Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Micki - wird sich zu einem prächtigen Hundemann entwickeln

Micki5 

04.02.2020: *Juli 2019 - rumänischer Stray - wird ca. 50-55 cm

Micki: Der Kleine sollte zusammen mit den Geschwisterchen auf einem Parkplatz sterben.

HIER erfahren Sie mehr zum Hintergrund über das grausame Leben der Streuner

- Ansprechpartnerin Adoption: Lore Bobe

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Wenn Sie die Hunde in Rumänien mit einer Spende unterstützen möchten, finden Sie HIER eine Liste der einzelnen Kostenpunkte

- Wenn Sie Micki adoptieren möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können

 

Micki wächst stetig zu einem immer schöneren Rüden heran...

Micki4

18.01.2019: Micki - dieser kleine Hundejunge wurde zusammen mit seinen Geschwisterchen ohne die Mutter auf einem Parkplatz gefunden. Micki

Es liegt der Verdacht nahe, dass die Hundekinder ausgesetzt wurden. Eine rumänische Tierschützerin nahm die Hündchen mit zu sich und päppelte sie liebevoll auf. Da aber in jedem Haushalt nur 2 Hunde erlaubt sind, riefen böse Nachbarn die Hundefänger. Nur mit viel Glück konnten die Hundekinder noch rechtzeitig in eine Pension gebracht werden. 

Micki1

In dieser sicheren Obhut darf sich der lebhafte, fröhliche und soziale kleine Micki nun zu einem prächtigen Hund entwickeln und auf ein liebevolles Zuhause hoffen. Micki3

 

Suchen

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost