Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

2016 01 22Rextimber start

geb. ca. Ende 2009 - kastriert -ca. 55 cm - 30 kg - - bei Athen/Christinas Shelter

mag Kinder - sanft - mag keine Katzen

10.03.2016: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte...

2016 03 10Rextimber


27.02.2016: Rex-Timber ist in sein eigenes Körbchen umgezogen!

2016 02 27Rextimber 2

2016 02 27Rextimber 3

2016 02 27Rextimber 4

2016 02 27Rextimber 5

2016 02 27Rextimber 6

2016 02 27Rextimber 1

********

Ansprechpartnerin: Birgit Roepke

seit dem 22.01.2016 auf einer Pflegestelle in der Eifel

22.02.2016: Rex ist ein Kinderfreund...

2016 02 22Rextimber 1

2016 02 22Rextimber 2


09.02.2016: Neue Fotos von Rex-Timber: 

2016 02 09Rextimber 3

2016 02 09Rextimber 2

2016 02 09Rextimber 1


08.02.2016: Rex-Timber macht sich mit den Sitten und Gebräuchen zu Karneval vertraut und feiert Rosenmontag!

2016 02 08Rextimber


07.02.2016: Die Pflegestelle schreibt:

Rex Timber hat sich inzwischen sehr gut eingelebt.
Er ist  sehr entspannt, spaziert im Reitstall  gelassen zwischen den Pferden in der Halle herum und läuft begeistert am Fahrrad mit.
Man kann sagen, dass er ein toller Begleiter ist  :)
2016 02 07Rextimber 1
2016 02 07Rextimber 2
2016 02 07Rextimber 3

 

29.01.2016: Rex genießt sein neues Leben...er ist schon am Rad mitgelaufen und kann auch einige Zeit alleine bleiben

Doch er hat es auch gerne gemütlich...

2016 01 29Rextimber 1

2016 01 29Rextimber 2

2016 01 29Rextimber 3

2016 01 29Rextimber 4

 


27.01.2016: Ein neues Video von Rex-Timber!

*****

http://www.youtube.com/watch?v=u4T6jdgiXXo

*****


 

26.01.2016: Seine Pflegestelle schreibt: Rex ist ein ganz freundlicher und sanfter Hund! Er ist kinder-und sogar babytauglich! 

2016 01 26Rextimber 1

2016 01 26Rextimber 2


24.01.2016/ Noch mehr Bilder und ein Video: Das erste Kapitel vom Anfang eines neuen Lebens... 23.01.2016: Rex-Timber ist gestern in seiner Pflegefamilie angekommen. Und es gibt bereits erste berührende Bilder von einem Hund, der sein Leben lang nichts anderes kannte als ein Leben auf der Straße und in einem elenden Zwinger...

Rex erstes Kapitel vom Rest seines Lebens: Ein Video und ganz viele Bilder, die für Rex ebenso unvorstellbar schienen wie für uns. Die ersten Schritte in Freiheit, ein Kopf im weichen Körbchen und immer wieder streichelnde Hände. Rex Timber ist wohl in diesem Moment der glücklichste Hund der Welt... Und wir hoffen, dass dies der Auftakt zu einer ganz besonderen Glücksgeschichte wird.

24012016Rex9999

Sein Pflegefrauchen geht mit Rex Timber die ersten Schritte und Rex Timber folgt mit Begeisterung. "Rex Timber  lernt sehr schnell . Gestern waren ihm die großen Pferde noch unheimlich und er hat sie angebellt. Heute saß er bereits  gelassen in der Reitstunde . Die Pferde waren ihm schon ganz egal. Hauptsache es war immer eine streichelnde Hand da . Und davon gibt es hier im Stall viele;)"

24012016Rex3

24012016Rex

24012016Rex2

Rex-Timbers großer Traum: Ein Zuhause, wo das all das seine Fortsetzung für immer findet. Eine Familie, die ihn liebt, in die Arme und ins Herz schließt. Gegen eine nette Hündin an seiner Seite hätte Rex Timber wohl nichts einzuwenden oder auch ein Bett für ihn alleine. Hauptsache er muss nie mehr missen, was er so sehr braucht: Liebe und nochmals Liebe. Und er wird es seinen Menschen unendlich danken. Da sind wir uns ganz sicher!

24012016Rex67

 

http://www.youtube.com/watch?v=W1k7nAIPqMs

23.01.2016/ Die ersten Schritte in ein neues Leben....

33012016Rex

Sein Pflegefrauchen schreibt: Er genießt die Streicheleinheiten seiner Menschen in vollen Zügen. Beim Duschen hat er brav still gehalten. Hauptsache jemand ist bei ihm und beschäftigt sich mit ihm. Im Haus benimmt er sich vorbildlich. Sehr ruhig und er genießt sein Körbchen. Die Treppen waren ihm im ersten Moment etwas unheimlich, aber mit ein wenig Aufmunterung läuft er jetzt schon brav hoch und runter.

33012016Rex45

Streichelnde Hände, ein warmes Körbchen.... Niemals hat Rex-Timber das kennengelernt. Und doch scheint es so, als hätte er sein ganzes Leben darauf gewartet und gehofft. Der erste Schritt in ein neues Leben. Jetzt sucht und braucht Rex-Timber seine Familie für immer!

33012016Rex098

Rex TimberNEUNEU

33012016Rex09000

33012016Rex09855

33012016Rex098888

33012016Rex333

33012016Rex355

33012016Rex3264

33012016Rex3999

33012016Rex35554

33012016Rex387887

____________________________________________________________________________________

Rückblick auf Griechenland:

20.12.2015/ Joke hat uns traurige Zeilen über Rex-Timber geschrieben..

Gestern war ich bei Cristina im Shelter. Rex-Timber saß dort in seinem Zwinger. So voller Traurigkeit, dass er nicht einmal die mitgebrachten Leckerlis annehmen wollte. 

Ich versuchte mir vorzustellen, wie er sich fühlen muss. Wie lang auch nur ein Tag in diesem Shelter sein muss. Er hat keine Freiheit, er ist eingeschlossen und wartet auf den nächsten Tag. Dieser Tag muss endlos lang sein, ohne Beschäftigung, nur den Blick auf den vorbeirasenden Verkehr oder auf die anderen Hunde, die Dich nur in Deiner Traurigkeit bestärken. Vielleicht fühlst Du Dich ein wenig bessern, wenn die Menschen vom Shelter kommen und dieser Tag ist Dein glücklicher Tag, wenn Du an der Reihe bist, um gestreichelt zu werden und etwas Aufmerksamkeit zu bekommen… denn auch all die anderen Hunde warten und betteln um diese Zuwendung. Wie lang und dunkel muss der Abend und die Nacht sein. Die Stunden des Schlafes müssen eine Erlösung sein.

20122015Rex Timber

I tried just to think how he must feel,how long must be 1 day in his shelter. he don,t have any choise,not any freedom, just to be locket and wait for just another day.

a day must be so long without doing nothing,just to look to the traffic or to look to the other dogs whoes wil support you in the sadness. Maybe you feel just a little better if the people from the shelter come and this day its your lucky day if its your turn to be pet and to get some attention as all the dogs are begging to get some attention. how long and dark must be the evening and the night.

the hours that you sleep must be a salvation.

20122015Rex Timber34 

Du hattest einen Freund, der das gleiche Schicksal teilte. Du hattest Gesellschaft, jemanden, der Dich wärmte, wenn es kalt und dunkel wurde, so wie gestern. Manchmal hast Du mit Deinem Freund gespielt und für einen Moment konntest Du vergessen, dass Du eingesperrt bist. Aber Dein Freund Calm ist nicht mehr da und Du weißt nicht wo er ist. Du musst voller Schmerz und Trauer sein. Du bis verdammt zu warten, Tage, Wochen, Monate oder auch Jahre.. Rex-Timber, es  bricht mir mein Herz Dich so zu sehen. 

Ich hoffe ein Wunder wird für Rex-Timber geschehen…

You had your big friend calm shared the same fate. You had company and could comfort each other,could warm each other when the weather was cold and dark like yesterday. sometimes you were playing with your friend,you was able to forget to be locket. but your friend isn,t together with you anymore and you don,t know were he is. You must be in pain and full of sadness. waiting days-weeks-months or years. poor rex,it break my heart to see you like this. He look up to me like he ask please can you help me.

I hope a miracle will happen for rex 

20122015Rex Timber2 

20122015Rex Timber123

_________________________________________________________________________________ 

24.11.2015/ Joke schreibt: „An dem Tag an dem Calm auszog, um zu seiner Familie zu fliegen, haben wir uns ausgemalt wie furchtbar es für Rex sein muss.. Aber ihn jetzt so zu sehen, ist  noch viel schlimmer als wir es uns vorgestellt haben… Er leidet furchtbar unter der Trennung. Er vermisst Calm so sehr. Sie waren Kameraden in der schlimmen Zeit auf der Straße und im Shelter… 

Doch jetzt ist Calm fort und Rex-Timber sitzt immer häufiger in einer Ecke des Zwingers, alleine und voller Verzweiflung.. „Es ist als wenn er immer weniger würde… sich vollends aufgibt.“ 

24112015Rex3

"For rex we needed to ring the alarmbells,
from the day that calm went away we thought it was our imagination to see rex sad but its realy so sad to see him like this.
he realy miss his friend calm.
the two were out on the street one.two comrades through thick and thin.
also in the shelter they were together,now rex sit many times in a corner all alone,like his is wasting away..."

Collage

_____________________________________________________

10.10.2015/ Rex-Timber hat das weiche Gesicht von einem Boxer. Ein Seelenblick aus großen, warmen Augen. Rex-Timber ist der beste Freund von Calm. Wenn Calm ein Zuhause findet, wird er zurückbleiben. In einem kleinen Zwinger, in einem Shelter, das überfüllt und an vielen Stellen so baufällig ist, dass der Boden wegsackt.

 

10.10.2015/ Rex-Timber lebte lange Zeit auf der Straße und irgendwann traf er auf Calm. Der Hundejunge, der gerade erst ausgesetzt wurde und hilflos umherirrte schloss sich dem älteren Rüden an. Und Rex-Timber passt fortan auf Calm auf. Vielleicht war er froh, das erste Mal in seinem Leben nicht mehr alleine zu sein. Die beiden wurden beste Freunde. 

08102015Rex56

Doch irgendwann kam es wie es immer kommt: Die Nachbarn fingen an sich zu beschweren und immer wieder sprachen sie davon, die Hunde zu vergiften, wenn sie weiterhin durch die Straßen streunen würden. Joke schreibt uns: „Als Manolis das mitbekommt, holt er Rex-Timber und Calm ins Shelter. Die beiden haben sich bis jetzt einen kleinen Zwinger geteilt.“ Doch Calm hat eine Familie gefunden und wenn er hoffentlich bald ausreisen darf, dann bleibt Rex-Timber alleine zurück. 

„Er hat Futter und die wenige Sicherheit, die die Tierschützer ihm bieten können. Aber das ist nicht genug. Rex-Timber braucht eine Familie, die ihn liebt.“ 

08102015Rex

Rex-Timber war lange Zeit auf sich alleine gestellt. Er hat Calm als seinen Freund gewählt und manchmal sucht er die Gesellschaft von Hündinnen. Er ist kein unterwürfiger Hund, zu lange hat er Niemanden gehabt, der auf ihn aufpasst. So wie er auf Calm aufgepasst hat. Aber in seinem Blick steht die verzweifelte Bitte nach einem Zuhause. Etwas, was er vielleicht nicht mal kennt, aber etwas, das tief in seiner Seele wohnt… 

0810215Rex5

08102105Rex2

08102015Rex77

08102015RRex1234

08102015REx45

http://www.youtube.com/watch?v=LC-b2IFGlQc

 

 

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost