Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Willkommen bei Stray - einsame Vierbeiner e.V.

Jet hat ein zuhause......Viel Glück.

 

Jet im Glück mit seinen neuen Partner

 

Jet hat das große Los gezogen und wie Sie sehen können fühlt er sich richtig wohl. Für uns als Tierschützer ist es immer wieder ein Glück und ein immer wieder kehrendes schönes Gefühl, wenn wir erleben dürfen wie unsere Hunde in eine schöne Zukunft gehen. Vielen Dank! Seine neue Familie hat uns einen sehr lieben und aufschlussreichen Text geschrieben, aber lesen Sie selbst :
Liebe Tierfreunde,

nach nun fast 9 Wochen in Deutschland wollte ich euch endlich einmal schreiben und auch zeigen, wie es mir bisher ergangen ist.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten habe ich mich zu einem Superhund, Frauchen sagt
immer „fast Traumhund“, entwickelt. –Fast-: steht für Mülleimer ausräumen, eines meiner Lieblingsspiele.
Ich lerne rasend schnell und will immer alles richtig machen. Mit Artgenossen, sei es Hündin oder Rüde habe ich auch keine Probleme. Auch meine Ängstlichkeit ist
so gut wie verschwunden. Ich arbeite aber noch daran.
Befolge auch sämtliche Kommandos, die ich so schnell gelernt habe, dass meine Familie immer sagt, eigentlich müsste ich Einstein heißen.
Mittlerweile gehe ich auch mit Frauchen und unserem Pferd ins Gelände, OHNE LEINE! Bin nämlich jetzt ein Reitbegleithund!!!!
Zu meinem Hunderudel gehören außer Frauchen, Herrchen und den beiden Kindern
auch noch ein 12 Jahre alter Jack-Russel-Terrier und eine 2 jährige Bordeaux-Dogge.
Mit den Beiden kann ich so richtig schön in unserem großen Garten toben, Löcher in Blumenbeete graben, den Rasen mit meinen Zähnen kürzen und den gr. Sandhügel ebenerdig glatt wühlen.
Wie ihr unschwer auf eines der Bilder sehen könnt, fahre ich auch gerne Auto. Normalerweise muss ich ja mit den Anderen hinten sitzen, aber ich habe immer Angst,
dass Frauchen mich vergisst, deshalb erinnere ich sie ab und zu daran, dass ich ja jetzt
auch zum Rudel gehöre!
So, nun habe ich aber genug geschrieben, nur eines noch: Möchte mich noch bei euch
allen herzlich bedanken, dass ihr mir geholfen habt, ein normales Hundeleben führen
zu dürfen und dass alles so prima geklappt hat.


Ganz liebe Grüße, besonders an meine Pflegemama in Griechenland
(könnt ihr Hannelore eine Kopie nach Griechenland schicken?)

Euer JET und das restliche Rudel


 

 

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Wo ihr Hund willkommen ist und kompetent behandelt wird ...

2016 04 29 Pete Arztbeitrag Start

Hier geht es zum Verzeichnis ...

Liebe Besucher unserer Homepage, Adoptanten unserer Hunde, Freunde unseres Vereins,

seit längerer Zeit schon tragen wir uns mit dem Gedanken, ein Verzeichnis zu erstellen...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost