Tina Glawion (früher Wimmer) ... möchte liebevolle und verantwortungsbewußte "Zuhause" finden

03.05.2012: Tina Wimmer ist schon lange auf der Homepage unseres Vereins "zuhause", und wir freuen uns sehr über ihre mehr als tatkräftige Hilfe im Raum München. Tina hat den Wunsch, für viele unserer Schützlinge endlich ein liebevolles Zuhause zu finden und hat dies auch in der Vergangenheit schon oft erfolgreich umgesetzt. Ebenso macht Tina Übergaben bei Neuankömmlingen am Münchner Flughafen, sowie Vor- und Nachbesuche....


Telefon     08136 304 7285

Mobil        0176  62067640

E-Mail:      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Und für "Stray-Nachwuchs" hat Tina auch schon vorgesorgt ...

07022016Tina

.... wie man sieht, hat Tina auch Verstärkung .....

Tinas Einstellung:

"Ich wurde oft gefragt, ob ich imstande sei, mir vorzustellen, wie Menschen fähig sind so etwas zu tun. Oh ja ich kann es.. Und gerade deshalb habe ich, haben wir alle nicht das Recht, mit vor das Gesicht geschlagenen Händen aufzustöhnen, dass wir von diesem widerlichen Elend nichts hören wollen. Mein Sammy und all die vielen tausend Namenlosen, für die er stellvertretend steht, mussten und müssen das ertragen, was wir nicht einmal beim Namen nennen wollen. Öffentlich tabuisiert, auch nur darüber zu reden. Das Verbotene, Kranke, Abstoßende. Und das wird sich niemals ändern, solange wir nicht bereit sind hinzuschauen, dem Ekel ins Gesicht zu sehen, die Dinge beim Namen zu nennen und endlich zu handeln.
Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier...
und
Das Wenige, das du tun kannst, ist viel, wenn du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Tier nimmst..!!!"