Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Oscar – sein Spitzname ist "Hugs" ... verschmuster großer Hundebär

*ca. 2009 – ca. 25 kg- ca. 54 cm - Athen/Vallia

11.09.2014: Oscar hat sich eingelebt und fühlt sich rundum wohl.

 

Sein Frauchen schreibt:

 "Guten Tag Frau Hofmann,

allen geht es gut,Oscar ist endgültig in seinem neuen Leben angekommen, die Hunde sind sich inzwischen richtig zugetan.

Florrie, Oscar (der seinem Namen Hugs alle Ehre macht) und Karen N."

 

11 09 2014 411 09 2014 111 09 2014 211 09 2014 3

 

 


 

Oscar-Hugs ist am 15.12.2013 in Deutschland angekommen.

 


 

Rückblick auf griechische Zeiten - 17.03.2013, Vallia schreibt: Dieser süße, warmherzige, immer fröhliche Hund – mein Kuschelbär "Hugs", der es liebt zu schmusen, Küsschen zu geben und seine geliebten Menschen zu umarmen … dieser süße Kerl wartet noch immer. Er wartet darauf, wirklich glücklich sein zu dürfen.

Ansprechpartnerin Simone Haeger

 

 

 

Oscar ist ein gehorsamer, gut aussehender, kluger Hund mit dem Herz eines Welpen.

 

 

 

 

Oscar ist solch ein liebenswerter Hund, dass ich sicher bin, dass er bei einer Familie mit Kindern prima aufgehoben wäre: Er würde die Kinder über alles lieben und die Kinder würden ihn über alles lieben.

Oscar ist ein treuer, gutmütiger und gelassener Freund und Begleiter. Er versteht sich sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen.

 

 

Ich habe getestet, wie er sich mit Katzen versteht und ihn zu meinen kleinen Katzenkindern gesetzt. Oscar reagierte völlig gelassen: Er war weder neugierig noch aggressiv und ich glaube, dass er auf Grund seines Wesens lernen könnte mit Katzen zusammen zu leben.

Oscar mag es im Auto mit zu fahren, er liebt Spaziergänge und genießt es mit den anderen Hunden auf dem Grundstück zu spielen. Er ist ein verschmuster Hund, und so findet er es wunderschön, wenn er mit seinen Menschen gemütlich auf dem Sofa liegen darf und in den Arm genommen wird – er liebt es diese Sicherheit zu spüren.

 

 

Sagt mir bitte: Wie ist es möglich, dass man diese wunderbaren treuen Augen, die einen Blick in Oscars Seele geben, noch länger warten lässt? Oscar möchte so gerne glücklich sein und endlich seine eigene Familie haben.

 

 

Zu meiner Situation: Oscar ist seit Dezember wieder bei mir. Das Geld für die Tierpension konnte ich nicht mehr bezahlen. Aus der Wohnung meiner verstorbenen Mutter musste ich ausziehen. Ich wohne nun im Haus von Bekannten, die zur Zeit nicht in Athen sind. Doch wo Oscar, seine Hundekumpels und ich hinsollen, wenn diese Bekannten zurückkommen, das weiß ich nicht …

 


 

11.05.2012: Sein Name ist Oscar, aber wir nennen ihn auch “Hugs” (das ist englisch für “Umarmung”). Es gibt ein wunderschönes Foto von ihm, auf dem zu sehen ist, was für ein fröhlicher, verspielter und liebevoller Hund er ist. Er mag es Küsschen zu geben und umarmt den betreffenden Menschen dann gern mit seinen Pfoten.

 

Oscar hat ein gutmütiges Wesen, er versteht sich mit anderen Hunden gut, kennt aber keine Katzen.

Er benimmt sich gut, wenn er an der Leine geht und er liebt lange Spaziergänge.

 

 

Oscar wurde vor dem Tod gerettet, als er gerade einmal 3 Monate alt war. Ein Geistesgestörter hatte den Welpen in eine Blechwanne gesetzt, wollte ihn mit Benzin übergießen und anzünden. Doch es waren zum Glück Menschen in der Nähe, die den kleinen Welpen retteten.

Ich habe Oscar damals aufgenommen, und seitdem lebte er bei mir auf einem abgegrenzten Grundstück.

 

 

Ich hoffe nun schon seit Jahren, dass sich Menschen finden, die sich in diesen lieben Kerl verlieben.  Eine Familie und ein Zuhause, in dem er endlich die Annehmlichkeiten eines Hundelebens erfahren darf – das ist das, was ich Oscar wünsche.

Oscar ist ein unkomplizierter Hund mit einem ganz liebenswerten Werden. Ich bin sicher, dass er sich freuen würde, Kinder als Spielgefährten zu haben. Wie lange soll Oscar noch warten?

 

 

Oscar ist einer der Hunde Vallias. Inzwischen lebt Vallia nicht mehr in ihrem Haus, da dieses vom Vermieter gekündigt worden war. Oscar und die anderen Hunde sind in Tierpensionen untergebracht, einige wenige Hunde konnte Vallia mitnehmen.

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost