Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

140915Buddah2 Start

*ca. 2012 - ca. 70-75 cm - ca. 50 kg - kastriert - Thessaloniki/Peter

24.07.2016: Buddah hat eine eigene Familie!

Ansprechpartnerin Brigitte Meschkat

********

seit dem 06.04.2016 auf einer Pflegestelle in 66693 Mettlach

menschenbezogen - leinenführig - kinderlieb - stubenrein - fährt sehr gerne im Auto mit

07.04.2016/ Das erste Mal seitdem er auf der Welt ist, liegt Buddha in einem eigenen Hundekörbchen. Das erste Mal nach einer langen Odyssee. Von einem Tierschutzgehege, wo er oft in Dreck und Schlamm stand über eine Pension in Griechenland bis zu einer Pension in Deutschland. Doch nun hat Buddha das Glück, auf einer Pflegestelle endlich zu fühlen, wie es ist Teil einer Familie zu sein. Um endlich anzukommen. Bei Menschen, die ihm ein Zuhause für immer schenken.

07.04.2016/ Noch schaut er ungläubig. Was mag in seinem schönen Kopf vor sich gehen? Alles ist neu und doch ist da das Gefühl, dass alles gut ist. Ein Hundekörbchen statt einem Zwinger, für Buddha ist das alles noch wie ein Traum. Und in dem lässt sich erst einmal sicher und geborgen schlafen. Ein langer aufregender Tag liegt hinter Buddha. Ab morgen beginnt ein neues Leben, verbunden mit der großen Hoffnung, dass er bald ein Zuhause für immer findet.

06042016Buddah4

06042016Buddah

06042016Buddah2

___________________________________________________________

seit dem 09.02.2016 in einer Pension in 59394 Nordkirchen

30.03.2016: Buddha macht einen Ausflug...

2016 03 30Buddah 1

2016 03 30Buddah 2

2016 03 30Buddah 3

2016 03 30Buddah 4

2016 03 30Buddah 5

2016 03 30Buddah 6


18.03.2016: Ein neues Video von Buddha:

*****

http://www.youtube.com/watch?v=tp5Xiot70jU

*****


 

15.02.2016: Der sanfte Riese lebt sich in der Pension ein...

Die Mitarbeiter der Hundepension berichten uns, dass er sehr menschenbezogen und lieb ist.
Er ist hundeverträglich ( bei Rüden entscheidet die Chemie) und ist leinenführig.
2016 02 15Buddah 2
2016 02 15Buddah 3
2016 02 15Buddah 6
2016 02 15Buddah 8
2016 02 15Buddah 1

************

Damals in Griechenland:

14.09.2015 Wir sind erleichtert, Buddha und Nobody seit einigen Tagen in der Obhut einer Hundepension in Thessaloniki zu wissen.

Sehr glücklich wären wir über Unterstützung bei den anfallenden Pensions- und Tierarztkosten, da wir für beide Hunde eine große Blutuntersuchung gepant haben. Buddha ist ein sehr sozialer und lieber Rüde. Seine Pensionsbesitzerin schreibt...

 

Both were really nice with my female dog and they showed no interest for hunting cats. I don't know yet about other male dogs, but i will try to check them. In general, both seem quiet dogs, that are not looking for trouble

Mit der Hündin der Pensionsbesitzerin verhalten sie sich sehr freundlich, haben kein Interesse daran, Stubentiger zu jagen und ihr Verhalten mit anderen Rüden wird noch getestet. Grundsätzlich sind es ruhige Hunde, die keinen Streit suchen.

140915Buddah2

Für Buddha wäre ein eigenes Zuhause das schönste, was man ihm schenken könnte.

140915Buddah4

 

140915Buddah5

 

140915Buddah7

 

140915Buddah3

 

140915Buddah6

 

140915Buddah1

 

19.06.2014: Buddah weiß nicht, was das ist, was die Menschen Buddhismus nennen, er weiß nicht was sein Name bedeutet, aber vielleicht interessiert ihn das auch gar nicht so sehr. Update 05.10.2014/ Sein Bruder hat ein Zuhause gefunden und Buddah vermisst ihn mehr als er uns sagen kann...

Lange Zeit waren sie zwei Seelen, die alles geteilt haben. Doch nun ist Buddah zurückgeblieben und er vermisst seinen Bruder. So sehr, dass er immer wieder versucht, sich aus dem Gehege zu buddeln. 

02102014Buddha3

Unser Teammitglied Vera, die Peter vor kurzem besucht hat, schreibt: "Er ist immer noch ein ruhiger und würdevoller Hund und er ist mit einer Hündin im Gehege untergebracht." Buddah weiß nicht, was aus seinem Bruder geworden ist. Und auch wenn er ihn vermisst. Was er am meisten vermisst, ist jemand an seiner Seite. Menschen, die ihm zeigen, dass er etwas ganz Besonderes ist...

02102014Buddha2

02102014Buddha

Rückblick 19.06.2014/

2014 06 17 Buddha Peter 3

Buddah wurde 2012 auf der Straße geboren, 2014 ist er groß, golden, ruhig, und in einem Tiergehege, bei dem lieben Menschen, der ihm das Leben gerettet hat.

Als Buddah geboren wurde, merkte er sehr schnell, dass das Leben kein Ponyhof, und schon gar kein Hundesalon für ihn werden würde. Allein mit seinem Wurfbruder, ohne die Hilfe eines Menschen, musste er lernen, etwas zu fressen zu finden, das nach größter Möglichkeit nicht vergiftet sein sollte. Das hat auch hingehauen, er wurde nicht vergiftet. Allerdings hat er gelernt, sein Futter gegen andere Fellnasen zu verteidigen, weil sie es ihm gierig hätten entreißen können.
Als Buddah und sein Kumpan begannen, Autos hinterherzulaufen, bekamen die Menschen Angst vor ihnen, sie konnten die Hunde nicht einschätzen und so wurde beschlossen, dass Giftköder für die Brüder ausgelegt werden sollten, sofern sie niemand aufnehmen würde.

2014 06 17 Buddha Peter 2

Unser lieber Tierschützerfreund gibt Buddah und Sir Tommy nun ein Zuhause, bis sie ein eigenes gefunden haben.

Buddah, so beschreibt Peter, der Tierschützer ihn, hat eine wunderschöne Hirtenhundeseele. Der ca. 40 kg schwere Hundemann ist lieb und ruhig zu Hause, draußen braucht er viel Auslauf um das tun zu können, was Hunde mit zwei Jahren eben so tun.
Er möchte die Welt aus einer neuen Perspektive entdecken und benötigt hierfür die Unterstützung eines aktiven und konsequenten Menschen, der in ihm mehr sieht, als nur einen großen Straßenhund.

2014 06 17 Buddha Peter 4

Buddah sucht einen Menschen, der vielleicht schon etwas Hundeerfahrung mitbringt, denn Erfahrungen mit Menschen hat Buddah nicht so viele, da wäre es schon toll, wenn es nicht so viele Kommunikationsprobleme gäbe.
Buddah ist geimpft, gesund und bereit, die schönen Seiten des Lebens kennenzulernen.

2014 06 17 Buddha Peter 1

 

 

 

 

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

 

smoost