Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Birgit Schröder

hat seit dreißig Jahren eigene Hunde und organisiert in unserem Verein die "Hausbesuche".

Finden unsere Vierbeiner ein eigenes Zuhause, möchten wir natürlich wissen, wie sie zukünftig leben

werden. Bevor sie endgültig umziehen, organisiert Birgit den "Hausbesuch", der oftmals auch viele interessante

Informationen für die neuen Hundeeltern bereit hält.

 

Patrick heute Odie

  Der Glücksgriff

Odie (damals Patrick) kam am 29 November 2007 zu uns in den Oberbergischen Kreis. Angefangen hat alles damit, das ich im Internet nach einen Hund für uns gesucht habe. Auf einer Internetseite schaute mich ein Liebevoller Hundejunge mit Treuer Augen an. Dann stand einfach fest. DIES IST UNSER HUND. Dann ging alles ganz schnell. Wir wurden überprüft und für gut bewertet. Nun konnte Odie kommen. Als die zusage von Odie´s Flug kam, war ich überglücklich. Doch es dauerte noch 2 Woche. In diesen Zwei Wochen, habe wir alles besorgt, was wir meinten, was unser neues Familienmitglied benötigt.  

Nun war der Tag da, wo wir Odie am Flughafen abholen können. Leider durfte man die Hunde am gesamten Flughafen nicht aus den Transporter nehmen, somit haben wir umdisponiert und haben uns am angrenzenden Autobahnraststelle getroffen. Dort haben noch einige auf Ihre lieblinge gewartet. Odie war der älteste (8 Monate alt) und ängstlichste. Er hatte Probleme mit dem Flug. Da Odie nicht auftaute, haben wir ihn ins Auto getragen.

 Zu Hause angekommen, war es schon spät. Was nun mit so einen Ängstlichen Häufchen. Wir entschlossen uns, Odie im Wohnzimmer in seinen Körbchen liegen zu lassen und mit im Wohnzimmer zu schlafen. Da unser Schlafzimmer im Obergeschoss war, und dort Treppen hoch führten.

Nach einigen Tagen, taute Odie auf. Er war direkt Stubenrein. Nur ein passendes Futter für Ihn zu finden war nicht so einfach. Der Herr hatte ansprüche 

Odie konnte schon nach kurzer Zeit für 4-6 Stunden alleine bleiben, ohne was zu zerstören oder in die Wohnung zu machen 

Heute:

Heute ist Odie der Traumhund schlecht hin. Er ist nun 9 Monate bei uns. Odie passt auf´s Haus auf. Dies hat er von anfang an alleine gemacht. Bekannte lässt er ohne zu murren rein. Fremde.. Werden erst mal angekündigt mit bellen.                      Odie geht prima am Pferd mit. Lange ritte sind leider noch nicht drin, da Odie vor die Lange Belastung noch zu Jung ist. Aber kleine runde von einer Stunde geht er perfekt mit. Dies hatte ich mir immer gewünscht, ein Reitbegleiter.                            Schwimmen kann unser kleiner Grieche auch wie eine Ratte. Für seinen Lieblingsball tut er einfach alles. Auch schwimmen. Odie ist total Ballvernatisch.                    Wir gehen auch in die Hundeschule in Nümbrecht. Dort schneidet er sehr gut ab. Wir fangen nun schon mit den 2ten Kurs an. Die Trainerin sagt, er sie sehr Lehrig und Begabt.                                                                             Wir können nur Lobeslieder auf unseren Odie singen. Er ist einfach prima. Immer wieder ein Hund von Stray sagen wir.

Somit auch ein besonderen Dank an Dagmar Retter, die uns unseren Odie gebracht hat.  Ein Glücksgriff! Der Perfekte Hund.

Danke. 

 

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost