ihn sich kaum auf der Straße vorstellen, noch dazu an einem der für Hunde schlimmsten Orte in Griechenland, Ano Liosia (s. u.). Schmutzig, im Müll nach Futterresten suchend, weggejagt, mit Steinen beworfen oder noch viel Schlimmeres.  

19.07.2018: Bastian schickt neue Bilder... 

Weiterlesen: Bastian – darf er bald so...

Junior .... ein Spielzeug schenkt ihm wieder Lebensfreude, doch auf ein Zuhause wartet dieser Traumhund schon viel zu lange

03052018Junior6

*ca. 04/2017  Athen / Liana 

04.05.2018 Wie kann man nur ein so wunderschönes Hundekind sein und noch immer kein Zuhause gefunden haben. Wir waren so froh, Junior und seine Mutter und Geschwister vor dem sicheren Tod gerettet zu haben, doch hatten wir auch gehofft, diesen wirklich zauberhaften Hundekindern eine glückliche Kindheit zu ermöglichen. Eine Kindheit, gemeinsam mit ihren Menschen ... Lesen Sie, was es Neues über Junior zu berichten gibt und verlieben Sie sich in Bilder von einem kleinen Star ....

19.07.2018: Junior wird immer hübscher...

Weiterlesen: Junior  ....  ein Spielzeug...

Victor – sie stachen mit einem Messer auf ihn ein, weil er Dafne und ihre Welpen beschützen wollte..

04052018Victor Start1

*geb. ca. 01/2016 - ca. 64 cm -  kastriert - bei Athen/Hertha

Victors junges Leben war geprägt von der Brutalität und Seelenlosigkeit der Menschen. Aber erst als er fast zu Tode misshandelt wird, wendet sich sein Schicksal... Schwer verletzt von Messerstichen bringt Hertha ihn zum Tierarzt. Victor spürt das erste Mal im Leben, dass sich jemand um ihn sorgt. 

Am 28.7.2018 schrieb Katja über Victor: Er ist ein riesiger Schatz! Ein ganz toller Hund!

Weiterlesen: Victor – sie stachen mit einem...

Armstrong - Wir konnten nur hoffen, dass er die Nacht überlebt

26 05 2018 Armstrong Start 

Bulgarien/Aysel

11.07.2018:  neue Fotos von Armstrong ..............

13.05.2018: Nein, es ist keine hochträchtige Hündin, wie Aysel zuerst dachte. Es ist ein Rüde, und der geschwollene Bauch ist voller Wasser. Die Qualen, die er ertragen musste und noch immer  ertragen muss – unvorstellbar. Er ist aber Dank Aysel nun in Sicherheit und wird medizinisch versorgt. Wir können zur Zeit nur abwarten…und darauf hoffen, dass er es schafft. Wir sind an seiner Seite und werden alles tun, um ihm zu helfen.

Weiterlesen: Armstrong - Wir konnten nur...

Jürgen – sein Leben wertlos in der Welt, in die er hineingeboren wurde....

20170906 Jürgen Start neu

Unterstützung bei den Pensionskosten und der medizinischen Versorgung gesucht

* ca. Februar 2017 - Sohn von Dafne - bei Athen/Hertha*

10.07.2018: Neues von Jürgen...

05.09.2017 Aus dem hilflosen kleinen Fluffi ist ein hübscher Junge geworden...

28.04.2017 Jürgen kam an einem Ort zur Welt, an dem schon so viele Hunde sinnlos gequält wurden. Und als wir von Jürgen und seinen 9 Geschwistern erfahren, die mit ihrer Mutter unter einem Müllcontainer liegen, ist es schon fast zu spät für die Kleinen...

Weiterlesen:  Jürgen – sein Leben wertlos in...

Ottilio – seine Mutter hat ihn vor dem Tod beschützt, aber nun braucht er dringend die Sicherheit eines Zuhauses

20170726 ottilio start neu1.1

Unterstützung für die Pensionskosten gesucht

Geb Herbst 2015 – bei Athen/Joke 

08.07.2018/ Ottilio leidet in der Pension unter der Einsamkeit. Er braucht dringend Menschen, die ihm das Gefühl von Sicherheit und Vertrauen vermitteln. Ein souveräner Ersthund wäre sicher eine Unterstützung für ihn.

23.04.2016/ Ottilio hat nur überlebt, weil seine Mutter ihn vor den Menschen beschützt hat. Jetzt ist Ottilio in einer Pension, aber was ihm fehlt, ist die Erfahrung, dass es Menschen gibt, die ihn behüten wollen. Menschen, die ihm eine andere Welt zeigen. Eine die nicht aus Gefahr, Hunger und Angst besteht.

Weiterlesen: Ottilio – seine Mutter hat ihn...

Elvis - so liebenswert. Ein Sonnenschein im Herzen... und doch ist da niemand, der nach ihm fragt....

 2017 12 27Elvisstart

* ca. Mai 2016 – ca. 65 cm - ca. 35 kg - noch nicht kastriert - evtl. Herdenschutzhund-Mischling - Athen / Furever Land

06.07.2018: Elvis liebt es nach wie vor mit den anderen Hunden zu spielen. Bei Menschen ist er zwar immernoch anfangs vorsichtig, aber dann verschmust. Er sucht aktive Menschen mit Hundeerfahrung, die ihm mit Geduld das Leben als Familienhund zeigen (an der Leine gehen etc.) - dann wird er ein großartiger Begleiter werden! Seine Schwester Cherry hat bereits ihr Glück gefunden - wo sind dir richtigen Menschen für Elvis?

Weiterlesen: Elvis - so liebenswert. Ein...

Orson -Endlich ankommen dürfen, endlich geliebt werden für immer - danach sehnt sich Orson so sehr

 2018 06 20 orson1 7

*ca. 2014 – Rafina 

Weiterhin dringend Unterstützung für Medikamente, Spezialfutter und Nahrungsergänzungsmittel benötigt; Spendenkonto - Betreff: Für Orson

02.07.2018: "Als Anfang April im Hafen von Rafina eine Fähre anlegte, war unter den Passagieren ein Hund. An sich nichts Ungewöhnliches, doch dieser Hund reiste alleine." So fing alles an vor zwei Jahren, so kam Orson zu uns. Orson war krank, doch er kämpfte, er wollte leben - leben und geliebt werden. Orson geht es gesundheitlich wieder gut. Doch seine Seele leidet. 

Weiterlesen: Orson -Endlich ankommen dürfen,...

Glaukos – er hatte ein wunderschönes Zuhause. Doch nach wenigen Wochen schlug das Schicksal grausam zu

2018 05 11 glaukos 5

*ca. Oktober /November 2016 - ca. 70 cm - ca. 26 kg - Peloponnes/Marina

02.07.2018: Glaukos ist einfach ein toller Kerl...

Hier wartet eine wundervolle Seele auf ein Zuhause. Glaukos hatte geglaubt, sein Glück und sein Plätzchen fürs Leben gefunden zu haben. Doch durch einen tragischen Autounfall blieben nur noch Scherben zurück. Schmusebär Glaukos wurde von seinen Tierschützern wieder aufgenommen, doch er sehnt sich nach einem eigenen Körbchen, besonders wo er jetzt weiß, wie schön das sein kann. 

Weiterlesen: Glaukos – er hatte ein...

Kiko - vom Hinterhof ins Furever Land. Wann darf er vom Furever Land ins eigene Körbchen wechseln?

2018 06 23 kiko1 8

*ca. November 2016 - 50 cm - ca. 18 kg -  kastriert - Athen/Furever Land

24.06.2018: Es war im Juli 2017, als wir von Kiko erfuhren: Ein acht Monate alter Junghund, der in einem Hinterhof weggesperrt war - ohne Schutz vor Regen, Kälte, Hitze. Das Furever Land Team half Kiko, seit fast elf Monaten ist er im Furever Land Gehege untergebracht.

Unsere deutschsprachige griechische Tierschützerin schreibt: „Was gibt es Neues über Kiko zu berichten, außer dass er zu einem wunderbaren Unikat heranwächst?  

Weiterlesen: Kiko - vom Hinterhof ins Furever...

Amado - mit leuchtenden Augen wartet er darauf, dass er endlich entdeckt wird ... von seiner Familie

 Start Neu

 *Juli 2016 - Rafina/Poppy

24.06.2018/ "Poppy, meinst du jetzt verliebt sich endlich eine Familie in mich und holt mich nach Hause?" Voller Hoffnung schickt uns Amado neue Bilder.

26.10.2017: Drei Wochen alt war Amado, als er in einen Müllcontainer geworfen wurde. Er wurde gerettet und wuchs im Rafina-Gehge auf. Inzwischen ist er 15 Monate alt. Wunderschön ist er geworden, doch was das Allerwichtigste ist: Er hat seine Scheu verloren. Amado ist zu einem verspielten Hund geworden, der Menschen zugewandt ist und ihre Nähe genießt – die Fotos zeigen es.

Weiterlesen: Amado - mit leuchtenden Augen...

Meli – sein Körper war ein Gerippe, sein Blick war ein verstummter Schrei nach Hilfe. Doch jetzt hat Meli Hoffnung

2018 06 16 meli a1

*vermutl. 2015 oder früher - inzw. 31 kg - ca. 68 cm -  Athen/Panagiotis

Weiterhin Unterstützung bei den Tierarztkosten sowie beim Spezialfutter benötigt. Spendenkonto - Betreff: Für Meli

16.06.2018: So sehr und so lange haben Meli und sein Tierschützer gekämpft. Aus dem ausgemergelten Hund ist inzwischen ein 31 kg Hundeschatz geworden. Auch Dank Ihrer Hilfe und Unterstützung. Noch immer braucht er besondere Fürsorge und auch medizinische Betreuung. Aber es geht ihm gut!

Weiterlesen: Meli – sein Körper war ein...

Paulino – so gerne möchte der schüchterne Paulino die Welt hinter dem Zaun des Geheges kennen lernen

Start 2018 05

*April 2016 – ca 22kg - Rafina

10.06.2018 / Paulino ist nun kein Welpe mehr - seine Chancen eine Familie zu finden sinken mit jedem Lebensjahr. Er sendet uns neue Fotos in der Hoffnung, dass sich seine Menschen in ihn verlieben werden

10.09.2017 / Voller Hoffnung, dass ihn nur endlich seine Familie nach Hause holt und seine zerbrochene Seele heilt schickt und Paulino neue Fotos...

18.02.2017 / Paulino kennt nichts auf der Welt als das Leben im Gehege. Er ist daher schüchtern und zaghaft im Umgang mit Menschen. Aber seine Augen zeigen, wie sehr er sich danach sehnt, ein anderes Leben zu führen.

Weiterlesen: Paulino – so gerne möchte der...

Teddy Filou - auf der Straße hätte er nicht überlebt. Aber das Rafina-Gehege sollte nur ein "Zuhause-auf-Zeit" sein

Start 2018 05

*April 2016 - ca. 25kg - Rafina

10.06.2018 / Zwei Jahre ist Teddy Filou nun schon im Gehege - sein ganzes Leben... Niemals hat er die Welt vor den Gitterstäben gesehen, keiner hat jemals mit ihm getobt oder gespielt. Was ein Hundespielzeug oder ein weiches Körbchen ist weiß er nicht, genauso wie er sich nicht vorstellen kann was die Liebe einer Familie bedeutet...

10.09.2017/ Teddy-Filou wünscht sich so sehr eine Familie - darum sendet er uns neue Fotos von sich. "Poppy, meinst du es verliebt sich jemand in mich?"

18.02.2017/ Als Teddy Filou mit seinen Geschwistern und seiner Mama Filoumena ins Rafina-Gehege kam, war er erst wenige Tage alt, die Augen hatte er noch geschlossen. Teddy Filou kennt nichts außer diesem Gehege. Sein schüchternes Herz aber sehnt sich nach mehr…

Weiterlesen: Teddy Filou - auf der Straße...

Google Translate

German Dutch English French Greek

Suchen

 

 

Tierschutz-Shop Spenden-Marathon fuer Tiere 2018

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost