Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Mortis – niemals darf man die Hoffnung aufgeben…

03 04 2019 Mortis Start

Geb. ca. Anfang Oktober 2017 – ca. 65 cm - bei Thessaloniki/Foteini

Als Foteini Mortis' Schwester Stella-Marie findet, sind ihre Brüder verschwunden. Der kleine Mortis und sein Bruder Notis sind ängstlich, verstecken sich. Ausgesetzt in den Bergen und ohne die geringste Chance länger in der Kälte zu überleben. Aber dann geschieht das Wunder…

03.04.2019: Foteini hat uns neue Bilder von dem hübschen Mortis geschickt.

Weiterlesen: Mortis – niemals darf man die...

Notis – kein Hundekind sollte die Welt so kennenlernen…

04 10 2018 Notis Start

Geb. ca. Anfang Oktober 2017 – ca. 65 cm - bei Thessaloniki/Foteini

Notis wurde von seiner Mutter getrennt und gemeinsam mit seinen Geschwistern mitten im Winter in den Bergen ausgesetzt. Tagelang versteckt er sich gemeinsam mit seinem Bruder Mortis. Angst und Hunger ist alles, was Notis von dieser Welt bisher kennenlernen dürfte.

03.04.2019: Foteini hat uns neue Bilder von dem hübschen Notis geschickt.

Weiterlesen: Notis – kein Hundekind sollte...

Frisco... ein wunderschönes Geschöpf zum Verlieben. Jede Streicheleinheit, die er bekommt ist für ihn kostbar und nie ausreichend

 2017 12 09Friscostart

*ca. Mai 2016 - 65 cm - ca. 28 kg - kastriert - Furever Land

02.04.2019 - Zacharoula schrieb die Überschrift für Frisco. Und sie schrieb außerdem: "Wir fragen uns immer wieder, wieso es bisher für ihn keinen Interessenten gab. Sein Blick lässt dich nicht los. Es ist als könnte er in deine Seele schauen. Jeder seiner Blicke verrät uns, dass er auf das Leben da draußen wartet. Frisco wartet auf DICH!"

Weiterlesen: Frisco... ein wunderschönes...

Sergio - er musste mitansehen, wie seine Mama grausam getötet wurde

2019 02 28 Sergio neues Startfoto
 

* April 2018 -  circa 55 cm ( wenn ausgewachsen) - kastriert - Bulgarien/Aysel

*28.02.2019:  neue Fotos von Sergio, dem Wunderschönen mit den sanften Augen....

*Rückblick 19.11.2018: Sergio lebte mit seiner Mama und seinen beiden Geschwistern Lucia und Murray noch vor 4 Monaten in einem verlassenen Haus, in dem sie jeden Tag von unserer Tierschützerin Aysel gefüttert wurden. Eines Tages war das Futter unberührt, alles war ruhig und Aysel konnte keinen der Hunde finden. Aysel ging ins Haus und was sie dort fand, war einfach nur grausam. Jemand hatte der Mutter den Kopf abgeschlagen und einfach einen Behälter drüber gestellt. Es ist immer wieder unfassbar ,wie grausam Menschen sein können! Natürlich dachte Aysel ,dass die Kinder auch tot seien, aber sie fand die Drei total traumatisiert und verängstigt in einer Ecke, in der sie sich versteckt hatten. Aysel nahm die Drei mit zu sich ins Gehege.

Weiterlesen: Sergio - er musste mitansehen,...

Zorro - Hasenherz auf dem Weg, den Menschen zu vertrauen

2018 07 30 zorro 1 7 

*ca. 2016/2017 - ca. 55 cm - Athen/P

Unterstützung bei den Pensionskosten benötigt

31.03.2019: Seit einem Jahr ist Zorro mittlerweile in der Hundepension untergebracht und noch immer machen Menschen ihm Angst. Angst, die er in dieser Umgebung auch nicht verlieren wird, denn hier sieht er nur wenige Menschen. Ihnen vertraut er inzwischen und sie dürfen ihn auch streicheln – ein gutes Zeichen.

Weiterlesen: Zorro - Hasenherz auf dem Weg,...

Santo - klug, verschmust und sensibel

2019 03 30 santo start 3 

*Juni 2017 - ca. 60 cm - ca. 23 kg - kastriert - Furever Land

Santo ist ein besonders schlauer Hund - er braucht Menschen, die Spaß daran haben mit ihm zu arbeiten und ist jetzt ziemlich unterfordert.

Der hübsche Rüde will etwas lernen und seinen Menschen gefallen, ist sehr menschenfreundlich und verschmust. ***Neues von Santo, 30.03.2019: Vor einiger Zeit nahm Santo plötzlich ab – die Gründe waren zunächst nicht herauszufinden, die Blutwerte waren alle in Ordnung und auch ein reichhaltigeres Futter half nicht. 

Weiterlesen: Santo - klug, verschmust und...

Bastian – verschmust, verspielt, verliebt in Bälle

2019 03 27 bastian start 3 

*ca. 2014 – 15 kg – Athen/Ano Liosia/P

Schaut man sich die Fotos von dem süßen hübschen Knuffel anschaut, kann man ihn sich kaum auf der Straße vorstellen, noch dazu an einem der für Hunde schlimmsten Orte bei Athen, Ano Liosia (s. u.). Schmutzig, im Müll nach Futterresten suchend, weggejagt, mit Steinen beworfen oder noch viel Schlimmeres.  

30.03.2019 - Neues von Bastian: Jede Menge Liebe, jede Menge Zeit um gestreichelt zu werden und unendlich viele Stunden um zu spielen (vor allem mit einem Ball) – das macht Bastian glücklich. 

Weiterlesen: Bastian – verschmust, verspielt,...

Sarp – nur ein Schutzengel bewahrte ihn davor überfahren zu werden…

22 03 2019 Sarp Start

Geb. ca. Oktober 2017 – ca. 60 cm - 25 kg - bei Thessaloniki/Foteini

Es vergeht kein Tag ohne neues Elend. Aber manchmal erhellt ein kleiner Glücksstern das Elend. Als der kleine Sarp Anfang 2018 hungrig und mutterseelenallein durch die Straßen streunt und von Foteini in letzter Minute gerettet wurde...

23.03.2019: Foteini hat uns neue Bilder von dem hübschen Sarp geschickt. Der Kleine ist groß geworden und hat sich prächtig raus gemacht.

Weiterlesen: Sarp – nur ein Schutzengel...

Antonio – möchte endlich ankommen dürfen

21032019Antonio Start

* ca. Juni 2015 – kastriert - ca. 58 cm - ca. 22 kg - Peloponnes/Liana

Dringend Unterstützung für die Finanzierung der sicheren Unterbringung benötigt

21.03.2019 Antonio war so ein süßes Kind ... Nun ist er ein wunderschöner, 3 jähriger junger Hund, freundlich, verspielt und menschenbezogen. Müssen wir irgendwann schreiben: "Er ist so ein liebenswerter Senior" ? Drei Jahre sind an ihm vorübergezogen, ohne dass er die Chance gehabt hätte, die Welt kennenzulernen, zu wissen, wie sich ein dickes Hundekissen anfühlt, Sandtrand unter den Pfoten, der Geruch von frisch gemähtem Gras und die Kühle warmer Pfötchen in einem Bach. Gerne würde er  für sich selbst sprechen und sagen, weshalb er sich so sehr ein Zuhause wünscht und weshalb er genau das richtige Familienmitglied wäre, für Menschen, die ihm eine Chance geben wollen ... eine Chance auf ein Leben ausserhalb den kleinen Grenzen einer Pension...

Weiterlesen: Antonio – möchte endlich...

Victor – sie stachen mit einem Messer auf ihn ein, weil er Dafne und ihre Welpen beschützen wollte..

21032019Victor Start

*geb. ca. 01/2016 - ca. 64 cm -  kastriert - bei Athen/H

Victors junges Leben war geprägt von der Brutalität und Seelenlosigkeit der Menschen. Aber erst als er fast zu Tode misshandelt wird, wendet sich sein Schicksal... Schwer verletzt von Messerstichen bringt Hertha ihn zum Tierarzt. Victor spürt das erste Mal im Leben, dass sich jemand um ihn sorgt. 

21.03.2019 Zwei Jahre ist es her, dass Victors Gesicht blutüberströmt von Messerstichen war. Mutig hat er die Welpen seiner Freundin Dafne beschützt. Dafne hat schon lange eine Familie gefunden und auch sein Freund Fidel.  Victor ist ein verspielter und schlauer Hund, der sich gut mit Hündinnen und auch mit Kindern versteht.  Wie man auf einem aktuellen Video sieht, ist Victor im Umgang mit Hündinnen ein absolut sozialer, freundlicher Bursche, der  Streicheleinheiten und Snacks völlig problemlos gönnen und teilen kann ....

Weiterlesen: Victor – sie stachen mit einem...

George - selbst geschunden und schwach war er in der Lage, Menschen Kraft zu geben

2019 03 21 george 3 Start

*ca. 2013 -  Deutscher Schäferhund(-Mix) - Rafina/Poppy 16072018Medizinpaten mini

21.03.2019 Es war Februar 2018 als unsere Tierschützerin Poppy George zum ersten Mal im Rafina Shelter traf. Er war ein einsamer Hund in einem provisorischen Gehege, von Räude gezeichnet und abgemagert. Heute, mehr als ein Jahr später, lebt George in einer Pension und ist ein wunderschöner Hund geworden. Seine Schönheit ist nicht nur äußerlich, sondern er strahlt  sie auch aus, wenn seine Augen leuchten und er voller Hoffung jeden neuen Tag beginnt. Selbst mit ein paar grauen Haaren ist George immer noch so fröhlich und verspielt. Lesen Sie, was Poppy über ihn schreibt freuen Sie sich mit uns über die neuen Fotos...  George wäre der glücklichste Hund in einem eigenen Zuhause und ganz sicher eine Bereicherung für seine Menschen.

Weiterlesen: George - selbst geschunden und...

Kanellos – Freundlicher Hundeschatz möchte endlich dazugehören!

02022018 Kanellos Start neu 2 

*ca. Mitte 2016 - Athen/Ano Liosia

17.03.2019 Neues von Kannelos: Ein kleiner Hundemann mit Selbstwertgefühl. Er ist voller Freude und Energie. Kannelos liebt Spielzeug und freut sich auf menschliche Umarmungen. Eine Familie mit Kindern wäre perfekt für ihn. Poly schreibt, dass er alle zum Lachen bringt. Ein toller Begleiter, der es verdient hat, geliebt zu werden und endlich Teil einer Familie sein zu dürfen.

Weiterlesen: Kanellos – Freundlicher...

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost