Lolek - ein Weltenbummler wollte sesshaft werden......

ca. 09/2007 – männl. - kastr.

... doch er hat es nicht mehr geschafft. Sein Frauchen hat ihn nachts mit anderen Hunden streunen lassen, dabei wurde

er vergiftet. Wir hätten ihm so gerne zu einem schönen Zuhause verholfen, doch es blieb uns versagt, und dieser arme, liebenswerte Hundejunge mußte leider so früh sterben....   Es ist so traurig.

So hatten wir gehofft, für Lolek ein Zuhause zu finden:

Das ist Lolek: Der Süße hat in seinem Leben schon so Einiges von der Welt gesehen. Geboren wurde er in Griechenland. Es war kein schöner Start ins Leben, aber glücklicherweise nahm ihn eine liebe Frau mit nach Deutschland. Sie wurde sein Frauchen, sie wurde seine Familie! Da Loleks Frauchen aus beruflichen Gründen viel unterwegs ist, sieht auch Lolek viel von der Welt.

Zur Zeit lebt er im Jemen. Viel von der Welt zu sehen ist schön – auch für einen Hund. Aber  das Miteinander kommt dabei oft leider etwas kurz. Schweren Herzens hat sich Loleks Frauchen daher nun entschieden, für Lolek ein neues Zuhause zu suchen.

Lolek ist sehr kinderlieb, mag andere Hunde und kann sich mit Katzen oder anderen Haustieren arrangieren. Er ist abenteuerlustig und aktiv und braucht eine Aufgabe – denn sonst stellt Lolek sehr gerne Unsinn an. Seine zukünftigen Halter sollten hundeerfahren sein, da Loleks Grunderziehung noch nicht abgeschlossen ist. Lolek ist ein Powerpäckchen: Er braucht viel Auslauf und Bewegung. Daher sollte sein neues Zuhause im ländlichen Bereich liegen. Ideal wäre natürlich ein Garten. Wir vermitteln Lolek an Menschen, die damit einverstanden sind, dass sein "altes" Frauchen ihn hin und wieder besucht (wahre Liebe endet nie!).

Lolek wird kastriert, gechipt sowie geimpft mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt. 

Carolyn Molt* vom Stray-Team freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre Email unter

04156-818191  oder  0177-8584809   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

*falls Sie Frau Molt nicht erreichen*