Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Miso - endlich behütet und geborgen sein dürfen, das wünscht er sich so sehr. Miso ist einer der vier Inselhunde

2022 01 04 miso 4 

geb. ca. 2013 - ca. 43 cm - ca. 15 kg - bei Athen

Unterstützung bei den Kosten für das CT (ca. 500 €) benötigt – Spendenkonto – Betreff: Für Miso

Zum Hintergrund: Miso ist einer der vier Inselhunde - HIER geht es zum Gesamtbeitrag. 

04.01.2022, Aktualisierung: Miso geht es besser. Er ist ein Hund, der Sanftmut und Ruhe ausstrahlt; eine Hundeseele, die in sich ruht. Es muss noch unbedingt ein CT angefertigt werden, um zu einer genauen Diagnose zu gelangen.

- Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

- Wenn Sie Miso ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können.  

2022 01 04 miso 1

2022 01 04 miso 2

2022 01 04 miso 3


17.10.2021, Aktualisierung: Wir machen uns große Sorgen um Miso. Er wollte nicht mehr fressen und beim Tierarzt wurde ein Ultraschall angefertigt, dabei wurde ein großer Milztumor festgestellt. Ob der Tumor gestreut hat, konnte der Tierarzt nicht feststellen, da er über kein Röntgengerät verfügt. Die Röntgenaufnahmen, die bei einem anderen Tierarzt gemacht wurden, zeigten gestern, dass sich auch vor der Lunge ein großer Tumor befindet.


Rückblick, 14.10.2021:  Als Taucher während eines Tauchausflugs auf der unbewohnten Insel Patroklos einen Spaziergang unternehmen, stoßen sie dort auf zwei abgemagerte angekettete Hunde. Die Taucher suchen Hilfe auf dem Festland. Es stellt sich schließlich heraus, dass insgesamt vier Hunde auf dieser Insel ihrem Schicksal überlassen wurden – alle angekettet, vermutlich einmal die Woche versorgt mit Wasser und etwas Futter. Miso ist einer dieser Hunde

2021 10 03 miso 2
Ganz viel Liebe, ein warmes Plätzchen und gutes Futter – das wäre ein Traum für Miso.

2021 10 03 miso 1

Er ist sanft und zärtlich, genießt jedes liebe Wort und jede kosende Berührung unendlich. Er liebt es zu spielen und ist glücklich, nicht mehr an der Kette leben zu müssen.

2021 10 03 miso 4

2021 10 03 miso 3


 Rückblick, 03.102.2021: Patroklos ist eine ca. 3 qm große Insel, die ungefähr 850 m vor der Südostküste Attikas und 3 km westlich von Kap Sounion liegt. Die Insel ist unbewohnt.

2021 10 03 inselhunde 1

Als Taucher bei einem Landgang dort zwei angekettete, verängstigt bellende Hunde in einem erbärmlichen Zustand finden, sind sie entsetzt.

Galbi und Miso: 

2021 10 03 inselhunde 5

Zurück auf dem Festland suchen sie sofort Hilfe. Gemeinsam mit tierlieben Menschen kehren sie auf die Insel zurück. Sie finden noch zwei weitere Hunde, beide ebenfalls angekettet und in schlechter körperlicher Verfassung.

Yoo-Joo:

2021 10 03 inselhunde 2

Kuri: 

2021 10 03 inselhunde 4

Über die Vergangenheit der vier Hunde ist nichts bekannt. Sie sind nicht gechippt, so dass kein Halter auszumachen ist. Vielleicht ist derjenige, der die vier Hunde ankettete, verstorben. Doch dies ist nur eine Vermutung.
Sollte er noch leben, wird er sich nicht melden, denn das Anketten von Hunden ist verboten und zieht eine hohe Geldstrafe nach sich.
Die vier Hunde sind nun in Sicherheit - hier ein Video ihrer Ankunft in einem kleinen Gehege Video Ankunft 

Genaueres zu  Galgi, Kuri, Miso und Yoo-Joo können wir noch nicht sagen. Nur eines: Ab jetzt soll ihr Leben schöner werden.

 

 

 

 

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost