Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

start

*ca. 2012 - ca. 65-70 cm - ca. 30-35 kg - bei Thessaloniki/Peter

31.12.2015: Digo wünscht allen einen guten Start in das neue Jahr! Er hofft, dass 2016 ganz viele Vierbeiner auch so ein tolles zu Hause finden wie er.

20151231 1 20151231 220151231 320151231 420151231 620151231 820151231 7


07.10.2014: Tolle Bilder von Sir Tommy als glücklicher Familienhund. Sir Tommy heißt jetzt Digo und er hat sich sehr gut eingeführt. Digo ist so voller Freude und er zeigt

das auch, wie sehr es ihm bei uns gefällt. Digo wird immer selbstbewusster.

07 10 2014 1

07 10 2014 2

07 10 2014 3

07 10 2014 4

07 10 2014 5

07 10 2014 6

07 10 2014 7

07 10 2014 8

07 10 2014 9

07 10 2014 10

07 10 2014 11


30.08.2014: Sir Tommy hat nun eine eigene Familie, ein eigenes Körbchen, einen eigenen Futternapf und er hat ein eigenes Happy End.


Rückblick auf griechische Zeiten:

18.06.2014: Sir Tommy wurde vor wenigen Wochen in Perea, das liegt in der Nähe von Tessaloniki, von einem unserer lieben Tierschutzfreunde vor Ort aufgenommen.

Ansprechpartnerin Brigitte Meschkat

2014 06 17 Thommy Peter 3

Als er so ca. 2012 das Licht der Welt zum erstenmal erblickte, war die Welt schon nicht mehr so ganz okay.

Ohne Menschen schlug er sich dann zwei Jahre lang auf den Straßen der Kleinstadt durch und erreichte das stolze Schultermaß von ca. 67 cm und ein Gewicht von 32 kg.

2014 06 17 Thommy Peter 1

Allein mit seinem Wurfbruder lebte er ein Straßenhundeleben wie viele seiner Artgenossen es weltweit mit ihm teilen: Er musste sich sein Futter stets selber suchen und jederzeit darauf Acht geben, dass es ihm niemand vor der Schnauze wegklaut. Entsprechend eigen ist er mit seinem Futter nun, die Straße hinterlässt eben ihre Spuren in der Seele.

2014 06 17 Thommy Peter 4

Als Sir Tommy und Buddah in der Kleinstadt anfingen Autos hinterherzujagen, wurde ihr ohnehin schon gefährliches Leben noch stärker bedroht. Denn die Menschen bekamen Angst vor den sanftmütigen Brüdern, die so groß und stolz aussehen und die sie noch dazu nicht einordnen konnten, so dass die Bewohner der Stadt eines Tages drohten, Giftköder für sie auszulegen.

2014 06 17 Thommy Peter 2

Unser Tierschutzfreund vor Ort beschreibt Sir Tommy als einen lieben Hund, der die Eigenschaften eines Herdenschutzhundes mit sich bringt, zu Hause ist er ein ruhiger Vertreter, benötigt allerdings viel Auslauf.

2014 06 17 Thommy Peter 7

Während langer Spaziergänge, die niemals enden müssten, ginge es nach Sir Tommy, erlebt er inzwischen ein ganz normales Hundeleben: Er tobt viel und gerne entweder allein oder mit anderen Hunden, mit denen er verträglich ist. Zudem benötigt er dringend Beschäftigung damit sein Kopf nicht rostet.

2014 06 17 Thommy Peter 6

Der goldene Junge mit den Bernsteinaugen sucht nun einen konsequenten und aktiven Menschen, der bereit ist sich mit ihm auseinanderzusetzten, seine Probleme anzupacken und sein Potential zu entdecken. Ein Mensch, der unter Umständen bereits Erfahrung mit Hunden hat und der weiß, dass Sir Tommy es verdient hat ein Zuhause für immer zu haben. Hirtenhunde, wie Sir Tommy einer im Geist einer ist, sind sehr treue Tiere und suchen ein treues Zuhause.

2014 06 17 Thommy Peter 8

 2014 06 17 Thommy Peter 5

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost