Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Adventskalender

No 10 Mojo 2

Hoho, heute erzählen wir von Mo...

Ich war mit meiner Freundin und unseren Hunden im Wald spazieren , da hörten wir immer wieder ein leises, jammerndes Miauen. Wir suchten und fanden endlich ein ganz keines, ängstliches Kätzchen. Leises rufen und gut zureden half nichts, das Kleine war zu ängstlich um zu uns kommen.

Beim Abendessen erzählte ich davon, als wir dann auf dem Sofa saßen, sahen Klaus und ich uns an und er sagte : „Das Kätzchen lässt Dir keine Ruhe, stimmt’s“? Ich lächelte nur und wir schnappten uns unsere Jacken, Taschenlampen und eine Dose Thunfisch und auf ging es in den Wald.

Nach mehreren Minuten kam der Kleine zu uns und wir konnten ihm etwas zu fressen hinstellen. Leider kam er nur, wenn wir uns ein bisschen entfernten. Wir bauten noch einen kleinen Unterschlupf mit Stöcken und mussten dann wieder nach Hause gehen.

04122015Mojo2

Von da an fütterten wir den Kleinen jeden Abend und schon nach 3-4  Abenden kam er aus seinem Versteck, wenn wir ihn riefen.

Eine liebe Tierschutzfreundin sagte uns, dass der Kleine zu jung ist und den Winter im Wald sicher nicht überleben würde.

Mit der passenden Ausrüstung machten wir uns bei Dunkelheit wieder auf den Weg und konnten mit einem Kescher das kleine Katzenbaby einfangen. 

No 10 Mojo88888

Der Kleine war so lieb und hat sich alles gefallen gelassen. 

Zu Hause angekommen kam er erst einmal in unser Schlafzimmer und konnte sich da von der Strapaze erholen.

No 10 Mojo111

Am nächsten Tag ging es zum Tierarzt und dieser meinte, dass der kleine 13 Wochen alt ist und wahrscheinlich ausgesetzt wurde, für eine Wildkatze wäre er viel zu lieb. Nun erhielt der kleine seinen Namen „Mo“. 

Zu Hause konnte ich ihn noch lange streicheln und am Schluss hat er sogar geschnurrt. 

No 10 Mojo 84721

Abends sind wir noch mal zu dem Waldstück gefahren und haben nach Geschwistern Ausschau gehalten, aber wie in den letzten Abenden zuvor haben wir kein weiteres Katzenbaby gesehen. 

Mo war von Anfang an super neugierig und wollte unbedingt dabei sein.

No 10 Mojo2323232

Nun hieß es unsere drei Hunde an Mo zu gewöhnen. Für alle Beteiligten mehr als spannend.

No 10 Mojo84721

Jeder Tag ist eine neue Herausforderung und es gibt viel zu erleben.

No 10 Mojo73611

No 10 Mojo938

No 10 Mojo 231

Bei der täglichen „Stray-Arbeit“ habe ich nun auch Unterstützung.

No 10 Mjo091

Mittlerweile ist Mo 8 Wochen bei uns und bereitet uns unglaublich viel Freude.

No 10 Mojo23152

No 10 Mojo8472

No 10 NEUNEU

No 10 Mojo10482

Hier geht es zu unserem Adventskalender 

________________________________

Adventsmotive Quelle: 

Jeanette Dietl/shutterstock.com

 

Suchen

 

 

Spenden

Spenden Sie unseren Notfellchen 1 Euro, gerne auch mehr!

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Gründen der Verwaltung Bescheinigungen für Spenden erst bei einer Überweisung ab 200€ ausstellen können.

 

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

 

smoost