Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Grazia – sie verliert in Kürze ihre sichere Unterkunft und wird zum Notfall.Dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle gesucht!

20220522 grazia start 

* ca. Mitte Dezember 2021 – ca. 55 cm/25 kg – kastriert – Drama

Notfall: Grazia verliert in Kürze ihre Unterkunft.Dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle gesucht!

freundlich und zutraulich- verträglich mit anderen Hunden- verschmust

08.01.2023: Grazia lebt  mit ihrer Schwestern  Felicia und ihrer Freundin Minerva auf einem Grundstück mit einem unbewohnten Haus, das jetzt verkauft wurde.Die drei Hunde kamen schon als Welpen in Pflege und wären draußen alleine nicht überlebensfähig.Wer kann helfen und Grazia aufnehmen?

Grazias Geschichte in Kürze: Grazia „flog“ im Winter 2021 über den Zaun bei einer der Tierschützerinnen der Animal Friends of Drama. Wenig später tauchte auch ihre Schwester Felicia dort auf und konnte nach mehreren Wochen des Anfütterns ebenfalls in Sicherheit gebracht werden. Die Tierschützer suchen ein Zuhause für Grazia und bitten um unsere Hilfe. Grazia wartet auf ihre Familie die ihr die „große weite Welt“ zeigt und erklärt und genügend Zeit für Kuschelstunden hat. (22.05.2022)

- Ansprechpartnerin: Brigitte Meschkat

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Wenn Sie Grazia ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können.

08.01.2023:Grazia und ihre Schwester Felicia sind  zwei hübschen Malinois-Mischlingsmädchen ,die jetzt knapp ein Jahr alt geworden sind und  vor 2 Wochen kastriert wurden.Beide Schwestern sind freundlich und zutraulich, Gracia schmust gerne,Felicia ist etwas zurückhaltend, sucht aber immer wieder Streicheleinheiten.

2023 01 08 Felizia Gracia 1

2023 01 08 Gracia 1

2023 01 08 Minerva Grazia Felizia Start

Für die drei lieben Hundemädels wäre es entsetzlich, wenn sie auf die Straße müssten, da in Drama derzeit kein anderer Platz für sie gefunden werden kann.Seitdem sie Welpen sind, werden sie als Pflegehunde betreut- alleine auf der Straße sind sie nicht überlebensfähig.Wir suchen daher ganz dringend eine Pflegestelle oder noch besser ein Zuhause für IMMER!


29.11.2022: Neue Fotos von Grazia und Felicia:

20221129 grazia 320221129 grazia 420221129 grazia 520221129 grazia 6

20221129 grazia 120221129 grazia 2

________________________________________________________________________________________________________________

19.05.2022: Es war noch Winter, als ein Welpe über den Zaun flog in den Hof einer der Tierschützerinnen der Animal Friends of Drama. Ein kleines, ängstliches, abgemagertes Mädchen, das aufgepäppelt wurde und langsam Vertrauen zu unserem Tierengel aufbaute. Als sie sich anfassen ließ, wurde sie zum Impfen gebracht.

20220522 grazia 1

Ein paar Wochen später, als der Frühling sich ankündigte, tauchte plötzlich ein weiterer Welpe beim Zaun auf, ebenfalls ein Mädchen, ebenfalls abgemagert und vollkommen verängstigt, eindeutig die Schwester von Grazia. Sie blieb danach stets in der Nähe des Hofes und wurde mit Futter und Wasser versorgt. Es dauerte ein paar Wochen, bis sie sich einfangen und in Sicherheit bringen ließ.

20220522 grazia 2

Und so waren die Schwestern wieder vereint. Zusammen mit den anderen Hunden, Minerva, Rika und anderen Welpen darf sich Grazia in Sicherheit entwickeln. Sie hat ihre Scheu abgebaut, im Gegenteil sie liebt den Kontakt zu Menschen und freut sich über jede Kuscheleinheit.

Grazia schaut aus wie viele Schäferhunde der Gegend und hat wahrscheinlich einen Malinois-Anteil.

20220522 grazia 3

Vom Charakter her ist Grazia ein typischer Welpe, verspielt, neugierig und außerhalb der gewohnten Umgebung ein bisschen ängstlich. Sie lässt sich aber gut führen. Sie braucht nur Menschen an ihrer Seite, die ihr die Welt zeigen und erklären, so dass sie ein glückliches Hundeleben führen kann.

20220522 grazia 420220522 grazia 520220522 grazia 620220522 grazia 720220522 grazia 8



Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Der Verein "Stray - einsame Vierbeiner e.V." wird auf facebook ausschließlich durch diese offizielle Seite vertreten.
Link zu Facebook

Wenn Sie unsere Schützlinge über Facebook unterstützen möchten, dann bitte hierüber. Alle anderen Facebook-Seiten sind private Seiten...

weiterlesen

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost