Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

17072014Puh-del5Start

geb. ca. Sommer 2013 - 35-40 cm - bei Thessaloniki/Peter

02.02.2016: Der kleine Puh-dell lebt nicht mehr ... Er wurde vor einer Woche von Peter tot im Gehege aufgefunden. Woran er starb, ist ungewiss, er hatte keinerlei Anzeichen, die auf eine Todesursache hinwiesen.

 

***************

Rückblick auf Puh-dells Leben - 19.07.2014/ Als Peter ihn findet, ist er so verfilzt und dünn, dass man kaum noch einen Hund erkennt. Ein Anblick, der einem die Wut ins Blut treibt. Ein rostiger Draht an einem viel zu engen Halsband. Puh-Dell, ein junger Pudelrüde, der Schlimmes erlebt haben muss. Update 06.10.2014/ Das filzige Bündel ist verschwunden. Hervorgekommen ist ein hübscher Struwel-Hund mit weißer Brust, der endlich wieder Lebensfreude spürt.

Ansprechpartnerin: Marion Pitsikidis

Puh-Dells Verwandlung. Nichts erinnert mehr an das verfilzte Bündel.

02102014Puh-Dell4

Graue Pudellocken mit weißer Brust. Puh-Dell hat sich nicht nur äußerlich verändert. Er scheint endlich seine neue Freiheit zu genießen. Die Spuren der Vergangenheit, die Misshandlungen, scheinen auch innerlich geheilt zu sein.

02102014Puh-Dell

Puh-Dell ist bereit für ein Zuhause, wo er endlich ankommen darf...

Rückblick 19.07.2014/
17072014Puh-del2
„Ich habe ihm beim Müll abladen gefunden“, schreibt Peter. Er kam ans Auto und als ich ihm Wasser und Essen hinstellte, schlang er es herunter. Und obwohl er mir leid tat, habe ich ihn zurückgelassen.“
17072014Puh-del7
Aber am nächsten Tag fährt Peter wieder hin, vielleicht sogar in der vagen Hoffnung, dass Puh-Dell verschwunden ist. Doch Puh-Dell wartet auf ihn und läuft direkt auf ihn zu. Da erst sieht Peter unter seinem verfilzten Fell das viel zu enge Halsband, an dem noch ein rostiger Draht baumelt. Peter packt ihn ein und fährt mit dem Bündel Filz zum Tierarzt.

17072014Puh-del5

Puh-Dell scheint voller Dankbarkeit für seinen Retter. Er liebt es mit Peter zu schmusen. Doch die Qualen, die er angebunden an einem rostigen Draht durchlitten hat, zeigen Spuren. Oft dreht er sich noch im Kreis – wie ein Gefangener in seiner Vergangenheit. Als wenn er nicht glauben mag, dass er von nun an in Freiheit ist.

17072014Puh-del4

Anfangs dachte Peter, irgendwas würde mit Puh-Dells Augen nicht stimmen. „Ich dachte, er würde schlecht sehen und hören. Aber als ein Stück Brot auf dem Tisch lag, waren wir es die nicht schnell genug gucken konnten. So fix hatte Puh-Dell  es in der Schnauze.“

17072014Puh-del

Anscheinend ist Puh-Dell auch ein intelligentes Köpfchen. Er sieht und hört nur, was er will und bei allem essbaren in der Nähe funktionieren seine Sinne einwandfrei. Und als echter Pudel lernt er schnell. „Nach ein paar Versuchen haben wir uns darauf geeinigt, dass meine Hand nicht zum Leckerchen gehört;)“

17072014Puh-del3

So süß und lieb Puh-Dell ist, er ist auch ein junger Hund, der bereits Schlimmes erlebt hat und Zeit braucht, Vertrauen in sein neues Leben zu fassen. Kein Hund für Anfänger, die erwarten, dass Puh-Dells seelische Wunden in wenigen Wochen verheilt sind. Vielleicht braucht es nur Liebe und Geborgenheit, vielleicht braucht es auch viel Geduld und Zeit und eine gute Portion Hundeverstand. Für alles zusammen wäre Puh-Dell dankbar und er hätte es mehr als verdient.

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost