Offizielle deutsche Webseite

Stray

einsame Vierbeiner

Beckham - seit fast einem Jahr in der Tötungsstation ... er verzweifelte immer mehr

14.12.2011: Beckham hat es geschafft ... die Tötungsstation liegt hinter und ein glückliches Leben vor ihm.

****************

Rückblick, 30.11.2011:

 

*ca. 2006 - 45-50 cm - Spanien

30.11.2011: Getötet wird hier "nur", wenn das Tierheim überfüllt ist. Doch das "Leben" hier ist ein Sterben auf Raten: Die Zwinger sind offen, feucht und nicht beheizt ... eine regelmäßige Versorgung mit Wasser und Futter ist nicht gewährleistet.  Welche Grundversorgung dürfen Hunde schon erwarten, die bei Überfüllung einfach getötet werden?

Beckham hat schon so lange hier ausgehalten. Das Strahlen aus seinem Blick ist verschwunden. Er beginnt zu resignieren.

 

 

 

Beckham ist ausreisefertig, denn eigentlich hatte er bereits eine Pflegestelle. Doch diese sagte kurzfristig ab und so muss Beckham weiterhin hier ausharren.

*************************

26.10.2011: Leider sucht Beckham noch immer!

 

Beckham macht seinem Namen alle Ehre und ist mindestens so unwiderstehlich wie sein Fußball spielender Namensvetter! Leider wurde Beckham in Spanien in eine Tötungsstation abgeschoben, weil seine Besitzer ihn nicht mehr behalten wollten.

 

Seitdem fristet dieser freundliche, aufgeschlossene, verträgliche und wirklich schöne Rüde mit den verschieden farbigen Augen ein trauriges Dasein in einem Betonzwinger und bettelt täglich um Liebe und um seine Chance, auf ein neues Lebensglück.

 

 

Die spanische Tierschützerin hat ein Video von Beckham erstellt, das zeigt, wie sehr sich dieser arme Hund nach Zuwendung, Wärme und Geborgenheit sehnt

und wie liebevoll er Menschen begegnet:

http://www.youtube.com/watch?v=7fL6fi-sm4w

Beckham läuft Gefahr, in der Tötungsstation eingeschläfert zu werden, wenn wir nicht bald einen Platz für ihn finden.

Dieser arme Rüde hat es so sehr verdient, seine Lebensfreude mit aufrichtigen und einfühlsamen, warmherzigen Menschen zu teilen und braucht DRINGEND ein Zuhause oder einen Pflegeplatz.

Bitte geben Sie ihm diese Chance!

Beckham ist 5 Jahre alt und ca. 45-50 cm groß gemessen bis zum Rücken.

Er wird geimpft, gechippt und mit Pass ausreisen und

über Hunderettung Extauri in Kooperation mit Tierhilfe-ALF e.V. vermittelt.

 

Anmerkung: Stray – einsame Vierbeiner e.V. ist nicht Ansprechpartner für diesen Hund. Mit Veröffentlichung dieses Beitrags auf unserer Homepage leisten wir lediglich Vermittlungshilfe.

Suchen

Wir sind ab jetzt auf FACEBOOK vertreten

Liebe Freunde und Förderer unseres Vereins,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und hier von uns aktuell über unsere Schützlinge, unsere Projekte und unsere Arbeit informiert werden. Auch unse...

weiterlesen...

Spenden

Hier können Sie direkt für unsere Notfellchen spenden.

 

 PayPal Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

smoost