Paul - wünscht sich sehnlichst ein Zuhause...und das bereits seit fünf Jahren

2019 08 26 Paul neues Startfoto

*2014 - klein bleibend - Bulgarien/Aysel

26.08.2019 : wir bekommen wieder neue Fotos und drei wunderschöne Videos von Paul.Auch wenn er Spaß im Spiel mit den anderen im Gehege hat, kann das nicht darüber hinwegtäuschen, dass er noch nie ein eigenes warmes Körbchen hatte und sich schon seit 5 langen Jahren eine eigene Familie wünscht, die für ihn da ist...

12/2014: Im Dezember 2014 findet Aysel drei kleine Welpen und rettet sie vor dem sicheren Tod : Paul und seine beiden Schwestern.

Ansprechpartnerin Adoption: Simone Hasenauer

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie Paul ein Zuhause geben möchten, finden Sie hier unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie gleich online am PC ausfüllen und absenden können.

*26.08.2019: Aysel schickt uns neue Videos und Fotos von Paul, dessen Jugend im Gehege vergeht.5 Jahre wartet er nun schon auf seine eigenen Menschen, die sich hoffentlich nun endlich in den lieben kleinen Kerl verlieben.

https://www.youtube.com/watch?v=sRFGdFedJ7o

https://www.youtube.com/watch?v=gtYVehVQEmQ
https://www.youtube.com/watch?v=XujNg-Z_82k

2019 08 26 Paul 1

2019 08 26 Paul 3

2019 08 26 Paul 4

2019 08 26 Paul 6

2019 08 26 Paul 7

2019 08 26 Paul 8

2019 08 26 Paul 2

Paul ist so ein lieber Kerl.Wir wünschen ihm so sehr, dass er endlich ein Zuhause bekommt.


*18.04.2019: Paul genießt die ersten Sonnenstrahlen in dem Gehege, in dem er schon seine ganze Kindheit verbracht hat.Jetzt fängt bereits sein 5.Lebensjahr hier im Gehege ohne eigene Familie an.Dabei ist Paul selbst ein kleiner Sonnenschein, der unter den anderen großen Hunden im Gehege immer übersehen wird und leider auch von den anderen Hunden oft gemobbt wird.Noch nie hat er eine Anfrage gehabt!Das macht uns sehr traurig und wir können überhaupt nicht verstehen, dass Paul niemanden zu interessieren scheint und sich keiner in ihn verlieben möchte.Deshalb drücken wir unserem kleinen Sonnenschein ganz fest die Daumen, dass es dieses Mal klappen wird und Paul endlich auch eine Familie bekommen wird.

2019 04 18 Paul 1

2019 04 18 Paul 2


*28.02.2019: Paul, der Kleinste im Gehege wartet nun schon über vier Jahr vergeblich darauf, dass sich endlich sein Mensch in ihn verliebt.Dabei ist Paul ein ganz bezaubernder zarter Kerl, dessen Platz ein eigenes Körbchen als geliebter Familienhund sein sollte und nicht ein trostloses Gehege.Unter den anderen großen Hunden, die ihn auch schon gerne mal mobben, wird der kleine Paul oft übersehen .Paul fühlt sich hier verloren und kann nicht verstehen, warum ihn keiner haben will.Es ist so traurig, dass Paul nun schon seine ganze Kindheit in einem Gehege als der Kleinste unter vielen Großen verbringen musste.Wer gibt diesem kleinen Schatz endlich ein Zuhause?Es wird Zeit!

2019 02 28 Paul 1

Mit fragenden Augen scheint Paul zu fragen, warum keiner nach ihm fragt.Es ist so traurig, dass der Kleinste im Gehege immer übersehen wird und seine ganze Jugend schon hier verbringen musste. Dabei wäre Paul ein so toller Familienhund.Wir hoffen so sehr, dass auch er endlich eine Chance auf das Leben bekommt, das er sich schon so lange verdient hat.


*10.02.2019: neue Fotos von Paul, der immer noch auf seine eigene Familie wartet....Jahr um Jahr vergeht, es ist so traurig.

2019 02 10 Paul 1

Paul, hier zusammen mit Sergio und Lucia.

2019 02 10 Paul 3

2019 02 10 Paul 4

2019 02 10 Paul 5

2019 02 10 Paul 6


 *08.01.2019: Es ist bitterkalt in Bulgarien, gestern Nacht waren es Minus 20 Grad und es soll noch schlimmer werden.Für Paul ist es nun bereits der 4.harte Winter, den er in Bulgarien verbringen muss.Noch nie hat er erleben dürfen, wie schön es sein kann, ein geliebtes Familienmitglied zu sein.

.2019 01 08 Paul 02

Paul ist Einer unter Vielen und seine Jahre gehen im Gehege dahin, ohne dass ihn einer sieht.

2019 01 08 Paul 01

Für den schüchternen und ängstlichen kleinen Kerl ist es kein schönes Leben, seine Jugend in dem Gehege zu vergeuden.Seine Augen scheinen zu fragen, wann endlich sein Mensch ihn entdeckt und nach Hause holt.Das ist unser Neujahrswunsch für Paul, dass er endlich erleben darf, wie schön ein Leben als geliebter Familenhund sein kann.Wer gibt Paul eine Chance auf ein besseres Leben?


*31.08.2018: Thorsten, unser Tierschützer hat Paul mal wieder besucht und wir freuen uns sehr über die Nachricht, dass er Paul mittlerweile streicheln durfte.

2018 08 31 Paul 1

Paul wartet schon sein ganzes Leben darauf, gesehen zu werden.Dabei ist er zu einem wunderschöner Rüden herangewachsen. 

2018 08 31 Paul 2

Paul ist kein Hund, der sofort auf die Menschen zustürmt,um gestreichelt zu werden.Er ist am Anfang schüchtern, aber wenn man ihm etwas Zeit lässt, fasst er Vertrauen und  lässt sich streicheln. 

Am schönsten wäre es für Paul, wenn er in eine Familie mit anderen Hunden kommen würde, die ihm die Eingewöhnungszeit erleichtern können.Im Rudel fühlt sich Paul wohl und er ist sehr verträglich mit anderen Hunden.

Wir wünschen  Paul so sehr, dass auch er endlich seine Chance bekommt und nicht sein Leben im Gehege als Einer unter Vielen verbringen muss. Mit seiner eigenen Familie wird Paul ein Freund fürs Leben und ein treuer Begleiter werden.


*11.02.2018: Paul hat heute Soyala und die kleine Rasselbande kennengelernt. Es  wurde gleich ausgelassen gespielt und gerannt.

Ein kleiner Moment des Glücks im traurigen Leben eines Hundes ohne eigene Familie.

2018 02 11 Soyala Paul01

Paul mit Soyala, das erste vorsichtige Beschnüffeln...

http://www.youtube.com/watch?v=pBeasCA6v1w

http://www.youtube.com/watch?v=KDnvOdmU8nA


10.12.2017:

2017 12 10 paul 3

Gerettet ist Paul, doch seit drei langen Jahren harrt er im Gehege aus und wartet auf seine Chance aufs Glück.

2017 12 10 paul 5 

Die meiste Zeit ist er nur mit den anderen Hunden zusammen. Aysel als Bezugsperson kennt er natürlich und sie ist ihm vertraut, doch andere Menschen sieht er eher selten. Paul ist daher im Umgang mit Menschen zurückhaltend und schüchtern-ängstlich, wie sollte es anders sein…

2017 12 10 paul a
Paul ist ein verträglicher Hund, der sich im Rudel wohlfühlt. Ein Zuhause, in dem bereits ein oder auch mehr Hunde leben, die ihm bei der Eingewöhnung in ein Leben als Familienhund zur Seite stehen, wäre daher die Erfüllung seines einzigen Wunsches.

 2017 12 10 paul 1

2017 12 10 paul 2

 2017 12 10 paul 4

Seine beiden Schwestern haben Familien gefunden. Eine Schwester fand bereits 2014 eine Familie, Milka diesen Frühsommer. Milka ist leider verstorben.