Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

2015 04 14 Bolek start

geb. zwischen 2009 und 2011 - ca. 25-28 kg - bei Athen/20 Hunde/S

So lange musste er warten - doch nun hat sich Boleks Traum erfüllt: Er hat seit dem 08.05.2016 eine eigene Familie.

 

**************

Rückblick auf Griechenland - Update 22.03.2016: Neue Fotos von Bolek ...

02.02.2015: Bolek wurde von griechischen Tierschützern aus einem rumänischen Tötungslager gerettet - um dann in einem griechischen Gehege für herrenlose Hunde zu landen. Dort muss er sich täglich durchkämpfen. Unlängst wurde er von anderen Hunden schwer verletzt und ist nun noch eingeschüchterter. Bolek hat niemals in seinem Leben einen glücklichen und unbeschwerten Moment erlebt ...

Ansprechpartnerin:Marion Pitsikidis

Update 22.03.2016:

20160322Bolek1.jpg

20160322Bolek2.jpg

20160322Bolek3.jpg


Update 25.11.2015: Von Bolek gibt es keine schönen Neuigkeiten. Er hat sich mit einem anderen Rüden angelegt und eine große Wunde im Bein davon getragen. Nun ist er im Haus untergebracht und bekommt Antibiotika. Er möchte auch gar nicht nach draußen, nur schnell zum Pipi machen und dann schnell wieder ins Haus. Er sehnt sich so sehr nach einem Zuhause wo er dazu gehören darf.

Bolek1 25112015Bolek2 25112015Bolek3 25112015


Update 09.07.2015: ... und Bolek wartet und wartet. In seinen Augen kann man große Hoffnung sehen, als wolle er uns fragen: Wann bekomme ich mein Zuhause, schon bald oder? Bolek ist ein Traum von einem Hund, freundlich, verträglich und als er Besuch bekam fing er sofort an zu spielen, ganz vorsichtig, um ja niemanden zu verletzten. Wer sucht einen Freund fürs Leben, einen, der immer zu einem hält, einen mit einem großen Herzen. Bolek kann auch gern zu Hundeanfängern ziehen.

Bolek1 090715

Bolek2 090715Bolek3 090715


Update 01.06.2015: Bolek wartet immer noch und niemand scheint ihn zu sehen. Er ist wie ein Schatz am Ende des Regenbogens, unglaublich lieb mit einem Herz aus Gold. Bolek möchte allerdings nicht mit einem anderen Rüden zusammen leben, Damen aller Art sind jedoch sehr willkommen....


Update 17.04.2015: Es gibt neue Videos von Bolek. Leider hat noch niemand nach ihm gefragt ...

http://www.youtube.com/watch?v=Ez-dADKyXow

http://www.youtube.com/watch?v=tzbeWdnMr8s


Update 14.04.2015: Boleks Wunsch von einer eigenen Familie ist bisher nicht in Erfüllung gegangen. Dabei möchte er doch nur diese eine Chance bekommen, um zeigen zu können was für ein toller Hund er ist.

2015 04 14 Bolek 04

2015 04 14 Bolek 01

2015 04 14 Bolek 02

2015 04 14 Bolek 03

2015 04 14 Bolek 052015 04 14 Bolek 06


Update 27.02.2015: Bolek möchte nur eines: eine Chance. Eine Chance auf ein Leben, auf ein bisschen Liebe und Würde. Er schickt uns ein Video, auf dem man sehen kann, was für ein wunderbarer Charakter er ist:

http://www.youtube.com/watch?v=Hy1P44J3qGc


02.02.2015/ Könnte Bolek uns seine Geschichte erzählen, so wäre es wohl nur ein Satz: Die Welt ist ein trauriger und grausamer Ort. Bolek kommt aus Rumänien und wurde dort vor dem Tod gerettet. Doch Glück fühlt sich anders an… Bolek hat nirgends mehr einen Platz.

Bolek ist einer der 20 Hunde, die sich in einer ausweglosen Situation befinden. Weil die beiden Tierschützerinnen, die sie versorgen selbst vor dem Nichts stehen.

30012015Bolek2

Und Boleks Geschichte ist wie die bittertraurige Ironie des Schicksals. Sein Leben eine Odyssee, die Ländergrenzen überschritten hat, in der Hoffnung auf Rettung. Bolek lebte auf den Straßen Rumäniens. Ausgesetzt, vielleicht schon als Welpe. Doch dann wird er mit der Stahlschlinge eingefangen, kommt in eines der staatlichen „Tierheime“, die im Herbst 2013 zu Tötungslagern werden.

30012015Bolek5

Tierschützer in ganz Europa sind entsetzt angesichts des brutalen Vorgehens in Rumänien. Und sie wollen helfen, auch als Solidarität zu den rumänischen Tierschützern. In einer dieser Aktionen reist eine Handvoll griechischer Tierschützer nach Rumänien. Sie befreien 50 Hunde aus den Todessheltern. Bolek ist einer von ihnen und abgemagert bis auf die Knochen.  

30012015Bolek7

Doch Boleks Rettung ist keine Reise ins Happy End. Viele der 50 Hunde finden ein Zuhause. Bolek scheint keine Chance zu haben. Er kommt bei einer Tierschützerin unter. Aber auch dort kann er nicht bleiben, weil er sich nicht mit den anderen Rüden versteht. Bolek muss in eine Pension.  

http://www.youtube.com/watch?v=VcmwzIahyDI

Ein Jahr ist das jetzt her. Ein Jahr voller Angst und Unsicherheit. Dass er sich nicht mit anderen Rüden versteht, wer mag es nicht nachvollziehen. Zusammengepfercht in einem Todestrakt in Rumänien, wo kleine und große Hunde, Welpen und kranke Hunde auf engstem Raum sitzen und um das wenige Essen kämpfen müssen, dass man ihnen noch zugesteht.

http://www.youtube.com/watch?v=bzgOYpXMTgo

Bolek hat niemals erfahren, dass die Welt irgendetwas anderes ist als ein grausamer Ort. Ein Ort, wo keiner da ist, um ihn zu beschützen, geschweige denn zu lieben. Bolek braucht ein Zuhause, damit er nicht dort endet, wo seine glücklose Reise begann. Auf der Straße, in einem Auffanglager, in einem trostlosen Zwinger… Und alles was er braucht sind Menschen, die vielleicht nicht den süßen kleinen Kerl suchen. Sondern einen, den das Leben geprägt hat – ein Leben, was keine schöne Seiten hatte.

30012015Bolek3

Bolek braucht hundeerfahrene Menschen. Einen Platz, wo er kuscheln darf. Aber wo er auch lernt, was es heißt, Verantwortung abzugeben. Weil es Menschen gibt, die von nun an Verantwortung für ihn übernehmen. Bolek kann bereits an der Leine gehen und auch mit Hündinnen kommt er gut klar. Und Bolek hat nur dieses eine Leben, diese eine Chance…

Bolek2014 11 02 Bolek1 3

http://www.youtube.com/watch?v=F4uG9CEBNPU

Bolek2014 11 02 Bolek1 2

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost