Cookie – bat im Furever Land um Hilfe

2019 05 12 cookie start 4 

*ca. 2016 – 30 kg/46 cm – kastriert – Athen/Furever Land

12.05.2019: Cookie ist ein kluger Hund. Vergangenen Herbst stand er eines Morgens vor dem Furever-Land-Shelter – es war unmissverständlich, dass er dort um Hilfe nachfragte. Und diese hatte er auch bitter nötig.

Ansprechpartnerin: Alina Steinmetz

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie Cookie ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online am PC ausfüllen und absenden können.

Im November 2018 tauchte Cookie vor dem Furever Land auf. Unsere Tierschützerin Gary entdeckte ihn, als sie ins Shelter fuhr, und als Cookie das Auto hörte, rannte er los, auf das Auto zu, weil er von dort offensichtlich Hilfe erwartete. Er war schwer verletzt, eine große Wunde am Hinterkopf und an einem Ohr, Cookie konnte nicht einmal mehr seinen Kopf gerade halten.

Hier sind die Wunden verheilt zu sehen, es ist zu erkennen, wie groß sie waren:

2019 05 12 cookie 5

Cookie am Tag, als er gefunden wurde:

2019 05 12 cookie tag1 2

2019 05 12 cookie tag1 3

Was passiert war, konnte nicht nachvollzogen werden, denn dazu war die Wunde am Hinterkopf zu alt, sie war stark entzündet und stank bereits übel. Cookie musste wahnsinnige Schmerzen gehabt haben, lange hätte er nicht mehr überlebt.

Selbstverständlich bekam Cookie Hilfe. Trotz seiner Schmerzen ließ er sich ein Halsband umlegen und ins Auto heben.

2019 05 12 cookie tag1 1

Gary brachte Cookie in die Tierklinik, alle Behandlungen ließ er geduldig und ohne Murren über sich ergehen.

2019 05 12 cookie tag1 4

2019 05 12 cookie tag1 5

Zur Beobachtung blieb er über Nacht in der Tierklinik, dann durfte er im Furever Land einziehen – für Notfälle MUSS einfach immer irgendwo noch ein Plätzchen geschaffen werden.

2019 05 12 cookie 6

2019 05 12 cookie 8

Inzwischen hat sich Cookie bestens erholt, er ist auch geimpft, kastriert und hat alle Bluttests hinter sich.

Beste Voraussetzungen, ein Familienleben zu beginnen, finden Sie nicht? Cookie ist jedenfalls der Meinung.

2019 05 12 cookiea

Er ist zwar schon glücklich darüber, wieder gesund und im Shelter in Sicherheit zu sein, aber für eine Schmusebacke wie ihn ist im Shelter nicht so viel Zeit und es gibt nicht so viele Streicheleinheiten, wie Cookie gerne hätte.

2019 05 12 cookie 1

Ob er jemals ein Zuhause hatte, wissen wir natürlich nicht. Er ist jedenfalls ein sehr sozialer Hund, verträglich mit Artgenossen, er verteidigt weder Essen noch seinen Schlafplatz noch Spielzeug, ist völlig unkompliziert.

2019 05 12 cookie 3

Auch Menschen gegenüber ist er freundlich, offen und sehr verschmust. Wessen Leben darf der hübsche Hundemann in Zukunft bereichern?

2019 05 12 cookie 4

2019 05 12 cookie 7