Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Die aktuelle Situation in Griechenland

Corona und das stille Leid der Straßentiere 

2020 03 20 corona futternot 2

Spendenkonto - Betreff: "Futter" - Kurze Aktualisierung am 25.03.2020: Auch an Tierschützer in Athen konnten wir Dank Ihrer Hilfsbereitschaft bereits erstes Notgeld überweisen bzw. werden es heute und morgen tun können. Die Tierschützer "sind so dankbar für das Futtergeld", wurde uns heute aus Griechenland geschrieben. Wir hoffen inständig, weiter helfen zu können. Bitte bleiben Sie an der Seite dieser Tiere. Sie haben niemanden sonst.

23.03.2020, Aktualisierung: Dank Ihrer Hilfe konnten wir bereits an die Tierschützer in Drama Geld überweisen, um die aktuelle Not zumindest etwas zu lindern. Bitte helfen Sie weiter, wenn es Ihnen irgendwie möglich ist. Denn jeder einzelne Euro zählt, jetzt noch sehr viel mehr als jemals zuvor in den fast zwölf Jahren, die es unseren Verein gibt.

Denn in ganz Griechenland ist Ausgangssperre. Die Tiere stehen vor geschlossenen Geschäften, wartend und hungernd.

Weiterlesen: Die aktuelle Situation in...

Notfall! Lotta und Emil wurden totgebissen. Anton und seine Mama mussten von der Straße

2019 11 01 liana1 start7

*ca. Ende Juli/Anfang August 2019 – Athen/Liana

Dieser Beitrag wird nicht mehr aktualisiert. Luisas und Antons Beiträge sind über die Links zu erreichen. 

18.11.2019, Korrektur: Emil wurde totgebissen, nicht Anton. Die beiden Geschwister, die im Foto links zu sehen sind, leben nicht mehr. Anton, der helle Welpe rechts auf dem Foto, hat als Einziger überlebt. 

Weiterlesen: Notfall! Lotta und Emil wurden...

3 Welpen erfroren und begraben unter dem Schnee. 6 Geschwister und 2 Mütter haben überlebt

2020 01 11 2 muetter mitwelpen schnee 1 

Unterstützung bei den Kosten für die Pension und die medizinische Versorgung benötigt. Spendenkonto - Betreff: 2 Hundefamilien im Schnee

Hier sind die Einzelbeiträge: Lotte, Romy, Bailey, Maxim, Mikosch, OdinOscar und Puntito. Aktualisierungen erfolgen ab sofort in diesen Einzelbeiträgen.

Rückblick auf den 11.01.2020: Zwei notdürftige Unterkünfte hatten die Tierschützer den beiden Hundemüttern gebaut, die vor wenigen Wochen ihre Welpen auf der Straße zur Welt brachten. Doch gegen die Kälte und den Schnee hilft dieser Schutz nichts. Drei der Welpen sind bereits erfroren, die Tierschützer fanden sie begraben vom Schnee. Dies war am 11.01. Der Schnee erschwerte die Rettungsversuche, denn die Straßen waren gesperrt. 

Weiterlesen: 3 Welpen erfroren und begraben...

10 Welpen und ihre Mama Susa – sie brauchen weiterhin unsere Hilfe

 2019 12 23 drama 10welpen wald start

 *September 2019 - Drama

Auch in Zukunft Unterstützung bei den Kosten für Welpenfutter, Impfungen, medizinische Untersuchungen benötigt. Spendenkonto – Betreff: Für Susa und ihre Welpen
Rückblick, 25.12.2019: Als Susa gefunden wurde, war sie so stark abgemagert, dass das breite rote Lederhalsband wie ein Gewicht an ihrem dünnen Hals hing, eine schwere Last für ihren ausgezehrten und geschwächten Körper. Zehn Welpen hatte die kleine Hündin vor kurzem auf die Welt gebracht und versuchte verzweifelt, sie und sich selbst am Leben zu halten. Die Einwohner des kleinen Dorfes wussten davon. Doch anstatt Susa und ihren Babys zu helfen, sollten sie vergiftet werden, denn einige Einwohner fühlten sich von ihnen gestört.

09.02.2020: Neues von Susas Familie. Die sieben Welpen, die noch ein eigenes Zuhause suchen, haben nun eigene Beiträge. Beau, Emmi, Finn, Nora, Pebbles, Toffee und Wookie. 

 

Weiterlesen: 10 Welpen und ihre Mama Susa –...

Keine zwölf Wochen auf dieser Welt und keine Mama mehr. Drei Welpen brauchen unsere Hilfe

2019 12 03 liana welpen start 9

*ca. Oktober 2019 - zwei Jungs/ein Mädel - erwachsen +25 kg - Athen/Liana

28.12.2019: Die drei Welpen haben eigene Namen und eigene Beiträge: Hermann, Heinz, Hilda. Aktualisierungen erfolgen in diesen Einzelbeiträgen, unter dem Weiterlesen-Link gibt es ein erstes Foto aus der Hundepension. 

Unterstützung bei den Pensionskosten und bei der medizinischen Grundversorgung benötigt - Spendenkonto - Betreff: Lianas 3 Welpen

Ihr Schicksal in Kürze: Es sieht auf den ersten Blick idyllisch aus. Doch diese drei kleinen Welpen wurden ohne Wasser und Futter auf einem brachliegenden Stück Land ausgesetzt. Und ein Blick in ihre Gesichter zeigt ihre Verzweiflung. 

Weiterlesen: Keine zwölf Wochen auf dieser...

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost