Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

2015 05 30 adonis 4

*ca. 2011 – ca. 35 kg - bei Athen/Brunnenhunde/ZE

18.10.2016 - Endlich ist es soweit: Adonis ist ein Familienhund.

Bilder von der Ankunft am Flughafen.

19102016 19102016 1

Seine Familie meint das er eine coole Socke ist.

19102016 2

Das Bild zeigt Adonis auf den Weg in sein neues Zuhause

18102016

 


 

Rückblick auf Griechenland - 14.03.2016: Neue Videos von Adonis. Er und sein Freund Avel warten schon so lange auf ein Zuhause. Adonis hat seine Vergangenheit an der Kette verbracht. Doch er hat niemals aufgegeben die Menschen zu lieben. Alles worauf er hofft, ist dass diese Liebe erwidert wird.

Ansprechpartnerin:Simone Hasenauer

Werden Sie Adonis  Pate: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

http://www.youtube.com/watch?v=TpypBpZ5FJY

 

http://www.youtube.com/watch?v=rkF4GpWDTHg

 


29.09.2015: Adonis schickt neue Bilder. Er hat sich in einen wunderschönen strahlenden Rüden verwandelt, der sich in der Pension sehr wohl fühlt wie man sehen kann. Nun hat er zwar keine Kette mehr um den Hals, aber frei ist er immer noch nicht wirklich. Wir würden uns für Adonis wünschen, dass er nun endlich nach Jahren der Gefangenschaft erleben darf wie schön ein Hundeleben auch sein kann.

Adoni1Adoni3Adoni6


 

18.07.2015: Nachdem die Metallplatte auf dem Brunnen zum zweiten Mal entfernt wurde, musste Adonis in Sicherheit gebracht werden. Er ist nun in einer Pension.

07.05.2015 Adonis: Seine Vergangenheit lag an einer Kette. Seine Gegenwart liegt in den Händen der Tierschützer und seine Zukunft liegt daran, ob er ein Zuhause finden kann...

2015 05 30 adonis 1

Zwei engagierte Tierschützerinnen versorgen und sorgen sich um ein Hunderudel von 8 freundlichen Vierbeinern. Sie tun alles, um die Hunde sicher zu beschützen. Sie bauen sogar Hütten für ihre geliebten Fellnasen. Und dann plötzich werden zwei ihrer geliebten Schützlinge von Unbekannten hinterhältig getötet. Und die beiden Tierschützerinnen haben jetzt furchtbare Amgst um die restlichen 6 Hunde.

2015 05 30 adonis 2

Adonis ist ein sanfter Riese. Seit ca. zwei Jahren gehört er zu dem Rudel. In seiner Vergangenheit lebte er als Wachhund angekettet auf einem Fabrikgelände. Eine Narbe an seinem Hals erinnert an diese Zeit – an dieser Stelle hatte sich das enge Halsband in die Haut geschnitten. Nach der Schließung der Fabrik wurde Adonis auf die Straße gesetzt. Trotz seiner traurigen Vergangenheit ist Adonis ein ruhiger, gelassener und sehr freundlicher Hund. Er mag Menschen, ist sehr verschmust, und mit den anderen Rudelmitgliedern lebt er sehr harmonisch zusammen.

2015 05 30 adonis 3

 

 

Merken

Merken

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost