Aaron - er und seine fünf Schwestern hatten unvorstellbares Glück

20180503 Aaron Start neu 

*ca. August 2017 - momentan ca. 18-20 kg - wird vermutlich mittelgroß - Athen/Rania

19.05.2019: "Schaut doch mal wie süß und lieb ich bin"... Aaron schickt uns neue Fotos und hofft so sehr, dass sich seine Familie endlich in ihn verliebt und ihn nach Hause holt.

10.05.2018: Aus Aaron ist ein richtig schmucker Junghund geworden...

15.10.2017: Aaron ist der einzige Bruder unter fünf Schwestern und er ist der Kleinste von allen. Aber dies gleicht er mit Frechheit und Tatendrang wieder aus. Dass er und seine Geschwister noch leben grenzt an ein kleines Wunder.

Ansprechpartnerin Adoption: Melanie Bremer

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie Aaron ein Zuhause geben möchten, finden Sie hier unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie gleich online am PC ausfüllen und absenden können.

19.05.2019: Schüchtern läuft Aaron in seinem Gehege umher, denn die Menschen die mit ruhiger Stimme zu ihm sprechen hat er noch nie zuvor gesehen.

2019 05 19 1

Aaron ist bei Fremden zunächst zurückhaltend, taut dann aber auf und lässt sich gern von ihnen streicheln.

2019 05 19 4

2019 05 19 5

 Es gibt beinahe nichts schöneres für ihn, als mit den anderen Hunden herumzutollen und zu spielen. 

2019 05 19 2

Noch schöner wäre für den Hundejungen nur eine Familie, die ihm zeigt, dass das Leben nicht aus Zäunen besteht und dass es warme Körbchen gibt in die man sich abends - umgeben von Menschen die einen lieben - kuscheln und behütet einschlafen kann.

2019 05 19 3

10.05.2018: Aaron ist ein aufgeschlossener und freundlicher Hundejunge.

20180503 Aaron 02

Das Fotoshooting fand er sehr interessant, nur wollte er nicht lange stillhalten, sondern lieber mit den Menschen und den anderen Hunden spielen.

20180503 Aaron 04

20180503 Aaron 01

Bisher haben leider weder Aaron noch seine 5 Geschwister ein Zuhause gefunden, was für uns völlig unverständlich ist. Die Hundeteenies sind alle sehr lieb, verspielt und bereit die große Welt zu erkunden. 

20180503 Aaron 05

Aaron ist anfangs etwas zurückhaltender als seine Geschwister, taut aber schnell auf. Dann toben sie und freuen sich ihres Lebens. Nur das dieses bisher auf den Zwinger begrenzt ist.

20180503 Aaron 06

20180503 Aaron 03

Wie gerne würde er sich auf das Abenteuer "Zuhause" einlassen. Er ist ein feiner Kerl und es wäre ihm zu wünschen, dass er bald seine Familie findet.

*10.01.2018:

20180105 Aaron 02

20180105 Aaron 01

Er ist einfach ein hübscher flauschiger Teddie, der bestimmt noch etwas weiter wachsen wird.

20180105 Aaron 03

09.11.2017: Katja sendet uns neue Bilder. Aaron ist verspielt und munter!

20171109 Aaron 01

Auf dem Arm gehalten zu werden ist da eher nicht so spannend.

20171109 Aaron 02

Aber man kann es schon aushalten und schön kuschelig ist es auch.

20171109 Aaron 03

*15.10.2017:

2017 10 14 aaron 1 

Unser Teammtiglied Katja ist in Griechenland und berichtet:
Ich war eigentlich unterwegs um eine Mutterhündin und ihre Welpen von der Straße zu holen. Ich hatte diese ein paar Tage zuvor gefunden. Sie lebten direkt neben einer Straße.
Als wir ankamen um die Hunde zu holen, waren da plötzlich auch noch diese sechs kleinen Wollknäuel und sie saßen mitten auf der Fahrbahn.

2017 10 14 aaron 2

In dem Moment kam ein LKW und hätte ich ihn nicht ausgebremst, hätte er die Welpen einfach überfahren. So oder so hätten sie niemals lange überlebt dort.
Sie waren sich der Gefahr auch nicht bewusst und liefen kreuz und quer auf der Straße umher.
Sicher hat sie irgendjemand dort entsorgt, da dort eben schon andere Hunde waren.
Die Kleinen sind welpentypisch verspielt und neugierig.

2017 10 14 aaron 4

Sie sind einfach zum Verlieben und würden sicher tolle Familienhunde werden.

2017 10 14 aaron 3