Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Sie haben keine Chance ... zwei der drei armen Hundeseelen

2014 09 01-Drama 2start

Sie waren in Sicherheit, doch dann wurden sie wieder auf die Straße gesetzt

04.09.2014 - Neuigkeiten aus Drama: Wie es aussieht, hat die kleine Mirka bereits eine Familie in Griechenland gefunden. Es ist wie ein Wunder. Doch was soll aus ihrem Freund Spencer werden? Die Tierschützer werden versuchen, ihn einzufangen, aber Spencer braucht einen Platz, an dem er bleiben darf, bis er eine Familie gefunden hat. Und: Wir hatten es kaum noch zu hoffen gewagt, aber der dritte Hund ist wieder aufgetaucht. Update 13.10.2014/ Spencer ist vorerst in Sicherheit. Aber der dritte Hund, Felix, ist immer noch in Gefahr.

Ansprechpartnerin Marion Pitsikidis

Update 13.10.2014/ Spencer ist vorerst in einer Pension untergebracht. Aber für den dritten Hund, Felix, stehen die Aussichten nicht gut, ihn einzufangen. Die Tierschützer können ihn nicht sedieren, weil die Gefahr zu groß ist, dass er direkt auf die vielbefahrene Straße läuft. Wir können nur hoffen, dass es trotzdem noch eine Chance für ihn gibt.

04.09.2014/ Am selben Platz wie zuvor. Vielleicht waren es Mirka und Spencer, die dazu beigetragen haben, dass er sich wieder hervorgewagt hat ...

**************
03.09.2014: Die kleine schwarze Hündin wurde eingefangen. Doch der Rüde ist noch auf der Straße, ganz allein.Den Tierschützern gelang es, das schwarze Hundemädchen einzufangen. Sie ist ca. 2 Jahre alt und zarte 7 kg leicht. Einen Namen hat sie jetzt auch – sie heißt Mirka. Mirka ist notdürftig bei der Mutter einer Tierschützerin untergebracht und kann hier nicht lange bleiben. Unser Teammitglied Marion Pitsikidis schreibt:
„Sie ist so glücklich dass sie endlich in Sicherheit ist. Ein zärtlicher und verschmuster Hund. Sie hat kein Problem mit den Katzen im Haus.
Der Rüde ist noch draußen. Das macht mich so traurig aber er lässt sich zum ersten nicht einfangen und zum 2. gibt es keine Unterkunft für ihn. Er ist jetzt ganz allein
Ich habe ihn Spencer genannt damit er auch einen Namen hat.
Ich bin sicher wenn er erst ein paar Tage in einen Haushalt leben würde,  er schnell zutraulich werden.“

*****************************

01.09.2014: Zwei der drei armen Hundeseelen, die in Drama am Rand der Straße lebten, wurden von Tierschützern eingefangen und ins Tierheim gebracht. Sie wurden geschoren und versorgt - sie wähnten sich in Sicherheit. Doch vorgestern geschah das Unglaubliche: Wir haben erfahren, dass die Mitarbeiter des örtlichen Tierheims die beiden wieder auf die Straße gesetzt haben.

Aus ihren Augen spricht pure Verzweiflung.

2014 09 01-Drama 3

Der kleine Hauch Hoffnung, den sie hatten ... vorbei. Sie haben hier auf der Straße keine Chance zu überleben.

2014 09 01-Drama 4

Evtl. versuchen die Tierschützer zumindest den schwarzen Hund einzufangen. Doch wo sollen sie ihn unterbringen? Der weiß-schwarze ist sehr scheu ... Was sollen wir tun?

2014 09 01-Drama 1

Der verzweifelte Blick trifft mitten ins Herz, die Beiden fühlen sich unendlich verloren und verlassen.

2014 09 01-Drama 2

Sie dachten, sie wären im Tierheim in Sicherheit und nun sind sie im Stich gelassen worden.

Sie sind ratlos und hifllos - ihre Blicke, ihre Körperhaltung zeigt, dass sie noch gar nicht richtig realisiert haben, was da mit ihnen geschehen ist. Sie können es nicht glauben, dass das Auto, dass sie hierhin gebracht hat, nicht wieder zurück kommen wird...

 

**************************

01.06.2014: Es ist ein alltägliches Schicksal, es ist ein alltägliches Elend von Straßenhunden. Es ist ein Kampf ums Überleben, wenn man dies überhaupt „Leben“ nennen kann.

2014 05 24 Hunde Drama 3start
Wir wissen noch nicht viel von diesen drei armen Hundeseelen, nur das, was unsere Teamkollegin Marion Pitsikidis über sie schreibt:

 „Ihr Leben ist noch am seidenen Faden.

2014 05 24 Hunde Drama 1

2014 05 24 Hunde Drama 8

Sie leben an einer vielbefahrenen Hauptstraße (die kenne ich und es ist wirklich megaviel Verkehr). 

Sie wohnen dort unter Büschen.

Sie sind wohl seit 20 Tagen dort. Die Anwohner, die auch selbst Hunde haben, hielten es nicht für nötig jemand zu benachrichitigen.

2014 05 24 Hunde Drama 11

Die Chance überfahren zu werden ist unendlich groß ...
(…) Man kann ja auf den Fotos sehen in welchem Zustand sie sind. Und total voll mit Zecken. Die Tierschützer haben versucht sie einzufangen aber leider sind die drei so verschreckt und ängstlich das es nicht gelungen ist :-(

2014 05 24 Hunde Drama 7

2014 05 24 Hunde Drama 4

Sie haben sie gefüttert und Wasser gegeben.

2014 05 24 Hunde Drama 3

2014 05 24 Hunde Drama 9

Nächste Woche wollen die vom Tierheim die drei einfangen und ins Tierheim bringen. Was in diesem Fall sicher die bessere Lösung ist. Zumindest zum Überleben aber leider nicht
zum 'Leben'."

 

Wir möchten so gerne helfen. Eigentlich sind wir schon lange über dem, was wir zu leisten vermögen, die Ressourcen sind erschöpft. Doch wie kann man es über's Herz bringen, diesen Hundeseelen die Chance auf eine Zukunft zu nehmen?

Sind es vielleicht Berger des Pyrénées oder Bobtails, die sich unter diesem traurigen Fell verbergen? Vielleicht lesen Menschen diesen Beitrag, deren Herz für diese Hunderassen schlägt? Wir wünschen es den drei Hundeseeln so sehr.

Sobald wir Neuigkeiten zu den Drei haben, lassen wir Sie es an dieser Stelle wissen. Wir hoffen, dass sie noch leben ...

2014 05 24 Hunde Drama 2

2014 05 24 Hunde Drama 10

2014 05 24 Hunde Drama 6

 

 

 

 

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

 

smoost