Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Hanni - ihr Leben hängt an seidenen Fäden

NN7-001

*ca. Herbst 2013 – ca. mittelgroß - Athen/Jenny

17.03. Hanni - Das Leben, das Hanni leben muss, ist ein sehr gefährliches. Hannis Leben hängt an seidenen Fäden

12.04. Trauriges Update   Hanni wird vermisst... ein Anwohner hat gesehen, wie ein Hund überfahren wurde. Er denkt, es war Hanni... wir sind sehr, sehr traurig und unglücklich, dass wir nicht die Möglichkeiten haben, mehr Pensionskosten zu tragen.

Ansprechpartnerin: Simone Hasenauer

NN2

Unsere Jenny hat einen verzweifelten Anruf einer Tierschützerin bekommen. Die besorgte Frau hat die entzückende Hanni und ihre Schwester Nanni entdeckt. Ohne Mutter und ohne irgendeinen Schutz. Die beiden Hundekinder leben in der Nähe einer stark befahrenen Strasse. Jeder Tag in dieser Umgebung könnte der letzte Tag im Leben von Hanni und Nanni sein.

NN5-001

Die liebe Tierschützerin fährt jeden Tag du den Geschwistern, um sie zu füttern und nach ihnen zu sehen. Aber sie hat keine Möglichkeit die Hunde mit zu sich nach Hause zu nehmen. Sie bittet uns inständig darum, so schnell wie möglich ein Plätzchen für Hanni und ihre Schwester zu finden.

NN8

Die junge Hundedame Hanni wird als sehr liebenswert, sehr verspielt und sehr sozial beschrieben. Sie hängt sich an menschliche Gesellschaft und sucht den Schutz und die Geborgenheit. Ihr zauberhaftes Wesen öffnet das Herz eines jeden Hundefreundes. Haben Sie die Türen zu Ihrem Herzen auch schon weit aufgestoßen für die kleine Hanni?

NN7

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost