Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Eine Mama und ihre vier Welpen: Sie lebten an einem Ort, an dem ihr Leben täglich in Gefahr war

01022016Mama mit WelpenStart

Unterstützung für die Pensionskosten gesucht

01.02.2016/ Als Joke die kleine Hundefamilie das erste Mal sieht, entdeckt sie wenige Meter weiter einen vergifteten Hund. „Es war ganz in der Nähe der Mutter, die auf der verzweifelten Suche nach Essen und Schutz für ihre vier Hundekinder war...“ Update 25.03.2016/ Die kleine Hundefamile ist vorerst in Sicherheit. Mamma und ihre Kinder Marion, Rudolph, Klaus und Ottilio - fünf Hundeseelen, die von nun auf ein Zuhause hoffen... Denn eine Pension ist kein Ort für Welpen, um aufzuwachsen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto – Betreff: Mama und vier Welpen

Patenschaften: Manuela Wendt

25.03.2016/ Wochenlang versorgen Joke und Christina die kleine Hundefamilie. Doch dann tauchen immer mehr Rüden auf. Einer von ihnen, ein junger schwarz-weißer Hundejunge bleibt stets in der Nähe als wolle er sich Mamma anschließen. Und Joke befürchtet, dass es nicht lange dauern wird, bis sie erneut schwanger wird.

25032016Hundefamilie 

Doch es dauert Stunden bis es Joke gelingt, Mamma und ihre vier Kinder einzufangen. „Das Beruhigungsmittel, das wir ihnen ins Essen gemischt haben, hat nicht gewirkt und so mussten wir schließlich drei Welpen mit dem Lasso einfangen..... Es war für alle eine stressige Situation. Aber sie haben es gut überstanden.“

25032016Hundefamilie34 

Mamma, Rudolph, Klaus und Otto sind gemeinsam in einer Pension untergebracht. Die kleine Marion, die scheuste unter den Welpen, hat Joke vorübergehend zu sich nach Hause genommen. „Selbst als wir die Welpen langsam daran gewöhnen könnten, Essen aus der Hand zu nehmen, war Marion diejeninge, die sich hinter den anderen versteckte. Das ist der Grund, warum ich sie zu mir nach Hause genommen habe. Damit sie die Chance bekommt, Vertrauen aufzubauen.“

Und das ist Marion 

25032016Marion

Marion has a calm character but she needs more time. She is like a flower that slowly blooms. the first 2 days she was sometimes soft crying because she was seperate of her mother and 3 brothers and i felt sad because i made this disicion to seperate her from her family. now she start to be a happy girl. yesterday the sun was shinning and marion met the 2 baby,s ria and maria in my yard,all the 4 girls were running together.

Im Video ist Marion mit den beiden Welpen Ria und Maria und dem Hundemädchen Spiounaki zu sehen (auch sie sucht dringend eine Familie)

http://www.youtube.com/watch?v=GZGJUO9RURw&

25032016Marion4 

___________________________________________________

Der kleine Otto-Ottilio (eigener Beitrag folgt)

25032016Otto

Otto sieht seiner Schwester Marion ähnlich. Er ist ebenso wie seine Brüder Otto und Rudolph nun in der Pension untergebracht. Joke schreibt, dass sie die Mutter und die Welpen nacheinander mit nach Hause nehmen wird, um mehr über ihren Charakter zu erfahren und sie zu sozialisieren, damit sie die Chance auf einen guten Start ins Leben bekommen... und die Hoffnung auf ein Zuhause.

_________________________________________________________

Sein Bruder Rudolph (eigener Beitrag folgt)

25032016Rudolph2

Rudolph, der hellste unter den Welpen, mit dem wunderbaren knautschigen Welpengesicht. Auch er ist nun in der Pension in Sicherheit.

__________________________________________________________________

Der vierte im Bunde: Der kleine Klaus (eigener Beitrag folgt)

25032016Klaus2

Mit seiner dunklen Nase und seinen wunderschön dunkel umrahmten Augen unterscheidet er sich von seinem Bruder Rudolph. Klaus soll ebenso wie seine Geschwister seine Kindheit nicht in einer Pension verbringen müssen. Es ist die wichtigste und wertvollste Zeit in seinem Leben. Er soll Vertrauen lernen und die Liebe eines eigenen Zuhauses...

__________________________________________________________________

Ihre fürsorgliche Mutter „Mamma"

25032016Mamma

Joke schreibt: "Sie hat wunderschöne Augen und einen sanften Charakter und ist eine sehr fürsorgliche Mutter." Wenn Mamma kastriert werden kann, wird Joke auch sie für eine kurze Zeit aufnehmen müssen. Aber bereits jetzt hat Joke kaum Platz für die Hunde, die sie versorgt. Joke schätzt sie auf nicht älter als eineinhalb Jahre. "Sie ist weniger als mittelgroß."

http://www.youtube.com/watch?v=mQimcsbsLBI

25032016Mamma23

___________________________________________________________-

Und dann ist da noch der schwarz-weiße Hundejunge, der all die Zeit an der Seite von Mamma war.

25032016HundefamilieRüde

„Er ist ein junger, sehr freundlicher Hund. Doch so naiv, dass jemand ihn mitnehmen kann und ihr wisst, wenn das passiert, wird er sein Leben an der Kette verbringen...“ Joke befürchtet, dass er nun, da Mamma fort ist, sich einer anderen Hündin anschließen wird und den Ort, wo Joke ihn versorgen kann, verlassen wird.

„For sure he is young,very friendley and naive,so everybody can take him and you know,if it shall be a life chained in a yard or company for a watchdog."

http://www.youtube.com/watch?v=DqNS1r0ksIc

___________________________________________________________________________

Rückblick 01.02.2016/

01022016Mama mit Welpen
Es reichen oft wenige Schritte, um Elend und Leid zu finden, schreibt uns Joke. So wie an dem Tag als Joke mit Spiounaki spazieren geht, um ein Video von ihr zu machen. „Ich war zusammen mit Christina unterwegs, als wir die arme Hundemutter mit ihren vier Welpen auf dem Feld sahen. In dem Moment konnten wir nicht viel tun. Doch als wir weiter in den Wald hineingingen, erwartet uns das nächste schlimme Erlebnis: Ein verendeter Hund, der wahrscheinlich vor wenigen Tagen vergiftet wurde..... Wir dachten an dieses arme Tier, aber gleichzeitig auch an die junge Mutter, die mit ihren Welpen ganz in der Nähe war, auf der verzweifelten Suche nach Essen.“

01022016Toter Welpe 

Joke und Christina haben der kleinen Hundefamilie eine kaputte Flugbox und einen Hundekorb etwas abseits hinter einem alten Lieferwagen gestellt, damit keiner die Kleinen sehen kann, und sie füttern sie jeden Tag. Mittlerweile bekommen sie statt des billigen Trockenfutters hochwertiges Futter und Vitamine, um zu Kräften zu kommen. Aber sie sind noch zu scheu, um sie einzufangen. Die Welpen, drei Hundejungs und ein Mädchen, sind geschätzte drei bis vier Monate alt.

http://www.youtube.com/watch?v=VQ94MQC_QZU

„Alle sind sehr freundlich und wedeln mit dem Schwanz, aber sie sind gleichzeitig sehr vorsichtig“, schreibt Joke. Wie Joke und Christina jetzt erfahren haben, wurde die junge Mutter ausgesetzt. Sie hatte fünf Welpen. Doch jemand muss einen der Welpen mitgenommen haben. „Die Hundemutter trug noch ein Halsband, das wir letzte Woche entfernt habe, weil es viel zu eng war. Sie hat mittlerweile Vertrauen gefasst. In dem Video könnt ihr sehen, dass wir sie streicheln können, aber die Welpen sind noch zu scheu und wir müssen abwarten, bis auch sie uns vertrauen.“

http://www.youtube.com/watch?v=mQimcsbsLBI

„We heard the mother came there suddenly to give birth, she had 5 puppies and someone took 1 puppie. We need to wait untill the whole family trust us more. On the video you can see the mother we can pet her, but the puppies not rely, they wag their tails, but stil carefull, they learn this from the mother. The mother must have a family as she had a collar, we took it away friday, it was too tight.“

01022016Mama mit Welpen2 

Wenn es Joke gelingt, die kleine Familie einzufangen, dann haben sie nirgends Platz außer in Christinas Shelter. Es ist kein Ort, wo Welpen aufwachsen sollten. Es ist ein marodes alte Haus, mit ein paar behelfsmäßigen Zwingern und wie uns Joke bereits geschrieben hat, wird Manolis, der bislang Christina bei der Versorgung der Hunde geholfen hat, im März auswandern.

01022016Mama mit Welpen23 

Aber derzeit können wir nur hoffen, dass die junge Hundemutter und ihre Kinder in Sicherheit gebracht werden können, bevor ihnen etwas passiert...

01022016Mama mit Welpen5

 

 

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

 

smoost